3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Gefüllte Auberginen mit Hackfleisch


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Auberginen

  • 2 Stück Auberginen
  • 500 Gramm Hackfleisch gem.
  • 75 Gramm Katenschinkenwürfel

Reis

  • 1000 Gramm Wasser
  • 1/2 TL Salz
  • 250 Gramm Langkornreis
  • 1 Dose Erbsen und Möhren, Oder wahlweise México mix o.ä.

Sonstiges

  • Kräutersalz
  • Gemüsebrühe, Instant
  • Käse
5

Zubereitung

  1. Auberginen halbieren und mit einem Esslöffel aushöhlen, Füllung aufheben.


    1000 Gramm Wasser in den Mixtopf geschlossen füllen, 1/2 TL Salz zugeben, Garkörbchen einsetzen, Reis einwiegen, 30 Min., 100 Grad, Stufe 1 einstellen. Nach etwa der Hälfte der Garzeit 1 Dose Erbsen und Möhren oder Mexico Mix in den Reis mischen und weiter garen. Der Reis kann nach Belieben mit Gemüsebrühe gewürzt werden. 


    In der Zwischenzeit Katenschinken in einem beschichteten Topf ohne Öl auslassen, 1 gewürfelte Zwiebel andünsten und dann das Hackfleisch darin anbraten. Unter das Hackfleisch kann man etwas zerkleinerte Auberginenfüllung mischen. 


    Auberginenhälften mit Kräutersalz Würzen, Füllung hineingeben, nach Gusto mit dem Käse seiner Wahl belegen und für ca. 20 Minuten in den Varoma geben.


    Wer schnell ist, kann es noch während der Garzeit vom Reis erledigen, dann sind Reis und Auberginen gleichzeitig fertig. 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare