3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Käse-Sahne-Nudeln / One Pot Pasta


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Käse Sahne Nudeln

  • 60 g Parmesan, in Stücken
  • 1 Zwiebel
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 20 g Öl
  • 450 g Wasser
  • 150 g Sahne
  • 2 geh. TL Gemüsebrühe
  • ½ TL Salz
  • 250 g Nudeln roh, zb.Spiralen, Ringelspätze,Tagliatelle, Spaghetti
  • 1 Dose Erbsen und Möhren
  • 150-200 g Wacholderschinken
5

Zubereitung

  1. Käse in den Closed lid geben, 4 Sek./Stufe 9-10 zerkleinern und umfüllen.
    Zwiebel und Knoblauch in den Mixtopf geben und 4 Sek./Stufe 5 zerkleinern, nach unten schieben.
    Öl zugeben und 4 min./Varoma/Stufe 2 dünsten.
    Wasser, Sahne, Brühepulver, Salz und Muskat zugeben und 5 Min./100°/Stufe 1 zum Kochen bringen.
    Nudeln zugeben und ca. 8-10 Min./100°/ Counter-clockwise operation /Stufe Gentle stir setting garen. Die Garzeit richtet sich nach der Nudelsorte.
    Geriebenen Käse und Erbsen mit Möhren zugeben und 3 Min./70°/ Counter-clockwise operation /Stufe Gentle stir setting mit Hilfe des Spatels untermischen.

    Variante: Statt Erbsen und Möhren gekochten Wacholderschinken untermischen oder beides zusammen schmeckt auch sehr gut. Der Wacholderschinken gibt noch zusättzlich ein würziges Aroma dazu....
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

ich habe es ohne Messbecher "gekocht" damit wird es sämiger bzw fester, wer mehr Soße dabei will kocht mit Messbecher


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren