3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Kartoffel-Lasagne


Drucken:
4

Zutaten

3 Portion/en

Bolognese-Sauce

  • 1 Zwiebel geviertelt
  • 1 Möhre in Stücken
  • 15 g Öl
  • 1 gestrichener Teelöffel Paprika edelsüß
  • 400 g Hackfleisch
  • 1 1/2 gestrichene Teelöffel Salz
  • 1 gestrichener Teelöffel Pfeffer
  • 1 Dose Tomaten in Stücken, 400 g
  • 30 g Tomatenmark
  • 1 EL italienische Kräuter, getrocknet, optional Oregano

Béchamel-Sauce

  • 25 g Butter
  • 300 g Milch
  • 30 g Mehl
  • 100 g Wasser
  • 1 TL Hühnerbrühe
  • 1 gestrichener Teelöffel Salz
  • 1/2 Teelöffel Pfeffer
  • 60 g Parmesan, gerieben

Kartoffeln

  • 500-600 Gramm Kartoffeln
  • 4 EL Semmelbrösel
  • 100 Gramm geriebener Käse, 30g davon Parmesan, Rest Gouda oder Mozzarella
5

Zubereitung

    Bolognese-Sauce
  1. Zwiebel und Möhre 5 Sek./Stufe 7 zerkleinern, Stücke mit dem Spatel nach unten schieben, Öl hinzufügen, nach Geschmack mit Paprikapulver bestäuben und 3 Min./100°C/Stufe 2 andünsten.

    Hackfleisch, Salz, Pfeffer und Paprika hinzufügen, evtl. mit dem Spatel auflockern, 7 Min./100°C/Counter-clockwise operation/Stufe 1 dünsten.

    Tomaten, Tomatenmark und Kräuter hinzufügen, 15 Min./100°C/Counter-clockwise operation/Stufe 1 garen und umfüllen.
  2. Béchamel-Sauce
  3. Die Butter 1 Min./100°C/Stufe 1 schmelzen. Milch, Mehl, 100 g Wasser, Brühe und Gewürze hinzufügen und 5 Min./100°C/Stufe 3 garen. Parmesan hinzufügen, nochmals 2 Min./100°C/Stufe 2 erhitzen. Umfüllen.
  4. Kartoffeln
  5. Die geschälten Kartoffeln in dünne Scheiben schneiden, in den Gareinsatz geben. 500g Wasser in den Mixtopf füllen, 1 TL Salz oder Brühe hinzufügen, Gareinsatz einhängen, Kartoffeln 18 Min./Varoma/Stufe 1 vorgaren.
    In eine Auflaufform zuerst eine dünne Lage Bolognese-Sauce geben. 1 Lage Kartoffelscheiben drauflegen, mit Bechamelsauce bedecken. Diese Schichtung wiederholen, bis alles verbraucht ist und mit Béchamel-Sauce abschließen. Den geriebenen Käse mit den Semmelbröseln mischen, Auflauf damit bestreuen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 45 Min. bei 190-200°C Ober-/Unterhitze oder 170-180°C Umluft backen. Bei vorgeheiztem Backofen verkürzt sich die Backzeit natürlich. Wenn die Oberfläche zu dunkel wird, mit Alufolie abdecken.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer mag, kann noch 50-100 ml Rot- oder Weißwein in die Hackfleichsauce geben.

Das Wasser in der Bechamelsauce kann durch Milch ersetzt werden.

Besonders lecker, aber auch fettiger, wenn man die Lasagne zusätzlich zum geriebenen Käse noch mit Butterflöckchen bestreut.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare