3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Gefüllte Paprikaschote mit Lamm - Poivrons farcis avec l'agneau - Stuffed lamb peppers


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Füllung

  • 4 Stück grüne Paprika, (oder andere Farbe)
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 1 Lauch- oder Frühlingszwiebel
  • 1/2 Stängel Lauch, (z.B. aus Suppengrün)
  • 2 Möhren, (z.B. aus Suppengrün)
  • 1/2 Scheibe Sellerie, (z.B. aus Suppengrün)
  • 250 Gramm Weißkohl
  • 400 Gramm Lammhack, alternativ andere Fleischsorten
  • 4 Eier
  • 2 EL Semmelbrösel
  • Salz, nach Geschmack
  • Pfeffer, nach Geschmack
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 Packung passierte Tomaten, 1 l, alternativ frische Tomaten
5

Zubereitung

    Vorbereitung
  1. Paprikaschoten um den Strunk herum einschneiden und Strunk entfernen.  !!!! NICHT EINEN DECKEL ABSCHNEIDEN !!!

    Mit einem Löffel die weißen Zwischenwände und die Kerne entfernen ! Zur Seite stellen.

     

    Zwiebel, Lauchzwiebel, Lauch, Möhren, Sellerie, Petersilie, Weißkohl putzen und waschen.

  2. Zubereitung
  3. Sellerie in Stücken und Petersilie in den  geben und5 sek / Stufe 8 zerkleinern.

     

    Zwiebeln, Lauchzwiebeln, Weißkohl, Lauch, Möhren in den  hinzugeben. 7 sek. / Stufe 4 kleinraspeln.

     

    Salz, Pfeffer, Olivenöl, Eier, Semmelbrösel in den  hinzugeben. 10 sek / / Stufe 4 untermischen

     

    Lammfleisch in den  hinzugeben und 10 sek. /  / Stufe 4 untermischen.

     

    Paprikaschoten befüllen.In einem Bratentopf anbraten.Passierte Tomaten hinzugeben und aufkochen lassen.Hitze runterdrehen und mind. 30 min. köcheln lassen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

  • Spatel
    Spatel
    jetzt kaufen!
11

Tipp

Z.B. ganz französisch mit (im) Ratatouille servieren.

Bei meinem Ratatouillerezept kommt das Ratatouillegemüse dann fast zum Schluß dran - siehe dann auch den Tipp im Ratatouillerezept.

 

Oder mit Kartoffeln oder Reis servieren - Oder pur genießen.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare