3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Frische Bratwurst auf Sahnelauch mit Kartoffeln


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

  • 4 Bratwürste , frisch
  • 350 g Porree
  • Beilage
  • 750 g Kartoffeln
  • Sauce
  • 200 ml süße Sahne
  • 1 MB Weißwein, (trocken)
  • 1 EL Maisstärke
  • Kräutersalz
  • 1 Msp. Cayenne-Pfeffer
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM21 image
    Rezept erstellt für
    TM21
  • 9
5

Zubereitung

  1. 1. Lauch sorgfältig putzen und in gleichmäßige Ringe schneiden.
    2. Bratwürste mit heißem Wasser überbrühen und in den VAROMA® legen.
    3. Lauch über die Bratwürste geben.
    4. Kartoffeln schälen und in den Gareinsatz geben.
    5. Den Mixtopf mit 700 ml Wasser füllen, Gareinsatz einhängen, den Mixtopf vorschriftsmäßig verriegeln und den VAROMA® aufsetzen, 30-35 Min./Varoma/Stufe 1 garen.
    6. Wasser aus dem Mixtopf gießen.
    7. Für die Sauce Rühraufsatz aufsetzen.
    8. Sahne, Weißwein, aufgelöste Maisstärke in den Mixtopf geben und 2 Min./90°C/Stufe 2 garen.
    9. Mit Kräutersalz und Cayennepfeffer abschmecken.
    10. Rühraufsatz entfernen.
    11. Lauch zu der Sauce geben und 5 Sek./Stufe 1 verrühren. Spatel einsetzen.
    12. Sahnelauch auf vorgewärmte Teller verteilen, die Bratwürste darauf anrichten, die Kartoffeln beilegen und sofort servieren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • :smile: Sehr lecker, eigentlich gehören...

    Verfasst von juliaaiiluj am 13. August 2017 - 20:40.

    Smile Sehr lecker, eigentlich gehören Bratwürste für mich uch noch angebraten aber hier echt nicht notwendig.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schmeckt wirklich prima, nur die Bratwurst...

    Verfasst von MoPl am 10. Oktober 2016 - 12:43.

    Schmeckt wirklich prima, nur die Bratwurst gehört für mich in die Pfanne. Das Auge isst ja bekanntlich mit.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallihallo,   warum in aller

    Verfasst von Kuechenhobbit am 7. Juli 2014 - 23:59.

    Hallihallo,

     

    warum in aller Welt sollten die Bratwürste überbrüht werden?????Dabei geht doch schon ein Teil des guten Geschmacks verloren!!!!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker,  habe auch

    Verfasst von supi000 am 8. Februar 2014 - 20:07.

    Sehr lecker,  habe auch normale Speisestärke und Gemüsebrühe genommen!!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gabs beim uns schon oft, ich

    Verfasst von katrina81 am 19. Mai 2013 - 15:50.

    Gabs beim uns schon oft, ich liiiiieeebe Sahnelauch Love

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr gut. Ich habe allerdings

    Verfasst von Leoluz am 19. Januar 2013 - 10:04.

    Sehr gut. Ich habe allerdings als Gemüse Brokkoli und Möhren genommen und die Bratwurst nach dem Garen in Scheiben geschnitten.  Und den Tipp mit de Kräuterschmelzkäse habe ich auch beherzigt! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, sorry das weis ich

    Verfasst von Nasty020 am 4. September 2012 - 16:52.

    Hallo, sorry das weis ich nicht - habe ich noch nicht aus probiert . Aber fals du es aus prbiert hast kannst du gerne mal was dazu sagen bzw schreiben !!!!  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Würde dein Gericht morgen

    Verfasst von jippiho am 31. August 2012 - 22:23.

    Würde dein Gericht morgen gern probieren, hört sich lecker an. Eine Frage hab´ich noch: Kann man den Lauch durch Wirsing ersetzen? Hab´ich nämlich im Kühlschrank. Müsste doch auch passen, oder?

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das gabs bei uns heute zu

    Verfasst von phoebeminou am 4. November 2011 - 14:23.

    Das gabs bei uns heute zu Mittag, es hat allen sehr gut geschmeckt. Ich hatte vergessen, die Wurst zu überbrühen, war aber gar nicht schlimm. In die Soße habe ich noch eine Kräuterschmelzkäseecke hineingegeben, passte wunderbar. Von uns volle Punktzahl.

     


    phoebeminou


    "Geh' deinen Weg und lass die Leute reden"

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, vielen Dank!

    Verfasst von elefantenbaby am 1. November 2011 - 16:26.

    Sehr lecker, vielen Dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Saucengarzeit zu kurz

    Verfasst von igerbera am 4. April 2011 - 14:50.

    Hallo,

    das Rezept hat uns gut geschmeckt, leider war die Garzeit der Sauce zu kurz, mußte nochmal linksdrehend nachgaren, weil die Sauce noch mehlig schmeckte. Werde nächstes Mal die Sauce 3 Min/100°/Stufe 1 garen.

    Ansonsten Danke für die Anregung!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich habe Speisestärke

    Verfasst von redcat am 28. Oktober 2009 - 11:24.

    Hallo,


    ich habe Speisestärke genommen und den Wein durch Gemüsebrühe ersetzt, war sehr lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Was kann man statt weißwein

    Verfasst von Nasty020 am 28. Oktober 2009 - 10:44.

    Was kann man statt weißwein und Maisstärke nehmen??????????????tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können