3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Gyroskuchen à la Thermimaus


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Hefeteig

  • 500 g Mehl
  • 150 g Wasser
  • 120 g Milch
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 1 EL Zucker
  • 2 TL Salz
  • 15 g Öl

Füllung & Belag

  • 200 g Käse
  • 3 Knoblauchzehen
  • 2 Schmand
  • 20 g Milch
  • 1/2 TL Salz
  • 700 g Gyros
  • 400 g Krautsalat
  • 2 Eigelb
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Füllung & Belag
  1. Käse in Stücken 8 Sek./Stufe 8 zerkleinern.Umfüllen - Topf nicht spülen

    Knoblauchzehen, 3 Sek./Stufe 8 zerkleinern, mit dem Spatel runter schieben, 2 Becher Schmand, 20 g Milch und ½ TL Salz zugeben, 5 Sek./Stufe 3 verrühren. Umfüllen

    700 g Gyros in einer Pfanne mit anbraten 

    400 g Krautsalat (in einem Sieb abtropfen lassen)

    Backofen vorheizen - 200 Grad.

    Nun den Teig in zwei Hälften teilen.

    Die eine Hälfte ausrollen - in eine Springform oder Pizzaform (Durchmesser 30 cm) geben.

    Gyros, Kraut, Soße und Käse darauf verteilen.

    Nun die zweite Hälfte Teig ausrollen und wie im Video beschrieben und modellieren und oben drauf legen.... mit Eigelb einpinseln und dann ab in den Ofen, 20-25 Minuten (mit Sichtkontakt)

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ein Video hiervon finden Sie auch bei YouTube:

//www.youtube.com/watch?v=Y8UzK-hxtLw


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo....mir hat es sehr gut geschmeckt...ist ja...

    Verfasst von Elli Ute am 11. Februar 2017 - 12:03.

    Hallo....mir hat es sehr gut geschmeckt...ist ja ne Masse....Hatte die Hälfte noch eingefroren vorgestern im Backofen aufgewärmt....Auch ideal für Gäste....☝

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Uns hat er sehr gut geschmeckt! Vielen Dank...

    Verfasst von Tatja1212 am 1. Januar 2017 - 18:46.

    Uns hat er sehr gut geschmeckt! Vielen Dank für das Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hay........

    Verfasst von Thermi-Lotti am 11. November 2016 - 21:43.

    Hay.....

    Dieses Rezept ist der Hammer. Auf You tube einfach beschrieben und schmeckt echt klasse.



    Schon 2x gemacht und immer wieder leckerSmile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist ein super leckeres

    Verfasst von Doli am 28. Juni 2016 - 21:45.

    Das ist ein super leckeres Rezept. Ich mache den Kuchen mit halben Rezept in einer 26 cm Tortenbodenform. Für 2 Leute reicht das voll und ganz.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das ist mal ein tolles

    Verfasst von Küchenmaus74 am 9. Juni 2016 - 16:14.

    Das ist mal ein tolles Rezept!

    Habe den Gyroskuchen heute Mittag gemacht. Alle waren begeistert. Gleich zu meiner Rezeptesammlung hinzugefügt. Gibt es definitiv jetzt öfter bei uns tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker,schmeckt auch

    Verfasst von Zierapfel41 am 25. Februar 2016 - 12:05.

    Super lecker,schmeckt auch kalt sehr gut.Kann man auch gut mitnehmen.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Gyroskuchen schmeckt

    Verfasst von Biene0910 am 14. Februar 2016 - 13:50.

    Der Gyroskuchen schmeckt wirklich super, aber im Rezept fehlt ein Teil, nämlich wie man den Teig zubereitet. Man muss dafür extra ins Video gucken.

    Vielleicht könntest du das noch ergänzen....

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach nur wow, mehr kann

    Verfasst von catwomen23 am 3. Februar 2016 - 11:45.

    Einfach nur wow, mehr kann man zu diesem leckeren Rezept nicht sagen. Mein Mann sowie auch meine Kinder waren restlos begeistert. Danke für dieses Mega leckere Rezept

    Cooking 9

    L.g.Doris

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das tolle Rezept. 

    Verfasst von Sonnenschein61 am 26. Januar 2016 - 18:51.

    Danke für das tolle Rezept.  Cooking 1

    lg

    karin

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können