3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Hackfleisch Kohlrabi Ragout


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

  • 1 Zwiebel
  • 25 Gramm Öl
  • 2 Kohlrabies
  • 250 Gramm Langkornreis
  • 800 Gramm Wasser
  • 2 1/2 Brühwürfel
  • 2 Prisen Pfeffer
  • 2 EL Schmand
  • 400 Gramm Hackfleisch gem.
5

Zubereitung

  1. Zwiebel 5 Sek. auf Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel herunterschieben. Öl dazu und 2 Min./ Varoma / St. 1 dünsten. Dann das Hackfleisch dazu geben und weitere 10 Min. / 100 Grad / linkslauf / St.1 garen. Fleisch in eine Schüssel geben. Jetzt die Kohlrabies in Stücken in den TM geben und ca.10 - 15 Sek. / Stufe 4 zerkleinern.  Reis und Wasser in den TM geben. Brühwürfel dazugeben und das Ganze 30 Min./ 100 Grad / linkslauf / sanft rühren / ohne Messbecher im Deckel  garen. Danach das Fleisch und den Schmand kurz unterrühren und  nach Geschmack würzen. Fertig! Tolles Rezept für kleine Kinder, weil ziemlich breiig. Aber uns hat es allen seeehr gut geschmeckt.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Geschmackssache. Uns hat es

    Verfasst von Irina26 am 23. Januar 2014 - 09:57.

    Geschmackssache.

    Uns hat es leider nicht so toll geschmeckt. Habs vor allem wegen meiner Kleinen (15 Monate) gekocht, weil ich ihr verschiedene Gemüsesorten anbieten möchte. War aber nicht der Hit.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo,  Meine Frau hat das

    Verfasst von Bäckermeister am 14. März 2013 - 20:26.

    Hallo, 

    Meine Frau hat das Rezept heute gekocht und war von der Konsistenz etwas überrascht da sie den Hinweis mit dem Brei nicht gelesen hatte. Geschmacklich war es aber lecker und sicher auch für unsere Kinder morgen geeignet tmrc_emoticons.;-)

    Danke

     

    Grüße


    Bäckermeister

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat uns richtig gut

    Verfasst von Calla1206 am 4. Dezember 2012 - 14:53.

    Hat uns richtig gut geschmeckt und auch für unseren Kleinen war es genau das Richtige  tmrc_emoticons.;) Vielen Dank für's Einstellen des Rezepts! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habs

    Verfasst von pseudo_2000 am 7. November 2012 - 15:28.

    Habs korrigiert....Anfängerfehler...sorry  Cooking 1

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vom Namen her, hoert es sich

    Verfasst von Schnullu am 6. November 2012 - 15:52.

    Vom Namen her, hoert es sich wirklich lecker an. Ich haette dann aber noch ein paar Fragen:


    Wieviel Hackfleisch kommt rein und wann kommen die zwei Kohlrabies zum Einsatz? Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können