3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
Druckversion
[X]

Druckversion

Hähnchen mit Gemüseplatte und heller Sauce


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Hähnchen mit Gemüseplatte und heller Sauce

Gemüse

  • 1 Zwiebel halbiert
  • 1 Knoblauchzehe
  • 20 Gramm Öl
  • 1200 Gramm Wasser
  • 1 gehäufter Esslöffel Gewürzpaste für Gemüsebrühe, selbst gemacht
  • 200 Gramm Reis
  • 500 Gramm gemischtes Gemüse

Fleisch

  • 600 Gramm Hähnchenbrustfilet, in Streifen

Helle Sauce

  • 400 Gramm Garflüssigkeit
  • 30 Gramm Mehl
  • 100 Gramm Schmand
  • 1 gehäufter Esslöffel Röstzwiebeln
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 3 Prisen Pfeffer
  • 6
    50min
    Zubereitung 50min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Zwiebeln und Knoblauch in Mixtopf geben, 5sek/St5 zerkleinern und mit dem Spatel nach unten schieben.

    Öl zugeben und 2min30sek/120°/St.1 dünsten.
    Wasser und Gewürzpaste zugeben und Gareinsatz einhängen.

    Reis einwiegen und Varoma Behälter mit Gemüse aufsetzen. Hähnchenbrustfilet auf mit Backpapier ausgelegtem Zwischenboden verteilen und 25min/Varoma/St1 garen.

    Varoma zur Seite stellen und Mixtopf entleeren. Garflüssigkeit auffangen.

    400 gr Garflüssigkeit mit Mehl, Schmand, Röstzwiebeln, Salz und Pfeffer in den Mixtopf geben, 5sek/St5 vermischen und 3min30sek/100°/St2 aufkochen.

    Sauce 10sek/St8 aufschäumen und sofort zusammen mit Reis, Fleisch und Gemüse servieren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Backpapier


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hm, das Rezept ist doch einfach aus dem Buch "Das...

    Verfasst von Anja Stamm am 28. Februar 2018 - 20:49.

    Hm, das Rezept ist doch einfach aus dem Buch "Das Kochbuch Jeden Tag genießen mit Thermomix" abgeschrieben!
    Das ist etwas überflüssig!

    Anni69

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können