3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Hähnchenbrust Tricolore (WW tauglich)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Portion/en

Hähnchenbrust Tricolore (WW tauglich)

  • 2 Stück Hähnchenbrustfilet
  • 1 Stück Tomate
  • 50 g Feta light
  • 30 g Babyspinat
  • nach Geschmack Salz
  • nach Geschmack Pfeffer
  • 1 Knoblauchzehe

Sauce

  • 1 Stück Zwiebel
  • 300 Gramm Wasser
  • 1 TL Salz
  • 0,5 Päckchen Tomaten passiert
  • 1 TL Öl

Hähnchenbrust Tricolore (WW tauglich)

  • 100 g Reis
  • 6-7 Blättchen Basilikum
  • nach Geschmack Oregano
  • nach Geschmack Salz
  • nach Geschmack Pfeffer
  • nach Geschmack Paprika edelsüß
  • 6
    40min
    Zubereitung 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Hähnchenbrust
  1. Hähnchenbrust waschen und trocknen
    Mit einem scharfen Messer eine Tasche in die Filets schneiden. Fleisch nach Geschmack würzen.
    Tomaten und Feta in Scheiben schneiden
    Babyspinat waschen und gut ausdrücken

    Die Filets mit Spinat, Tomaten uns Feta füllen, mit Zahnstocher verschließen und in den Varoma legen.
  2. Zwiebel und Knoblauchzehe in den Closed lid geben und 5 Sek Stufe 5 zerkleinern.
    Mit dem Spatel nach unten schieben, Öl zugeben und 2 Minuten /Varoma /Stufe 2. Danach Wasser, passierte Tomaten, Salz und Suppengewürzpaste dazugeben.
    Reis in das Garkörbchen geben und einhängen.
    Varoma auf den TM setzen, 30 Minuten /Stufe 2 garen.
    Varoma und Garkörbchen zur Seite stellen, die restlichen Gewürze zur Sauce geben und kurz 5 Sekunden /Stufe 6 mixen und servieren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare