3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Hackfleischpizza von Oma


Drucken:
4

Zutaten

16 Stück

Hackmasse

  • 3 Scheiben Toastbrot (a' 20 g), in Wasser einweichen und ausdrücken
  • 3 Schoten bunte Paprika in Stücken
  • 2 kl. Zwiebeln halbiert
  • 1500 g Rinderhackfleisch
  • 3 Eier
  • 5 gestrichener Teelöffel Salz
  • 1 Esslöffel Paprikapulver mild
  • 1 gestrichener Esslöffel Parikapulver scharf
  • 1 gestrichener Esslöffel Pfeffer

Belag

  • 300 g Tomaten
  • 150 g Käse, z.B. Mozarella, Emmentaler in Scheiben
  • 1 Bund Basilikum
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Masse herstellen
  1. Paprika und Zwiebel mit Sichtkontakt auf Stufe 6 zerkeinern (sollte etwas stückiger als Rohkost sein) und in eine große Schüssel umfüllen, Brot und restl. Zutaten der Masse hinzufügen und verkneten. Dann auf einem mit Backpapier ausgelegtem Backblech verteilen und gleichmäßig festdrücken. Bei 225 Grad Umluft 20 Min vorbacken.

  2. Die Tomaten in Scheiben schneiden. Nach der ersten Backzeit den Kuchen mit den geschnittenen Tomaten belegen und Käse darauf verteilen, weitere 15-20 Min backen.

    Wenn der Hackkuchen fertig ist mit Basilikum dekorieren.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Low Carb geeignet! Tolles

    Verfasst von Mandalay79 am 16. September 2014 - 14:28.

    Low Carb geeignet! Tolles Rezept!Macht Satt und kann nach belieben belegt werden(Pilze, Paprika, Zwiebel, Schinken, usw)Wir verwenden immer noch Gorgonzola zum Beispiel......Statt dem Toast nehme ich Semmelbrössel, nicht zu viel, sonst ist es ja nicht mehr "low" carb.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und mal was

    Verfasst von Leonich am 30. August 2014 - 10:23.

    Sehr lecker und mal was anderes.

    Ich habe statt frischer Tomaten gestückelte Tomaten aus der Dose genommen.

    Auch mein Mann war sehr begeistert. Bei uns gab es Bagette dazu.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für dieses einfache und

    Verfasst von Bummelmaus am 14. Oktober 2013 - 22:01.

    Danke für dieses einfache und sehr leckere Rezept.

    Läßt sich für Feiern schön vorbereiten und ist mal was anderes als normale Pizza.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schade, dass die Personen die

    Verfasst von Tina2002 am 12. August 2013 - 21:54.

    Schade, dass die Personen die für das Rezept nur einen Stern gegeben haben, keinen Kommentar geschrieben haben und anonym geblieben sind. Hätte mich interessiert, was daran nicht gefallen hat. tmrc_emoticons.(

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können