3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Gemüse-Reis-Pfanne


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

Reispfanne:

  • 250 g Basmatireis oder Vollkornreis
  • 400 g Hähnchen- oder Putengeschnetzeltes
  • 1000 g Wasser
  • 2 Teelöffel Gewürzpaste f Gemüsebrühe
  • Sonnenblumenöl
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel Pfeffer
  • 1 Teelöffel Paprikagewürz rosenscharf
  • evtl. andere Kräuter oder Gewürze nach Geschmack

Gemüse

  • 3 Stück Möhren
  • 1 Stück rote Paprika
  • 1 Stück gelbe Paprika
  • 1 Stück Zucchini
  • 100 g Cherrytomaten halbiert
  • 3-4 Stück Frühlingszwiebeln/Lauchzwiebeln
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Im TM5
  1. 1.

    1000 g Wasser und 2 Teelöffel Gemüsepaste in den Closed lid geben. Reis im Garkörbchen einwiegen. Auf Stufe 4 kurz überspülen.

    20-25 Minuten / Varoma/ Stufe 2 garen. Messbecher aufsetzen.

    2.

    Währenddessen das Gemüse putzen und in kleine mundgerechte Stücke schneiden. Gemüse (außer die Frühlingszwiebeln/Lauchzwiebeln) in den Varomaaufsatz geben und kurz mit Wasser überspülen. Nach ca. 12-15 Minuten auf den TM aufsetzen und bissfest mitgaren.

    Am Ende der Garzeit den Reis im Garkörbchen beiseite stellen und kurz abkühlen lassen. Das Gemüse einfach im Varoma belassen

     

     

     

     

     

      

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

     

    3. Während der Garzeit, die Frühlingszwiebeln in Röllchen schneiden. Eine tiefe (Wok-) Pfanne bereit stellen.

  2. In der Pfanne
  3. In etwas Sonnenblumenöl das Hähnchen- oder Putengeschnetzeltes anbraten. Frühlingszwiebeln/Lauchzwiebeln hinzugeben und scharf anbraten.

    Reis zugeben und etwa 5 Minuten mitbraten. Zwischendurch wenden.

    Nun das Gemüse zugeben. Mit Salz, Pfeffer und Paprikagewürz würzen (je nach Geschmack auch andere Kräuter oder Gewürze). 

    Ich gebe noch etwas von der Brühe aus dem Closed lid dazu, für den Geschmack, muss man aber nicht.

    10 Minuten bei kleiner Stufe ziehen lassen. FERTIG! 

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Optional kann man auch das Fleisch weglassen, dann ist es ein vegetarisches Rezept tmrc_emoticons.;)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Gibt es gerade zum Mittagessen und es schmeckt...

    Verfasst von die_elfe74 am 10. Mai 2017 - 13:20.

    Gibt es gerade zum Mittagessen und es schmeckt sehr lecker, war super einfach zu machen 👍 gibt es definitiv öfters 🙂

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker....

    Verfasst von doppelbubenmama am 2. Februar 2017 - 13:12.

    Sehr lecker.

    Hatte 20 Minuten eingestellt.

    Dachte erst beim lesen es könnte zu trocken sein, aber mit der Garflüssigkeit war es hervorragend.

    Ich achte sehr auf meine Ernährung....


    ....was schmeckt wird gegessen Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, Ich habe

    Verfasst von michelefabian am 18. August 2016 - 15:01.

    Sehr lecker,

    Ich habe allerdings die vegetarische Variante gemacht und dazu noch eine Créme fraiche Sauce.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, hatte nur 25

    Verfasst von julsche007 am 16. August 2016 - 01:21.

    Sehr lecker, hatte nur 25 Minuten für den Reis eingestellt und das war definitiv zu lang. Der war dann Brei. Geschmacklich trotzdem lecker, nächstes Mal wird die Zeit aber 5 Minuten kürzer eingestellt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe es schon 2 mal gemacht.

    Verfasst von Lu.hafen0 am 9. Juni 2016 - 12:06.

    Habe es schon 2 mal gemacht. Schmeckt sehr lecker. das Rezept werde ich beibehalten.  tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker  hab noch einen

    Verfasst von StephieZenger am 25. Mai 2016 - 10:49.

    Super lecker  tmrc_emoticons.) hab noch einen Spritzer Salsa Soße mitrein und ich muss sagen es war wirklich richtig lecker, kann es jedem nur empfehlen 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • habe für die Soße die Brühe

    Verfasst von Chrissimetz am 5. Mai 2016 - 23:10.

    habe für die Soße die Brühe und Sojasoße verwendet. Lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War leider überhaupt nicht

    Verfasst von Lichens Mama am 6. April 2016 - 12:18.

    War leider überhaupt nicht unser geschmack. tmrc_emoticons.~ Zum Glück gibt es unterschiedliche Geschmäcker.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Hatte keine

    Verfasst von KatiV am 17. März 2016 - 23:56.

    Sehr lecker! Hatte keine hähnchebrust..habe stattdessen fleischwurst genommen! Hat allen sehr gut geschmeckt. Gibt es jetzt öfter! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker Habe

    Verfasst von KerstinK-01 am 7. März 2016 - 19:46.

    Sehr sehr lecker tmrc_emoticons.) Habe kräftig gewürzt, einfach der Hit. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Soja Sauce, am besten ohne

    Verfasst von Golden_Puma am 1. März 2016 - 08:43.

    Soja Sauce, am besten ohne Glutamat tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker jedoch für

    Verfasst von Micha0711 am 29. Februar 2016 - 17:36.

    Sehr lecker tmrc_emoticons.) jedoch für meinen Geschmack zu viel Reis 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und ganz einfach

    Verfasst von Naddietrich am 11. Februar 2016 - 16:50.

    Sehr lecker und ganz einfach zu machen. Wird es wieder geben. Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Was für eine Soße passt

    Verfasst von maria tzi am 31. Januar 2016 - 10:27.

    Was für eine Soße passt dazu??

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker! 

    Verfasst von Danny1217 am 8. Januar 2016 - 17:09.

    Super lecker! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker, allen hat es

    Verfasst von streichfein am 4. Januar 2016 - 20:31.

    Lecker, allen hat es geschmeckt!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • mir hat´s sehr  gut

    Verfasst von Erdbeerprinz am 5. November 2015 - 20:22.

    mir hat´s sehr  gut geschmekt..habe mir auch noch eine Sauce aus der Brühe,Sojascuce und Schmand gebastelt,-) Cooking 10

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super lecker und einfach  

    Verfasst von 120490Ma am 4. November 2015 - 18:17.

    super lecker und einfach

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker.Habe Gemüsereste

    Verfasst von jule53 am 3. September 2015 - 13:30.

    Super lecker.Habe Gemüsereste verarbeitet und das erste Mal Reis gekocht.Gewürze nach Geschmack noch dazu und fertig.Hat alles geklappt,Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker einfach und

    Verfasst von vanilla-kizz91 am 1. September 2015 - 12:15.

    Sehr lecker einfach und schnell, Habe die komplette restliche Brühe nach und nach beim Braten mit in die Pfanne gegeben, dann ist allesschön saftig geblieben. ( Habe es für den nächsten Tag gemacht, und dann ist es nicht zu trocken beim nochmaligen aufwärmen)

    Dazu: Chinedisches Gewürz ( 4 EL ) und Sojasoße ( 4 EL ) 

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker. Da ich aber ein Soßen

    Verfasst von Guardian Angel am 26. August 2015 - 23:13.

    Lecker. Da ich aber ein Soßen Freak bin 

    , hab ich mir noch eine Soße dazu gemacht.  

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckeres Rezept. habe es

    Verfasst von JessiGessi am 25. August 2015 - 18:56.

    Sehr leckeres Rezept. habe es auch noch mit Curry nachgewürzt  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker auch ohne Fleisch,

    Verfasst von TMqueen am 24. August 2015 - 23:02.

    Lecker auch ohne Fleisch, beim nächsten Mal werde ich dafür dann vielleicht noch etwas mehr Gemüse verarbeiten tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schon zwei mal gemacht.

    Verfasst von Niesel78 am 23. August 2015 - 13:03.

    Schon zwei mal gemacht. Einmal mit, und einmal ohne Fleisch. Auch mit frischen Champignons ergänzt. Sehr, sehr lecker!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker. Noch ein wenig

    Verfasst von JanineKaess am 29. Juli 2015 - 01:10.

    sehr lecker. Noch ein wenig mit Curry ergänzt. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach und lecker

    Verfasst von Sonni30 am 25. Juli 2015 - 12:00.

    Einfach und lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können