3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Gulasch - lecker und einfach


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 500 Gramm Gulasch, (am Besten Rindergulasch)
  • 3 Stück Zwiebeln, (halbiert)
  • 20 Gramm Olivenöl
  • 30 Gramm Tomatenmark
  • 500 Gramm Wasser
  • 2 Teelöffel Gemüsepaste
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel Pfeffer
  • 1 Teelöffel Paprikagewürz
5

Zubereitung

  1. 1.) Die Zwiebeln (halbiert) in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel alles nach unten schieben.

     

    2.) 20 Gramm Öl einfließen lassen. 3 Min. / Varoma / Stufe 2 andünsten. (ohne Messbecher-Deckel)

     

    3.) 30 Gramm Tomatenmark hinzufügen und weitere 2 Min. / 100 Grad / Stufe 2 andünsten (ohne Messbecher-Deckel).

     

    4.) Gulasch hinzugeben und 5 Min. Counter-clockwise operation (Linkslauf) / 100 Grad / Stufe 1 weiter andünsten. (ohne Messbecher-Deckel.)

     

    5.) Alle Gewürze und 500 Gramm Wasser hinzufügen. Mit Messbecher-Deckel 30 Min. / Counter-clockwise operation (Linkslauf) 100 Grad / Stufe 1 köcheln lassen.

     

    6.) In dieser Zeit kann man gut Kartoffel schälen und Gemüse vorbereiten (z. B. Möhren). Dann die Kartoffeln in den Varoma legen und die Möhren auf dem Einlegeboden des Varomas verteilen. Bitte unbedingt darauf achten, dass einige Löcher zur Durchlässigkeit des Dampfes freibleiben.

     

    7.) Den Varoma auf den Mixtopf Closed lid setzen und weitere 30 Min. / Counter-clockwise operation (Linkslauf) / Varoma / Stufe 2 fertiggaren.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wenn die Soße nicht die von euch gewünschte Konsistenz hat, könnt ihr gern:

a.) um die Soße etwas anzudicken: 1 Esslöffel Mehl in etwas Wasser klumpfrei verühren und in den Mixtopf geben

b.) um die Soße zu verflüssigen: etwas Brühe oder Wasser einfüllen

anschließend 1 Min. / Counter-clockwise operation (Linkslauf) / 100 Grad / Stufe 1 aufkochen lassen. 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Also, Gulasch gibt es in Zukunft wieder wie...

    Verfasst von Herbstente am 18. Februar 2018 - 18:20.

    Also, Gulasch gibt es in Zukunft wieder wie gewohnt, mit Anbraten usw. Im TM war zwar nach 1 Std. alles gar, aber das Fleisch hatte eine merkwürdige Konsistenz, hat uns nicht gefallen, sehr schade.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallöchen, ...

    Verfasst von dieeben123 am 18. Februar 2018 - 13:16.

    Hallöchen,
    wenn ich die doppelte Menge Fleisch nehme und alle Zutaten verdoppelt klappt das dann?
    Wie ist das dann wohl mit der Garzeit?
    Kann mir jemand aus Erfahrung helfen?

    Lieben Gruß

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super schnell super einfach und mega lecker

    Verfasst von Melissa2 am 18. Februar 2018 - 11:50.

    super schnell super einfach und mega lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Habe 750 gramm gefrorene Gemüse in...

    Verfasst von tischa4 am 17. Februar 2018 - 19:24.

    Sehr lecker. Habe 750 gramm gefrorene Gemüse in varoma mitgegart.
    Vielen Dank

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein sehr leckeres Rezept ...

    Verfasst von duddelchen2002 am 9. Februar 2018 - 15:00.

    Ein sehr leckeres Rezept

    ich hab das Fleisch nur vorher angebraten und noch etwas Rotwein und eine Paprika
    dazu gegeben. Ich versteh nur die Kommentare nicht, dass alles verkocht. Das Fleisch war noch super stückig, hab allerdings auch nur Löffelstufe eingestellt und während des Kochvorgangs Flüssigkeit nachgefüllt.Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe am Ende noch mit Milich und Soßenbinder die...

    Verfasst von cbsoehrens am 23. Januar 2018 - 20:54.

    Habe am Ende noch mit Milich und Soßenbinder die Soße angereichert. Sehr lecker. Wird es wieder geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe sogar 1 Kilo Fleisch genommen, von Anfang...

