3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Hähnchen-Nuggets


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

20 Stück

200 g Hähnchenbrust, ohne Haut, in Stücken

  • 1/2 gestr. TL Salz
  • 1/2 gestr. TL Knoblauch, oder Knoblauchzehe
  • 2 Scheiben Toastbrot
  • 60 g Frischkäse
  • 60 g Milch
  • 1 Ei, mit etwas Wasser verquirlt
  • 100 g Paniermehl
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    1. Hähnchenfleisch, Salz und Knoblauch in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 7 zerkleinern
  1. 2. Brot in Stücken mit Frischkäse und Milch zugeben und 10 Sek./Stufe 7 vermischen.

  2. 3. Fleischmischung aus dem Mixtopf nehmen, walnussgroße Bällchen formen und leicht mit dem Boden des Messbechers flach drücken.

  3. 4. Jedes Nugget erst in Ei und dann in Paniermehl wenden.

  4. 5. Öl in einer tiefen Pfanne erhitzen, Nuggets (dürfen ruhig  schwimmen) darin goldbraun frittieren und auf Küchenkrepp abtropfen lassen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Schmecken super lecker

    Verfasst von Aliena88 am 15. Oktober 2017 - 10:59.

    Schmecken super lecker Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen lieben Dank für das Einstellen dieses...

    Verfasst von Ullen64 am 25. Juli 2017 - 18:29.

    Vielen lieben Dank für das Einstellen dieses tollen Rezeptes, dafür von mir 5 SterneSmile Beim nächsten mal mache ich gleich die doppelte Menge und mit etwas mehr Würze. Dazu gab es bei mir Barbecue Sauce aus Raffinessen 3/15 und kleine Ofen Kartoffeln.

    Einfach Super!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wow. Was für ein tolles Rezept. Wir waren restlos...

    Verfasst von nicbel0710 am 5. Juli 2017 - 23:41.

    Wow. Was für ein tolles Rezept. Wir waren restlos begeistert. Wird es definitiv öfters geben. Vielen Dank für's teilen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Total lecker und einfach zu machen. Habe...

    Verfasst von Ana84 am 23. Februar 2017 - 12:17.

    Total lecker und einfach zu machen. Habe allerdings 400 g Fleisch gehabt 80 g Frischkäse und 80 g Milch verwendet. Ein tl Salz und halben TL Paprika und etwas Pfeffer. Statt Paniermehl hatte ich auch Cornflakes benutzt. Einfach super

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wirklich sehr lecker. Mein Kind war...

    Verfasst von Dolmen am 5. Dezember 2016 - 20:04.

    Wirklich sehr lecker. Mein Kind war begeistert.  Ich habe Putenfleisch genommen, da ich dieses gerade da hatte. Die Würzung habe ich für uns passend abgewandelt und die Panade bestand bei mir aus zuckerfreien Cornflakes. Wird auf jeden Fall wieder gemacht!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Extrem gut

    Verfasst von Judoci am 5. November 2016 - 14:15.

    Extrem gut tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr Sehr lecker

    Verfasst von Danni8613 am 7. Oktober 2016 - 08:35.

    Sehr Sehr leckerBig Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super hats geschmeckt - 

    Verfasst von haasi82 am 27. August 2016 - 01:15.

    Super hats geschmeckt -  Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der Wahnsinn ! Ab Jetzt gibt

    Verfasst von Annippunkt am 9. August 2016 - 19:17.

    Der Wahnsinn ! Ab Jetzt gibt es nur noch die bei uns ! Wirklich ein super Rezept !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Richtig Lecker!! Nur zu

    Verfasst von mariontillmann am 20. Juli 2016 - 12:56.

    Richtig Lecker!! Nur zu empfehlen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Tolles Rezept!! Es hat jung

    Verfasst von Catrin4577 am 17. Juli 2016 - 22:00.

    Tolles Rezept!! Es hat jung und alt geschmeckt- und das heisst doch was tmrc_emoticons.;-) Ich habe allerdings anstatt Paniermehl zum panieren, Cornflakes etwas zerkleinert und die Nuggets damit "paniert". 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das tolle Rezept 

    Verfasst von K.A.R.E.N am 1. Juli 2016 - 15:19.

    Danke für das tolle Rezept  Cooking 6

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Boah sind die leeeeeecker so

    Verfasst von Brazeline am 14. Juni 2016 - 13:21.

    Boah sind die leeeeeecker Love so genial und einfach!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, im ersten Schritt hast

    Verfasst von Jeanette Osburg am 25. Mai 2016 - 15:38.

    Hallo, im ersten Schritt hast Du glaube ich die Stufe vergessen. Wäre lieb wenn Du das nachtragen könntest.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das geht bestimmt prima. Es

    Verfasst von topshopperin am 25. Mai 2016 - 13:50.

    Das geht bestimmt prima. Es stimmt, dass die Konstistenz sehr weich ist, vor allem beim Formen mit nassen Händen sollte mann da mit Wasser vorsichtig sein, sonst wird´s zu klebrig. Ich hab die Nuggets gestern nochmal gemacht und sich nach dem Panieren in den Kühlschrank und abends rausgebacken. Sie müssen auch nicht ewig im Fett schwimmen, lieber nicht ganz zu hoch schalten, damit sie leicht goldgelb sind, aber nicht zu hart.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Kann man die Nuggets auch

    Verfasst von Mutti66 am 25. Mai 2016 - 11:24.

    Kann man die Nuggets auch vorbereiten, einfrieren und bei Bedarf erst anbraten??

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept habe ich heute

    Verfasst von Katharina_37 am 24. Mai 2016 - 23:44.

    Das Rezept habe ich heute ausprobiert und werde es sofort abspeichern. Meine Kinder fanden es so lecker, dass sie es jetzt schon am liebsten aufessen würden. Dabei habe ich es erst für morgen vorgebacken.

     

    Natürlich ist die Konsistenz etwas anders, als wenn man  das Hähnchen ganz lassen würde.

     

    Dadurch könnte man es etwas anders würzen.

     

    Ich habe aber lediglich die Panade  etwas mit Paprika und Curry Pulver verfeinert.

     

     

    Lecker!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe das Rezept von einer

    Verfasst von topshopperin am 24. Mai 2016 - 15:17.

    Ich habe das Rezept von einer Freundin erhalten, dass von einem spanischen Mitglied ausprobiert wurde und als Gewinnerrezept in daas Buch Das Beste aus internationalen Rezepten veröffentlich wurde. Ich habe es hier so in dieser Form nicht gefunden und daher eingestellt. Ich war begeistert. Von dem Frischkäse im Rezept sollte man sich nicht abschrecken lassen. Die Nuggets sind herrlich weich und es schmeckt als wäre es das weicheste und leckerste Hähnchenfleisch, dass es überhaupt gibt. Einfach nur genial!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können