3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Kürbis-Hackfleisch-Cannelloni


Drucken:
4

Zutaten

6 Portion/en

Kürbis-Hackfleisch-Cannelloni

  • 100 Gramm Gouda, in groben Stücken
  • 1/2 Hakaido-Küribs, ca. 500 g, mit Schale, ohne Kerne, in groben Stücken
  • 1 Zwiebel, geschält und halbiert
  • 300 Gramm Rinderhack
  • 20 Gramm Öl
  • 100 Gramm Tomatenmark
  • 1 Lorbeerblatt, getrocknet
  • Salz, Pfeffer, ital. Gewürze
  • 1 Dose stückige Tomaten
  • 1 Esslöffel Gemüsebrühe
  • 50 Gramm Apfelsaft
  • 17 Cannelloni-Röhren (ohne Vorkochen!)
  • 60 Gramm Butter
  • 60 Gramm Mehl
  • 750 Gramm Milch
  • 2 Esslöffel Ricotta oder Mascarpone
  • Muskatnuss, nach Geschmack
  • 6
    1h 25min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM31 image
      Rezept erstellt für
      TM31
5

Zubereitung

  1. Den Gouda 10 Sek./Stufe 10 raspeln, umfüllen.

    Den Kürbis auf 5 Sek./Stufe 4 hacken, dabei beobachten, die Stücke sollten nicht zu klein werden, lieber auf mehreren Schritten zerkleinern! Ebenfalls umfüllen, den Mixtopf kurz grob ausspülen.

    Zwiebel 5 Sek./Stufe 5 zerkleinern, Rinderhack und Öl dazugeben und 5 Min./100°C/Stufe 2 anbraten. Dann Tomatenmark, Lorbeerblatt, Gewürze und Kürbisstücke hinzufügen und weitere 5 Min./100°C/Counter-clockwise operation/Stufe 2 andünsten.

    Die stückigen Tomaten, Gemüsebrühe und den Apfelsaft mit Salz und Pfeffer dazu, weitere 15 Min./100°C/Counter-clockwise operation/Stufe 2 so einkochen

    Die Kürbis-Soße zu 2/3 in eine große Auflaufform füllen (dabei das Lorbeerblatt entfernen!), mit dem Rest die Cannelloni füllen und auf das Soßen-Bett legen. Sollte noch Füllung übrig sein, rings um die Nudeln verteilen.

    Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen.

    Dann die Bechamel-Soße zubereiten:
    Butter 3 Min./100°C/Stufe 1 zerlassen, Mehl dazu und weitere 2 Min./100°C/Stufe 1 anschwitzen. Milch dazu, 2 Min./100°C/Stufe 1. Die Hälfte des geriebenen Käses und Mascarpone (oder Ricotta) mit Muskatnuss dazugeben, 3 Min./90°C/Stufe 2 schmelzen lassen.

    Die Bechamel-Soße über die Cannelloni gießen, mit dem restlichen Käse bestreuen und bei 180°C Ober-/Unterhitze ca. 40 Minuten überbacken.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich haben den großen, viereckigen Bräter von Tupper, da passen genau 17 Cannelloni-Rollen rein.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare