3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Gemüse od. Paprika Sahne Hähnchen überbacken mit Käse


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 500 g Hähnchenbrustfilets
  • 4 Scheiben Gouda
  • 20 g Öl

Gemüse Sahne Soße

  • 2 Stück Paprika, rot
  • 2 Stück Karotten
  • 1 Stück Zucchini
  • 1 Stück Lauch
  • 1200 g Wasser
  • 300 g Sahne, oder Cremefine
  • 2 EL Schmelzkäse
  • 4 EL Mehl
  • 6 EL Tomatenmark
  • 1 TL Paprikapulver
  • 1 TL Salz
  • 0,5 TL Pfeffer
  • 1 Stück Gemüsebrühwürfel
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Den Lauch waschen, in Stücke schneiden und in den Closed lid geben und 5 Sek./St. 5 zerkleinern. Mit Spatel nach unten schieben.

  2. Öl hinzufügen und 2 Min./100°/St. 1 dünsten.

  3. 1200 g Wasser und den Gemüsebrühwürfel zugeben (wer Reis zu dem Gericht mag, kann jetzt im Gareinsatz 250 g Reis einwiegen und einhängen). Ansonsten reichen 800 g Wasser aus.

  4. Das restliche Gemüse waschen und in Mundgerechte Stücke schneiden und in den Varoma geben. So verteilen, dass Löcher noch frei bleiben.

  5. Die Hähnchenbrustfilets leicht salzen und in den Einlegeboden geben und auf den Varoma Behälter setzen. Deckel drauf!

    25 Minuten / Varoma / Stufe 1 garen.

    5 Minuten bevor die Zeit abläuft, die Goudascheiben auf die Filetstücke legen.

  6. Wenn alles fertig ist das Gemüse und das Fleisch (ggfs den Reis) vom Closed lid nehmen und beiseite stellen. 

  7. 500 ml Garflüssigkeit auffangen und in den Closed lid geben, zusammen mit der Sahne, Schmelzkäse, Mehl, Tomatenmark, Paprikapulver, Salz und Pfeffer.

    5 Sek./Stufe 5 vermischen.

  8. Aufkochen lassen: 3 Min./100°/Stufe 2

  9. Nun das Varomagemüse in den Closed lid einfüllen und nochmal bei 30 Sek. / St. 2 vermengen.

    Fertig !

    Nun zusammen mit dem Fleisch und ggfs. dem Reis (wir haben Kartoffelpüree dazu gemacht wg. den Kindern tmrc_emoticons.) ..) anrichten.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die Soße ist reichlich, denn ich brauche immer sehr viel Sosse tmrc_emoticons.)

Man kann entweder nur die halbe Menge davon machen oder mehr Gemüse dazu schnibbeln.

Von dem Rest, den wir über haben, machen wir am nächsten Tag eine leckere Nudelsoße daraus.

Dafür einfach Spaghetti kochen, und die übrige Soße daruntermischen - fertig! Schmeckt auch seeer lecker.

04.10.2015

Mein Mann wollte unbedingt Paprika Sahne Hähnchen und so hab ich trotzdem dieses Rezept verwendet und hab  beim Gemüse nur Paprika genommen! Also wer auf der Suche nach so einem Rezept war ist hier genauso richtig tmrc_emoticons.)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Schnell gemacht und schmeckt gut. Kommt in meine...

    Verfasst von sandra1409 am 1. November 2016 - 21:43.

    Schnell gemacht und schmeckt gut. Kommt in meine Sammlung Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich muss zugeben, wir waren sehr skeptisch, ob das...

    Verfasst von Charminbear am 30. Oktober 2016 - 15:10.

    Ich muss zugeben, wir waren sehr skeptisch, ob das Fleisch auch wirklich gar wird, aber das war es. Das Gericht ist sehr sehr lecker, unser kleiner hat es verschlungen und verdient daher nur die volle Punktzahl. Vielen Dank für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckeres Gericht. Besonders die Sauce kam bei...

    Verfasst von sollingkochzauberer am 3. Oktober 2016 - 06:04.

    Sehr leckeres Gericht. Besonders die Sauce kam bei den Kids gut an - obwohl sie nicht gemerkt haben, dass das Gemüse püriert drin versteckt war Wink.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!   

    Verfasst von anjasausi am 27. Januar 2016 - 16:38.

    Sehr lecker! 

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, ich habe noch

    Verfasst von evlam am 19. November 2015 - 22:06.

    Sehr lecker, ich habe noch ein paar Karottenstücke mit dem Lauch zerkleinert und in der Soße gelassen und den Käse weggelassen ... die restliche Soße am nächsten Tag mit Nudeln verbraucht

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Und wirklich

    Verfasst von jordan100 am 2. November 2015 - 23:37.

    Sehr lecker. Und wirklich reichlich Sauce für 2 Tage

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Hab's genauso

    Verfasst von ginamaus67 am 14. September 2015 - 11:22.

    Sehr lecker! Hab's genauso nachgekocht und alle waren begeistert. Daumen hoch!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gestern habe ich das Gericht

    Verfasst von ullifix am 10. September 2015 - 09:27.

    Gestern habe ich das Gericht ausprobiert. War suuuuuuuper lecker. Alle waren begeistert. Tolle 5 Sterne. Wird es mit Sicherheit öfter geben. Danke für das tolle Rezept. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker

    Verfasst von Sonni30 am 25. Juli 2015 - 11:59.

    Sehr sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Mädels ich Dank euch

    Verfasst von Mia.Stella am 13. Juli 2015 - 21:57.

    Hallo Mädels Love ich Dank euch vielmals für die volle Sterne-Punktzahl und freu mich tierisch, dass es euch geschmeckt hat. Liebe Grüsse Cooking 10

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker. War etwas

    Verfasst von Marie-Sofie526 am 13. Juli 2015 - 18:55.

    Sehr sehr lecker. War etwas skeptisch mit den ganzen BrustFilets hat super geklappt 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Danke für das

    Verfasst von Verona010209 am 13. Juli 2015 - 01:01.

    Sehr lecker!

    Danke für das tolle Rezept, hab nur weniger Tomatenmark genommen und das Gemüse so gegessen ohne es zurück in die Soße zu geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können