3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Kohlrabi mit Kartoffeln und Mettbällchen wie bei Omi


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 2 große Kohlrabi
  • 1 Garkörbchen voll Kartoffeln
  • 500 g Mett
  • 500 g Wasser
  • 2 geh. TL Klare Brühe
  • Soße:
  • 300 g Garflüssigkeit
  • 30 g Butter
  • 30 g Mehl
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. - 500 g warmes Wasser und 2 geh. TL Klare Brühe in den Closed lid

    - Kartoffeln ins Garkörbchen und in den Closed lid einhängen

    - Kohlrabi in Stiften in den Varoma und

    - kleine Mettbällchen in den Varoma-Einlegeboden und auf den Closed lid setzen.

    Nun alles in 30 Min./Varoma/St.1 garen.

     

    Soße:

    - alle Zutaten in den Closed lid geben,

    - kurz auf Stufe 10 verrühren und

    - dann 5 Min/100 Grad/Stufe 3 

    abschmecken....fertig...

     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Wer keine Zeit oder Lust hat,

    Verfasst von LONI1943 am 13. August 2015 - 22:15.

    Wer keine Zeit oder Lust hat, Mettbällchen zu formen : ich habe 6 kleine Thüringer Bratwürste in Stücke geschnitten. Geht schnell.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich kenne Kohlrabi mit

    Verfasst von LONI1943 am 13. August 2015 - 22:11.

    Ich kenne Kohlrabi mit Mettbällchen auch von meiner Mutter. Dieses ist die perfekte Lösung für All-in-One. Ich habe die Sauce noch ein wenig gewürzt. Den Kohlrabi muss ich noch ein wenig kleiner schneiden, sonst ist er nicht so weich. Aber die 5 * sind verdient. Gibt es öfter. Eine einfache und schnelle Sache.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können