3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kartoffel - Paprikasch (ungar. Kartoffelgulasch)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Kartoffel - Paprikasch (ungar. Kartoffelgulasch)

  • 1 Stück Zwiebel
  • 20 Gramm Öl
  • 700 Gramm Kartoffeln
  • 2 Teelöffel Paprika
  • 0,7 Liter Wasser
  • 2 Esslöffel Tomatenmark
  • 1 Esslöffel Paprikacreme, Falls verfügbar
  • 2 Blatt Lorbeerblatt, getrocknet
  • 1-2 Schote rote Paprika
  • 150 Gramm Debreciner, 2-3 Stück
  • 3 Esslöffel saure Sahne
  • Salz, zum Abschmecken
5

Zubereitung

  1. - Zwiebel schälen und vierteln
    Closed lid 5 Sekunden bei Stufe 4 zerkleinern
    anschließend mit dem Spatel von den Wänden wieder nach unten streichen.
    ggfls. wiederholen
  2. - Öl zugeben und
    Closed lid 2 Minuten bei Stufe 1 - Varoma anbraten
  3. - Kartoffeln schälen und in mundgerechte Stücke zerteilen
  4. - Kartoffeln zugeben, mit Paprikapulver bestäuben und
    Closed lid 2 Minuten bei Stufe 2 Counter-clockwise operation - Varoma - anbraten und mischen
  5. - Paprikaschote klein schneiden und hinzufügen
    Wasser, Lorbeerblätter, Tomatenmark, (Paprikacreme) hinzufügen und
    Closed lid 15 Minuten bei Stufe 3 Counter-clockwise operation - 100° kochen
  6. - Wurst in Scheiben schneiden, zugeben und
    Closed lid 8 Minuten bei Stufe 2 Counter-clockwise operation - 100° erhitzen und durchmischen
  7. - Mit Salz und Paprika kräftig abschmecken
  8. - Mit Klecks saure Sahne servieren
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Scharfer Paprika oder scharfe Paprikacreme nach Geschmack


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare