3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Gyros mit Gemüsereis


Drucken:
4

Zutaten

4 Person/en

Fleisch

  • 600 Gramm mageres Schweinefleisch, in Streifen geschnitten
  • Gyrosgewürz
  • Paprika
  • Currypulver

Gemüse

  • 250 Gramm Möhren, in Scheiben geschnitten
  • 200 Gramm (TK-) Erbsen
  • 1 rote Paprika, in Stücken
  • 100 Gramm Frühlingszwiebeln, in Ringen

Beilage

  • 200 Gramm Basmati-Reis
  • 2 Brühwürfel (Gemüsebrühe)
  • 800 Gramm Wasser

Sauce

  • 3-4 gehäufte Esslöffel etwas von dem o. g. Gemüse
  • Garflüssigkeit aus dem Mixtopf
  • 40 Gramm Tomatenmark
  • 50 Gramm Sahne, Alternativ: Kondensmilch oder Sojasahne
  • 15 Gramm Mehl
5

Zubereitung

    Varomaaufsatz füllen
  1. 600 g mageres Schweinefleisch in Streifen geschnitten, mit Gyrosgewürz, Paprika und Currypulver würzen und mit den 250 g Möhren in Scheiben (unten) in den Dampfgaraufsatz legen.

    200 g (TK-) Erbsen (darüber), 1 rote Paprika in Stücken und die 100 g Frühlingszwiebeln in Ringen mit etwas Gyrosgewürz, Paprika und Currypulver würzen und im Einlegeboden verteilen. Auf genügend freie Dampflöcher achten!

     

  2. Mixtopf mit Gareinsatz füllen
  3. 800 g Wasser und 2 Brühwürfel in den Closed lid geben und den Gareinsatz einhängen. 200 g Basmati-Reis in den Gareinsatz auswiegen, (Vorher gründlich waschen! Bei dem Alnatura-Basmati-Reis ist dies nicht notwendig) und Mixtopf verschließen, Dampfgaraufsatz aufsetzen und 28 Min. /Varoma/Stufe 1 garen.

     

    Garflüssigkeit kurz in eine kleine Schüssel umfüllen und zur Seite stellen.

    Reis zum Servieren mit Gemüse in eine Schüssel geben. Warm stellen.

     

  4. Sauce zubereiten
  5. Etwas von dem Gemüse (Möhren, Erbsen, Paprika und Frühlingszwiebeln) nehmen und 5 Sek. /Stufe 5 zerkleinern und im Mixtopf lassen.

    Garflüssigkeit aus der Schüssel wieder hinzufügen, sowie 40 g Tomatenmark, 50 g Sahne und 15 g Mehl dazu geben, danach 15 Sek. /Stufe 7 mixen, anschließend 1 ½ Min. /Varoma/Stufe 4 aufkochen.

  6. Auf dem Teller anrichten
  7. Reis in eine Tasse geben und auf dem Teller stürzen, das Fleisch und das Gemüse darum legen und mit der Sauce nett anrichten.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Das Fleisch kann natürlich auch in der Pfanne angebraten werden.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich benötigte nur die Sauce und habe sie mit...

    Verfasst von Utti am 13. Oktober 2016 - 05:45.

    Ich benötigte nur die Sauce und habe sie mit dem TM5 hergestellt. Leider passten die Kochzeiten gar nicht. in der angegebenen Zeit schafft der Thermi das niemals auf Temperatur zu kommen für Varoma. Leider fehlte auch die Angabe für die Menge der Flüssigkeit. Habe dann selbst mit den Gewürzen versucht, noch Geschmack zu bekommen.

    Leider Fehlanzeige.

    Danke für das Einstellen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hat allen sehr gut

    Verfasst von Katrin71 am 11. Dezember 2013 - 22:00.

    hat allen sehr gut geschmeckt, habe gleich Parboiled genommen (anstatt Basmati). Gemüse habe ich etwas variiert und die Menge auch erhöht.

    LG Katrin Aha

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Nächstes Mal

    Verfasst von kmaeh am 1. Dezember 2013 - 22:35.

    Sehr lecker! Nächstes Mal muss ich nur anderen Reis nehmen, der Basmati war extrem weich. Ich habe ihn mit dem Gemüse in einer Schüssel vermischt und beim Umrühren hatte ich dann teilweise Reispampe  Big Smile Aber da kannst du ja nix dafür. Wird auf alle Fälle wieder gemacht! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo. Das Gyros ist super

    Verfasst von nina-hanna am 15. September 2013 - 21:43.

    Hallo.
    Das Gyros ist super lecker.
    Liebe Grüße

    Susi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo. Das Essen ist super

    Verfasst von nina-hanna am 10. September 2013 - 00:18.

    Hallo.
    Das Essen ist super lecker.
    Vorallem die Sauce.
    Liebe Grüße

    Susi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können