3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Hackbällchen mit Lauchsoße und Reis


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 500 g Hackfleisch, gemischt
  • 1 Ei
  • 3 EL Paniermehl
  • Salz, Pfeffer, Curry, Maggi
  • 200 g Langkornreis
  • 1 Stange Lauch
  • 2 EL Butter
  • 1 EL Curry
  • 2 EL Mehl
  • 300 g Milch
  • Röstzwiebeln (nach Belieben)
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Zwiebel im TM 5 Sekunden, Stufe 5 zerkleinern.

    Aus Hackfleisch, gehackten Zwiebeln, Ei, Paniermehl, Salz, Pfeffer, Curry und Maggi Hackbällchen formen und in den Varoma legen.

    Den Lauch in Ringe schneiden und in den Einlegeboden geben.

    Den Reis in das Garkörbchen einwiegen und dann 1. 000g Wasser (nach Geschmack auch Gemüsebrühe) in den Mixtopf  geben.

    25 Minuten, Varoma, Stufe 1 garen.

    Für die Soße 300 ml Garflüssigkeit auffangen.

    Butter in den TM geben und 1 Minute, 100°, Stufe 1 schmelzen.

    Mehl, Curry, Salz, Pfeffer, Garflüssigkeit und Milch dazugeben und alles 5 Minuten, 100°, Stufe 3 garen.

    Lauch dazu geben und kurz  zerkleinern. Je nachdem, wie grob oder fein Ihr den Lauch mögt.

    Hackbällchen mit Reis, Soße und Röstzwiebeln  anrichten.

    Ich mache die Zwiebeln selber. Dazu einfach Zwiebeln in Ringe schneiden und in der Pfanne kross braten. Währenddessen mit Zucker bestreuen. Außerdem gebe ich die Hackbällchen noch kruz mit in die Pfanne, während ich die Soße zubereite.

    Dazu passt grüner Salat.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Bei uns gab es heute dieses

    Verfasst von gagg am 30. Dezember 2011 - 19:57.

    Bei uns gab es heute dieses All-in-one-Gericht und wir waren alle begeistert und waren uns einig, dass dieses Gericht wieder bei uns auf den Tisch kommt!


    Volle 5 Sterne von uns, vorallem auch, weil es superschnell gemacht ist!


    Gruß gagg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ich bin immer wieder

    Verfasst von Katrin71 am 22. September 2011 - 21:37.

    ich bin immer wieder begeistert vonden Hackbällchen aus dem Varoma. Sie schmecken super lecker und das ohne einen schmutzigen Herd.

    Die Soße war nicht so mein Fall, es war irgendwie schwer Geschmack ranzubekommen und der typische Lauchgeschmack fehlte mir.

    LG Katrin

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habs letzte woche für meine

    Verfasst von Jule.Jule am 20. September 2011 - 00:02.

    Habs letzte woche für meine Freundinnen gekocht, hat allen geschmeckt und wurde nur gelobt. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super klasse!

    Verfasst von Lekka Backmachine am 12. Januar 2011 - 12:44.

    tmrc_emoticons.;)  Danke. Danke. Danke.

    Nun bin ich auch Happy Mami! Denn die Hackbällchen gab es heute bei uns zum 2 Mal innerhalb 2 Wochen und wieder SUUUUPER angekommen! ... und die gehen sooooo einfach.Toll

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo HappyMami09

    Verfasst von Bibimix am 23. September 2010 - 16:30.

    bei uns gabs heute ein 'happy kid', denn sogar meine sehr wählerischeTochter war der Meinung,das schmeckt sehr lecker und hat nochmal nachgenommen. Anstelle von Reis habe ich separat Nudeln gekocht, was aber auch gut gepasst hat. Werde ich sicher mal wieder kochen, lässt sich auch super vorbereiten.  vg bibimix

     viele Grüße


    Bibimix


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Heute probiert und für sehr

    Verfasst von Gast am 17. August 2010 - 21:16.

    Heute probiert und für sehr gut empfunden. Habe anstatt Lauch Paprika genommen, war trotzdem lecker. Das gibts auf alle Fälle bald mal wieder.

    LG Nerolino

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können