3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Karotten-Kartoffeltopf mit Cabanossi


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Zutaten

  • 1-2 Cabanossi à 150 g, in Scheiben
  • 350 Gramm Karotten / Möhren, in Stücken
  • 600 Gramm Kartoffeln, in Stücken
  • 500 Gramm Wasser
  • 75 Gramm Milch, 3,5 % Fett
  • 75 Gramm Frischkäse
  • 1-2 Teelöffel Gemüsebrühe
  • 50 Gramm Tomatenmark
  • 1 Zwiebel, geviertelt
  • 2 Teelöffel Olivenöl
5

Zubereitung

    Zubereitung
  1. Zwiebel in den Closed lid und 5 Sekunden/Stufe 7 zerkleinern und mit dem Öl 2 Minuten/Varoma/Stufe 1 dünsten. Cabanossi dazu geben und weitere 2 Minuten/Varoma/Stufe 1 dünsten.

    Alle Zutaten dazu geben und 30 Minuten/Counter-clockwise operation/100 Grad C/Stufe 1mit Messbecher garen. Anschließend mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken.

    Wer es, wie wir, etwas sämiger mag, kann noch 1-2 Esslöffel Speisestärke zugeben und weiter 1,5 Minuten/100 Grad/Counter-clockwise operation/Stufe 1.

    Vor dem Servieren eventuell noch einen Klecks Frischkäse in die Mitte geben.

    Guten Appetit!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hat ja wirklich lecker

    Verfasst von Mitchie-1965 am 17. Oktober 2015 - 09:22.

    Hat ja wirklich lecker geschmeckt........mmmmhhhhh, musste keine Stärke mehr zugeben, war uns sämig genug, tolles Rezept für  Eintopffans und macht richtig satt!

    Dankeschön fürs Rezept! tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich war ja ein bisschen

    Verfasst von Verena0303 am 14. November 2014 - 12:20.

    Ich war ja ein bisschen skeptisch...

    Aber das ist ja sooooooo lecker!!!! das wird es öfter bei uns geben

    vielen Dank!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sorry hier natürlich noch die

    Verfasst von Sabs0309 am 29. Oktober 2014 - 14:50.

    Sorry hier natürlich noch die Sternchen Big Smile

    Soft Viel Spass beim Kochen Soft

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, also ich kann dieses

    Verfasst von Sabs0309 am 29. Oktober 2014 - 14:50.

    Hallo,

    also ich kann dieses Rezept nur empfehlen.

    Super Lecker!!!

    Richtiger Sattmacher an kalten Herbstabenden!

    Das ist was für Eintopf und Suppenfans.. tmrc_emoticons.D

    Vielen Dank habs gleich in die Favoriten geschoben!

    Soft Viel Spass beim Kochen Soft

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können