3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kohlrouladen a' la Queen


Drucken:
4

Zutaten

6 Stück

Rouladen

  • 1 Sarmakohl (siehe Tipp)
  • 1 Zwiebel
  • 1 Bund Petersilie
  • 600 g Hackfleisch, (ca. 100 g pro Roulade)
  • 2 Eier
  • 3 Esslöffel Semmelbrösel
  • Salz, Pfeffer, Muskat

Soße

  • 75 g Speckwürfel (Bacon)
  • 350 g Gemüsebrühe
  • 1 Esslöffel Tomatenmark
  • 20 g Butterschmalz
  • 20 g Mehl
  • 150 g Milch
  • Salz, Pfeffer
  • 10 g Balsamico rot
  • 1 Teelöffel Zucker

Beilage

  • 750 g Wasser
  • 1 Teelöffel Salz
  • 750 g rohe Kartoffeln, geschält, in Stücken
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Rouladen
  1. 12 Kohlblätter ablösen, dicke Rippen flachschneiden, je 2 aufeinanderlegen.

    Zwiebel schälen, vierteln, mit Petersilienblättern in den Mixtopf geben, Stufe 5/5 Sekunden zerkleinern, nach unten schieben. Hack, Eier, Brösel und Gewürze zugeben, Counter-clockwise operation Stufe 3-4 mit Hilfe des Spatels vermengen. In 6 Teile teilen, auf die Kohlblätter legen. Eine Seite einschlagen, die beiden seitlichen Überstände einschlagen, aufwickeln und mit Küchengarn oder Rouladenklammern fixieren.

  2. Soße
  3. Speckwürfel in 10g Schmalz in einem Bräter auslassen, die Rouladen darin von allen Seiten leicht braun anbraten, mit Tomatenmark und Brühe ablöschen, 30 Minuten köcheln lassen.

  4. In der Zeit Mixtopf ausspülen, Wasser und Salz einfüllen und die Kartoffeln im Garkörbchen einhängen. 30 Minuten/Varoma/Stufe 1 garen - warmstellen - Mixtopf leeren.

  5. Rouladen aus der Soße nehmen, Garn entfernen, warmstellen.

    Soße aufbewahren!

    10g Schmalz 1 Minute/100°/Stufe 1 erwärmen, Mehl zugeben, nochmal 3 Minuten/100°/Stufe 2. Mit der Soße aus dem Bräter sowie Milch und Gewürzen 6 Minuten/100°/Stufe 3 Counter-clockwise operation aufkochen und mit den Rouladen und Kartoffeln servieren.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Sarmakraut ist milchvergorenes und vakuumiertes Weißkraut - ähnlich wie Sauerkraut - die Blätter lassen sich super lösen ohne vorheriges Blanchieren. Ich erhalte es bei uns am Gemüsestand bei Ed.ka


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo, Bechtloff, wir lieben

    Verfasst von Queen-of-Castle am 6. September 2016 - 23:15.

    Hallo, Bechtloff, wir lieben sie auch tmrc_emoticons.-) Vielen Dank für die Sterne!

    My home is my castle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Ich liebe

    Verfasst von Bechtloff86 am 6. September 2016 - 22:46.

    Sehr lecker. Ich liebe Kohlrouladen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Frau Wubke, vielen

    Verfasst von Queen-of-Castle am 17. Oktober 2015 - 21:56.

    Hallo Frau Wubke, vielen Danktmrc_emoticons.-)

    Die eher sauren Rouladen sind ja schon Geschmacksache, aber ich mag sie auch seh!

    My home is my castle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker , die Soße war

    Verfasst von Frau Wubke am 17. Oktober 2015 - 10:14.

    Sehr lecker , die Soße war der Hammer. Vielen Dank fürs einstellen  Cooking 9

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dankeeee  :-)  das freut

    Verfasst von Queen-of-Castle am 13. Januar 2015 - 18:03.

    Dankeeee tmrc_emoticons.-)  tmrc_emoticons.-)  das freut mich! !

    My home is my castle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker, fast wie bei meiner

    Verfasst von mobuneu am 13. Januar 2015 - 17:43.

    Lecker, fast wie bei meiner Oma!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Berit, habe heute deine

    Verfasst von Queen-of-Castle am 7. November 2014 - 14:07.

    Hallo Berit, habe heute deine Idee mit dem Wirsing aufgegriffen - vielleicht magst du dir mein Rezept mal anschauen : " Wirsing-Kohlrouladen". Ohne Anbraten haben sie mir nämlich nicht so gefallen. Liebe Grüße tmrc_emoticons.)

    My home is my castle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oh das gucke ich gleich mal

    Verfasst von beritpohlmann am 7. November 2014 - 13:51.

    Oh das gucke ich gleich mal nach!  Danke für den Tipp 

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Berit (?) Danke für die

    Verfasst von Queen-of-Castle am 2. November 2014 - 18:31.

    Hallo Berit (?) Danke für die Sterne und den Tipp - wird bestimmt bald getestet - ein Topf weniger zu spülen tmrc_emoticons.;)

    My home is my castle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe Wirsingkohl (vorgegart)

    Verfasst von beritpohlmann am 2. November 2014 - 16:38.

    Habe Wirsingkohl (vorgegart)  genommen und das Ganze im TM zubereitet.Garzeit 90 Min, Varoma,  Rückwärts,  Stufe 2. Etwas mehr Brühe genommen. Hat perfekt geklappt,  auch ohne Anbraten ein köstliches Aroma!  Top Rezept! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke, Viki, schön, dass es

    Verfasst von Queen-of-Castle am 22. Oktober 2014 - 15:03.

    Danke, Viki, schön, dass es euch geschmeckt hat tmrc_emoticons.-)

    My home is my castle

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker! Jetzt auch meine

    Verfasst von viki2801 am 22. Oktober 2014 - 14:56.

    Lecker! Jetzt auch meine Lieblings-Kohlrouladen

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können