3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

ketogen / low carb Käsefrikadellen


Drucken:
4

Zutaten

12 Portion/en

Fleischmasse

  • 800 g Hähnchenfilet
  • 200 g geriebenen Käse, mit den wenigsten KH, hier 2,8/100
  • 2 Stück Eier, (=ca 100g)

Optional

  • 1 Stück Zwiebel

Gewürze

  • Salz
  • Pfeffer
  • Curry
  • Paprika
  • Knoblauch
  • 6
    10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Hackherstellung
  1. Das Hähnchenfiletfleisch in fingerdicke Stücke vorschneiden, oder direkt "Hähnchengeschnetzeltes natur" verwenden und in etwa 2x20 Sekunden im Closed lid auf Stufe 7 häckseln. Die Konsistenz sollte dem üblichen Hackfleisch nah kommen, wer es gern feiner mag, hängt noch ein paar Sekunden dran, ggf in der Pause mit dem Spatel nachschieben.

    Zu dem gehackten Fleisch dann den Käse, die Gewürze und die Eier in den Closed lid geben und 2 Minuten auf Stufe 5 zu einer einheitlichen Masse verarbeiten.

     

  2. Aus dem Teig ca 12-15 Frikadellen formen und in etwa 25-30 min in einer Pfanne gut durchbraten.

    GEFLÜGELFLEISCH IMMER GUT DURCHGEBRATEN VERZEHREN!

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Nährwerte relevant für die ketogene oder LC Ernährung:

komplette Masse: ca.1500 kcal / 12,7 KH (=ca 12-15 Stck)

100 g fertige Frikadelle: ca 140kcal / 1,2g KH


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Wirklich sehr,sehr lecker ...

    Verfasst von Resi83 am 5. März 2018 - 14:10.

    Wirklich sehr,sehr lecker Lol

    Danke für für das tolle Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und ganz schnell zubereitet...

    Verfasst von Gasaja am 5. Mai 2017 - 15:13.

    Super lecker und ganz schnell zubereitet.
    Die wird es öfter bei uns geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • sehr lecker. Ich habe die Hälfte des Rezeptes...

    Verfasst von greendaygirl am 21. Februar 2017 - 20:07.

    sehr lecker. Ich habe die Hälfte des Rezeptes zubereitet, aus der Masse 8 Frikadellen geformt. Nach meinen Bereichnungen hat eine 0,625 kh (ca. 60-70 g) Demnach würde ich pro 100 g 1 kh berechnen. Ich habe hier Gouda verwendet tmrc_emoticons.-)

    Super zum Vorbereiten, hält sich gut im Kühlschrank und ideal wenn man berufstätig ist!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super Rezept, schmeckt der ganzen Familie obwohl...

    Verfasst von Sophialinali am 1. November 2016 - 18:10.

    Super Rezept, schmeckt der ganzen Familie obwohl sie low carb sindCooking 9

    Aber die Bratzeit ist bei mir nur ca. 13 Minuten auf Stufe 7 (mein Herd hat 10) bei geschlossenem Deckel und 1x gewendet. Dann sind sie ganz durch. 25-30 Minuten gingen bei mir gar nicht.

    Habe sie das 2. Mal gemacht. Sie schmecken auch sehr gut kalt am nächsten Tag.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Der absolute Hammer... hab sie eben beim braten...

    Verfasst von Paranormal87 am 20. September 2016 - 13:27.

    Der absolute Hammer... hab sie eben beim braten schon probiert.. der knaller. endlich mal abwechslung zu dem öden normal gebratenem hähnchenfleisch. saftig, würzig, einfach nur lecker. 5 sterne! Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wow super Rezept und richtig

    Verfasst von sarahxs am 27. Februar 2016 - 10:51.

    Wow super Rezept und richtig lecker!! Das machen wir nun öfters!!! *****

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Top! Wird wieder mal gemacht

    Verfasst von Kaesetoertchen am 22. Januar 2016 - 15:00.

    Top! Wird wieder mal gemacht - einen grünen Salat dazu und man hat ein leckeres Gericht tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Nachtrag - habe Emmentaler

    Verfasst von bastelschnecke am 28. August 2015 - 23:49.

    Nachtrag - habe Emmentaler als Käse genommen. 2 von den kleinen Frikadellen (insg. waren es 30 Stück) oder eine große haben dann ca. 122 kcal, 5,5 g Fett, 0,5 g Kohlenhydrate und 17,3 g Eiweiß  tmrc_emoticons.)

    LG bastelschnecke

    Die Königin der Kochrezepte ist die Phantasie.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super, richtig lecker! Volle

    Verfasst von bastelschnecke am 28. August 2015 - 23:38.

    Super, richtig lecker! Volle Sternchen! Habe die Masse mit Schalotten und Hackepeter-Gewürz gemacht und mit einer Eiszange portioniert. Dadurch sind es 30 Frikadellen geworden. Ist so bestimmt super geeignet für ein Buffett oder ein Picknick. LG bastelschnecke

    Die Königin der Kochrezepte ist die Phantasie.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können