    Verfasst von Kaline64 am 22. Januar 2018 - 16:07.

    Ich habe sogar 1 Kilo Fleisch genommen, von Anfang an Gentle stir setting Stufe links, und bis max. Flüssigkeit. Alles perfekt. Bisschen mehr Gewürz. Fleisch war "ganz" und zart. Danke fürs Einstellen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, danke für dieses Rezept.

    Verfasst von spielerfrau11 am 20. Januar 2018 - 22:24.

    Sehr lecker, danke für dieses Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe heute dieses Rezept ausprobiert. Nach den...

    Verfasst von SylviaHellriegel am 20. Januar 2018 - 15:48.

    Ich habe heute dieses Rezept ausprobiert. Nach den anderen Kommentaren, habe ich die komplette Garzeit im Linkslauf/Rührstufe gegart. Zusätzlich noch rote Paprika in Streifen dazu. Ich bin absolut begeistert!! Volle Sterne von mir. Das Rezept wird noch öfters bei uns gekocht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe es noch etwas nachgewürzt. Es war sehr...

    Verfasst von Smarty86 am 17. Januar 2018 - 19:38.

    Ich habe es noch etwas nachgewürzt. Es war sehr gut und kam bei allen gut an 😊👌🏼

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich bin seit 4 Tagen stolze Besitzerin eines TM5...

    Verfasst von drolabaer am 15. Januar 2018 - 15:16.

    Ich bin seit 4 Tagen stolze Besitzerin eines TM5 und das hier ist das erste Rezept, das ich aus der Rezeptwelt ausprobiert habe.
    Ich war aufgrund der anderen Kommentare etwas vorsichtig und habe nach dem ersten Garvorgang noch etwas Flüssigkeit hinzugefügt. Zum Schluss habe ich deinen Tipp beherzigt und die Soße etwas eingedickt und mit einem Schuss Sahne verfeinert.
    Mir hat es wirklich sehr gut geschmeckt. Das Fleisch war sehr zart und es ist auch nichts matschig geworden. Selbst als blutige Thermomix-Anfängerin ist dieses Rezept problemlos zu bewältigen.Big Smile
    Also, 5-Sterne von mir. Vielen Dank für dieses einfache Gulasch ohne Schi Schi.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Genau nach Rezept gemacht und alles super gewesen....

    Verfasst von Sveni9012 am 14. Januar 2018 - 19:18.

    Genau nach Rezept gemacht und alles super gewesen. Echt lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Judoci:habe es nochmal gemacht doch dieses mal...

    Verfasst von Danys Magic Pot am 14. Januar 2018 - 17:40.

    Judoci:habe es nochmal gemacht doch dieses mal hatte ich auch das problem dass keine Soße mehr vorhanden war und alles ein reiner Matsch war schade, beim ersten mal war es aber sehr lecker verstehe nichts ich falsch gemacht habe

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Genial einfach. DANKE!...

    Verfasst von Isabel28 am 10. Januar 2018 - 18:17.

    Genial einfach. DANKE!
    Super lecker, obwohl es mit wenigen Zutaten auskommt.
    Unsere Kinder lieben dieses Rezept.

    Ich koche im TM5 immer gleich die doppelte Menge und friere die Hälfte ein!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • (Kein Betreff)

    Verfasst von Lieblingsmensch❤️ am 7. Januar 2018 - 13:57.


    Hab das Rezept etwas abgewandelt. Mehr Fleisch (Schwein) und Zwiebeln, zusätzlich Möhren und Paprika. Etwas mehr Wasser.
    War super lecker. Rezept wird gespeichert

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker und vom handling einfaches...

    Verfasst von Mazechip am 4. Januar 2018 - 18:44.

    Sehr sehr lecker und vom handling einfaches Rezept. Je nach Geschmack variabel zu Gestalten. Ich habe noch 2 Paprika dazu getan und dafür nur eine Zwiebel genommen. Es gab keine Probleme mit zuwenig Flüssigkeit. Habe die Soße mit etwas Speisestärke und Tomatenketchup angedickt.
    Das wirds jetzt häufiger geben! 👍

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr leckeres Gulaschrezept, gerne 5 Sterne dafür

    Verfasst von Sunnysheep am 3. Januar 2018 - 19:21.

    Sehr leckeres Gulaschrezept, gerne 5 Sterne dafürSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker!...

    Verfasst von Snoopy2011 am 30. Dezember 2017 - 20:17.

    Sehr lecker!
    Ich hab die 1,5 fache Menge an Soße gemacht und zum Schluss mit einem Schuss Sahne verfeinert.
    Und alles nur auf der Sanftrühr-Stufe gekocht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept hatte keine Probleme....

    Verfasst von teufel54 am 30. Dezember 2017 - 18:53.

    Super Rezept hatte keine Probleme.
    Cooking 7

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept ,5 Sterne

    Verfasst von shecke am 30. Dezember 2017 - 12:54.

    Tolles Rezept ,5 Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Cosi212 hat geschrieben:...

    Verfasst von Judoci am 29. Dezember 2017 - 14:47.

    Cosi212 hat geschrieben:
    Also ich hatte auch das Problem, als ich den Deckel runter habe, war kein Tropfen Wasser mehr drin, und es war ein einziger Matschhaufen! Trotz Counter-clockwise operation! Puzzled Weiß nicht, was ich falsch gemacht habe. Hatte dann natürlich keine Soße dazu. Notdürftig dann mit Ketchup serviert. War echt enttäuscht.




    also ich muss sagen dass es bei mir genau das gleiche war. Nach der ersten halben Stunde sah alles super aus aber am Ende keine Soße sondern nur pampe hatte mit Gulasch nichts zu tun. Woran lag das ?kann es daran gelegen haben dass es am Ende auf Stufe 2 war ?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hammerrezept. Ich koche nur dieses Gulasch. Es...

    Verfasst von miriambaumann am 25. Dezember 2017 - 13:12.

    Hammerrezept. Ich koche nur dieses Gulasch. Es funktioniert auch super mit anderen Fleischsorten.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War sehr lecker, Fleisch war butterzart einfach...

    Verfasst von Danys Magic Pot am 19. Dezember 2017 - 11:49.

    War sehr lecker, Fleisch war butterzart einfach mega
    Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker

    Verfasst von Lükely am 17. Dezember 2017 - 20:57.

    Super lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles rezept!...

    Verfasst von sprühsahne am 14. Dezember 2017 - 13:10.

    Tolles rezept!

    Heute ausprobiert....

    Ist in meiner Sammlung aufgenommen...wird es öfters geben!

    5 Punkte bleiben auch daWink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • war skeptisch - ohne Anbraten!? Jetzt total...

    Verfasst von LaCulina2016 am 13. Dezember 2017 - 21:12.

    war skeptisch - ohne Anbraten!? Jetzt total begeistert und schon mehrfach gemacht. So einfach kann Gulasch sein Smile. Es lohnt sich, sich ein gutes Stück Fleisch zu nehmen und mit der Flüssigkeitsmenge muss man schauen, wieviel Soße man haben möchte, dann gelingt es bestimmt. Guten Appetit!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker,guter Geschmack 😊...

    Verfasst von caro_131 am 12. Dezember 2017 - 22:54.

    Sehr lecker,guter Geschmack 😊
    Wird es jetzt öfters geben ☺️

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein sehr einfaches und leckeres Rezept! Wird es...

    Verfasst von as140897 am 29. November 2017 - 21:12.

    Ein sehr einfaches und leckeres Rezept! Wird es bestimmt öfter geben ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War wirklich lecker. Sogar mein Mann war...

    Verfasst von fannystef am 29. November 2017 - 20:56.

    War wirklich lecker. Sogar mein Mann war begeistert obwohl er sonst kein Gulasch mag tmrc_emoticons.D!!!
    Habe immer mal wieder etwas Wasser nachgefüllt und war nicht sparsam mit dem Würzen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich fand es sehr leckerhab 100ml mehr Wasser...

    Verfasst von Cingi am 29. November 2017 - 14:25.

    Ich fand es sehr leckerSmilehab 100ml mehr Wasser genommen könnte noch etwas mehr nehmen Soße hatte aber gerade so gereicht! Fleisch war durch und nicht zeh habe Rindfleisch genommen. Ansonsten genau nach Rezept!!!
    Wird es wieder geben!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • einfach lecker - ohne Schnick-Schnack

    Verfasst von DieUti am 28. November 2017 - 12:21.

    einfach lecker - ohne Schnick-Schnack Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gulasch war sehr lecker-wobei das Rindfleisch noch...

    Verfasst von nolli1978 am 26. November 2017 - 14:17.

    Gulasch war sehr lecker-wobei das Rindfleisch noch etwas fest war (Ich hatte Schwein/Rind gemischt)
    Ich habe im letzten Schritt noch eine kleine Büchse Champignons hinzugefügt.

    WICHTIG:
    ab dem Zeitpunkt der Fleischzugabe habe ich nur Sanftrührstufe plus Linkslauf verwendet.
    es ist nicht ein Fleischstückchen zerfallen oder zerrührt gewesen. tmrc_emoticons.;-)

    Menge habe ich wie folgt angepasst:
    Fleisch 750 g
    Wasser 800 ml (Wasser plus Sud der hinzugefügten Champignons)
    nach der 1.Garzeit nochmals 150 ml Wasser (Brühe) aufgeschüttet
    restliche Zutaten 1,5 fach
    1 TL Gulaschgewürz (Herrmann)

    Die letzten 20 min habe ich Semmelknödel aus dem GKB mitgegart im Varoma.

    War seeehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept. Gelingt immer. Habe es schon...

    Verfasst von TinaScha am 26. November 2017 - 11:46.

    Super Rezept. Gelingt immer. Habe es schon mehrmals gemacht.

    P.s. Ich habe es mit Schweinefleisch gemacht, da es mit Rind bei mir sehr zäh geworden ist 🙈 trotzdem geschmacklich hervorragend

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Also ich hatte auch das Problem, als ich den...

    Verfasst von Cosi212 am 25. November 2017 - 14:19.

    Also ich hatte auch das Problem, als ich den Deckel runter habe, war kein Tropfen Wasser mehr drin, und es war ein einziger Matschhaufen! Trotz Counter-clockwise operation! Puzzled Weiß nicht, was ich falsch gemacht habe. Hatte dann natürlich keine Soße dazu. Notdürftig dann mit Ketchup serviert. War echt enttäuscht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker, schnell und einfach zubereitet. Hat...

    Verfasst von Kekskrümel am 14. November 2017 - 18:21.

    Sehr lecker, schnell und einfach zubereitet. Hat uns sehr gut geschmeckt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • vielen Dank für das tolle Rezept ohne schnick...

    Verfasst von Sondey78 am 12. November 2017 - 17:24.

    vielen Dank für das tolle Rezept ohne schnick Schnack! Habe es heute ausprobiert und uns hat es allen drei geschmeckt! Die anderen gulaschrezepte haben bisher nicht so viel gepunktet, aber dieses ist genau richtig!!Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Top Rezept, die Menge müsste bei 4 Erwachsenen...

    Verfasst von Elbperle86 am 7. November 2017 - 13:38.

    Top Rezept, die Menge müsste bei 4 Erwachsenen ein wenig mehr Fleisch sein. Einfach etwas mehr in dem Thermo zubereiten. Ich habe etwas Apfelsatz zum Wasser gerührt. Sehr lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Vielen Dank für das Rezept.

    Verfasst von Rollojoe am 6. November 2017 - 19:23.

    Sehr lecker! Vielen Dank für das Rezept.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe den Gulasch jetzt schon öfter gekocht...

    Verfasst von Balleny am 6. November 2017 - 10:29.

    Ich habe den Gulasch jetzt schon öfter gekocht und er schmeckt uns prima, ist schnell und einfach zubereitet und das Fleisch ist bis jetzt immer perfekt geworden.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein sehr leckeres, einfach zubereitetes Gulasch!...

    Verfasst von Rosenrot87 am 5. November 2017 - 13:06.

    Ein sehr leckeres, einfach zubereitetes Gulasch!
    Habe nur 25g Tomatenmark genommen und dafür noch 5g Harissa Paste, für mehr Würze.
    Ich habe auch alles in der sanften Rührstufe (und Linkslauf natürlich!) gemacht, das Fleisch ist daher heil geblieben.
    Uns war es vll ein bisschen zu wenig Soße, aber das lässt sich beim nächsten mal gur anpassen.
    Dazu gab es gedünstete Karotten, selbstgemachte Quarkspätzle und Blaukraut.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schon öfters nachgekocht und heute bleiben auch...

    Verfasst von Suavita am 5. November 2017 - 08:43.

    Schon öfters nachgekocht und heute bleiben auch die Sterne hier tmrc_emoticons.;-)
    Sehr, sehr lecker und sehr, sehr einfach. Endlich ein Gulasch bei dem ich nicht einen Haufen Zutaten zu Hause haben muss und gemacklich trotzdem überzeugt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist das beste Thermomixrezept, das ich bisher...

    Verfasst von Aannjjaa1984 am 3. November 2017 - 21:36.

    Das ist das beste Thermomixrezept, das ich bisher getestet habe! Wow, so lecker auch echt einfach ohne viel Schnickschnack! Dazu gab es Semmelknödel von Carmen. Die sind auch klasse, gab es schon öfters. Danke fürs Rezept!
    Counter-clockwise operationCooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gulasch halt.......

    Verfasst von Porker2001 am 3. November 2017 - 18:24.

    Gulasch halt....

    nach den vielen tollen Bewertungen wollte ich das auch ausprobieren.
    Es ist halt einfach nur ein einfaches Gulasch, es schmeckt gut, geht relativ fix, aber da hab ich schon bessere Varianten gegessen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • das ist sooo köstlich! Vielen lieben Dank für...

    Verfasst von Spunkmoki am 30. Oktober 2017 - 19:05.

    Smile das ist sooo köstlich! Vielen lieben Dank für das tolle Rezept!
    Ich dünste immer noch Möhren, Erbsen und Paprika im Varoma und gebe sie zum Schluss in die Soße.
    500 g Hack lecker gewürzt mit Salz, Pfeffer, Koblauch, Paprika süß, Paprika scharf und Muskat,
    ein Ei und (glutenfreies) Paniermehl kleine Hackbällchen geformt.
    In Gemüsebrühe oder Rinderbrühe kochen und die Brühe mit dem angegeben Wasser einfüllen! Super lecker! Toll!
    Danke!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept war einfach nur MEGA !!!!...

    Verfasst von NP-44 am 27. Oktober 2017 - 18:48.

    Das Rezept war einfach nur MEGA !!!!
    Zartes Fleisch, tolle Konsistenz und geschmacklich Yam Yam tmrc_emoticons.) (h)
    Vielen Dank tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Herzlichen Dank für dieses tolle Rezept ☺️...

    Verfasst von Campina220687 am 24. Oktober 2017 - 14:09.

    Herzlichen Dank für dieses tolle Rezept ☺️
    Das Fleisch ist bei mir 'heile' geblieben, da ich es nur auf Sanftrührstufe gedünstet und später auch auf Sanftrührstufe köcheln lassen habe tmrc_emoticons.)
    Die Gewürze habe ich verdoppelt und so war es für uns perfekt.

    ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 1 1/2 -fache Menge nach Rezept gemacht, Schluck...

    Verfasst von U.L.L.I am 7. Oktober 2017 - 14:52.

    1 1/2 -fache Menge nach Rezept gemacht, Schluck Rotwein dazu, perfekt für unseren Geschmack Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank, auch mir hat es wunderbar geschmeckt...

    Verfasst von Logo1910 am 6. Oktober 2017 - 17:08.

    Vielen Dank, auch mir hat es wunderbar geschmeckt und war sehr einfach nachzukochen Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super super lecker!!! Hat uns prima geschmeckt!!...

    Verfasst von Lastkiss am 3. Oktober 2017 - 14:52.

    Super super lecker!!! Hat uns prima geschmeckt!! Danke für das Rezept! tmrc_emoticons.)

    (Meine Sterne übernimmt es leider nicht, daher so: * * * * * )

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das Rezept! Wir haben es jetzt...

    Verfasst von Danihase am 20. September 2017 - 16:01.

    Smile Vielen Dank für das Rezept! Wir haben es jetzt schon mehrfach gekocht-es war immer lecker und endlich ein Gulaschrezept, das ganz ohne Rotwein schmeckt!!

    Wir machen im TM 5 auch immer die 1,5fache Menge.

    ACHTUNG! das einzige was nicht so ganz stimmt ist die Zeitangabe!! Wenn man alleine die Zeiten kurz addiert...es dauert etwas länger!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •