3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
  • thumbnail image 5
  • thumbnail image 6
  • thumbnail image 7
  • thumbnail image 8
  • thumbnail image 9
  • thumbnail image 10
  • thumbnail image 11
Druckversion
[X]

Druckversion

Makkaroni und Käse mit Bolognese (Auflauf)


Drucken:
4

Zutaten

4 Person/en

Vorbereitung

  • 200 g Raclette-Käse (ich hatte den in Scheiben) oder auch Bergkäse
  • 400 g kurze Makkaroni

Bolognese

  • 2 Zwiebeln (halbiert)
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 100 g Möhren (in Stücken)
  • 10 g Öl
  • 350 g Mett
  • 60 g Tomatenmark
  • 250 g heißes Wasser
  • 1 TL Gemüsebrühpulver (oder selbstgemachte Brühpaste)
  • 1 TL Basilikum (getrocknet)
  • Salz, Peffer nach Geschmack

Käsesoße

  • 500 g Milch
  • 40 g Butter
  • 50 g Mehl
  • 1 TL (Kräuter-)Salz
  • Pfeffer
  • 100 g des geriebenen Raclette-Käses
5

Zubereitung

    Vorbereitung
  1.     Käse in den Mixtopf geschlossen wiegen, 5 Sek. / St. 5 zerkleinern und umfüllen.

  2.     Nudeln in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest garen.

  3. Bolognese
  4.     Zwiebeln, Knoblauch und Möhren in den Mixtopf geschlossen geben und 5 Sek. / St. 5 zerkleinern. Diese Masse mit den Spatel nach unten schieben, Öl hinzufügen und 3 Min. / Varoma / St. 2 dünsten.

  5.     Mett "zerrupfen", zu dem Gemüse in den Mixtopf geschlossen geben und 4 Min. / Varoma / Linkslauf / St. 1 garen.

  6.     Tomatenmark hinzufügen und weitere 2 Min. / Varoma / Linkslauf / St. 1 rühren.

  7.     Wasser, Brühpulver und Basilikum ebenfalls in den Mixtopf geschlossen wiegen und 5 Min. / Varoma / Linkslauf / St. 1 köcheln lassen. Evtl. mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  8.     In der Zwischenzeit eine Auflaufform (meine ist 34 x 22 cm groß) einfetten und die Bolognese darin verteilen. Der Mixtopf geschlossen muss nicht gespült werden.

  9. Käsesoße
  10.     Milch, Butter, Mehl und Salz in den Mixtopf geschlossen wiegen und 7,5 Min. / 100 °C / St. 3 garen.

  11.     Herd auf 200 °C Ober-/Unterhitze oder 180 °C Umluft vorheizen.

  12.     100 g Käse zur Soße geben und 30 Sek. / St. 3 schmelzen. Die Soße evtl. nochmal abschmecken.

  13. Fertigstellung
  14.     Die gekochten Nudeln abgießen, zurück in den Topf füllen und mit der Käsesoße vermischen.

  15.     Die Nudeln samt Käsesoße in die Auflaufform über die Bolognese verteilen und mit dem restlichen Käse bestreuen.


     

  16.     Den Auflauf ca. 30 Min. im heißen Ofen backen. Dazu schmeckt ein frischer Salat lecker.

10
11

Tipp

Das Rezept stammt aus der Zeitschrift "Lecker". Im Original wurde anstelle von Wasser und Brühpulver trockener Rotwein verwendet.

Ich bereite den Auflauf gern vor und überbacke ihn später ca. 55 Minuten.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • .... danke schön, Ralf, für deinen...

    Verfasst von sabri am 2. Januar 2017 - 18:54.

    .... danke schön, Ralf, für deinen netten Kommentar. Schön, dass es dir geschmeckt hat :-). Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Liebe Sabri, ich habe heute Deinen Auflauf...

    Verfasst von Stratbeast am 17. Dezember 2016 - 19:03.

    Liebe Sabri, ich habe heute Deinen Auflauf gemacht. Er ist super, super lecker! Habe Rinderhack und Rotwein anstatt Wasser genommen. Einfach der Hit. Dafür gibt es 5 Sterne. Liebe Grüße, Ralf

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Aileen190275 hat geschrieben: 5 Sterne Hallo...

    Verfasst von sabri am 6. Dezember 2016 - 19:09.

    Aileen190275 hat geschrieben: 5 Sterne :)
    Hallo Aileen190275, schön, dass es dir geschmeckt hat und vielen Dank für deine Sterne. Es sind zwar nur fünf zu sehen.... Laut Moderatorenteam liegt das wohl am "veralteten" Browser - wer weiß. Liebe Grüße, sabri :-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • 5 Sterne

    Verfasst von Aileen190275 am 6. Dezember 2016 - 12:05.

    5 Sterne :)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr tolles Rezept und super lecker.

    Verfasst von Aileen190275 am 6. Dezember 2016 - 12:04.

    Sehr tolles Rezept und super lecker. ;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • .... das freut mich, Backfee6786. Vielen Dank...

    Verfasst von sabri am 1. November 2016 - 19:45.

    .... das freut mich, Backfee6786. Vielen Dank für deine Sterne und noch einen schönen Abend, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hi,...

    Verfasst von Backfee6786 am 1. November 2016 - 08:51.

    Hi,

    ich muss sagen, super einfach zu machen und voll lecker.

    Von meiner Famlie und mir 5 Sternle:smile:

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo zusammen,...

    Verfasst von sabri am 20. September 2016 - 08:02.

    Hallo zusammen,

    bitte nicht wundern, ich werde nach und nach zu jedem "meiner" Rezepte diesen Kommentar schreiben und unten "Benachrichtige mich, wenn ...." anklicken. Vielleicht funktioniert dann wieder die automatische Benachrichtigung bei neuen Kommentaren .... Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • .... schön, dass es dir so

    Verfasst von sabri am 12. April 2016 - 21:18.

    .... schön, dass es dir so gut geschmeckt hat, fiorellamr39 :-). Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Gestern getestet und für sehr

    Verfasst von fiorellamr39 am 9. April 2016 - 11:36.

    Gestern getestet und für sehr lecker empfunden!! Die Käsesoße ist der Hammer!  :D

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ... vielen Dank für deine

    Verfasst von sabri am 12. Juni 2015 - 23:23.

    ... vielen Dank für deine nette Rückmeldung, Nikola :-). Ein schönes Wochenende und liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Sabri, wir haben heute

    Verfasst von nikola2104 am 12. Juni 2015 - 22:16.

    Hallo Sabri,

    wir haben heute deinen Auflauf getestet. Schnell zubereitet und sehr würzig. Hat uns sehr gut geschmeckt und wird garantiert noch öfter gekocht.

    LG Nikola

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • .... ja, so unterschiedlich

    Verfasst von sabri am 4. Mai 2015 - 22:32.

    .... ja, so unterschiedlich ist der Hunger ;-). Schön, dass es euch geschmeckt hat, rim-bim, und noch einen schönen Abend, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen lieben Dank für das

    Verfasst von rim-bim am 4. Mai 2015 - 22:20.

    Vielen lieben Dank für das tolle Rezept! Meine Familie war begeistert! Das diese Menge für 6-8 Personen reichen soll kann ich nicht bestätigen! 4-5 Personen ist okay ! :love:

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • .... danke schön, shenaia88,

    Verfasst von sabri am 27. Januar 2015 - 20:04.

    .... danke schön, shenaia88, für deine Sterne :-). Ich wünsche dir noch einen schönen Abend, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super mega leckerer Auflauf!

    Verfasst von shenaia88 am 27. Januar 2015 - 19:34.

    Super mega leckerer Auflauf! 5 Sterne ! :love:

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ..... danke für deinen netten

    Verfasst von sabri am 3. Januar 2015 - 20:24.

    ..... danke für deinen netten Kommentar, 1sternle4 :-). Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mega lecker und ein tolles

    Verfasst von 1sternle4 am 2. Januar 2015 - 14:52.

    Mega lecker und ein tolles Essen um die Reste von Silvester zu verwerten. Vielen Dank!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • .... vielen Dank für die

    Verfasst von sabri am 7. August 2014 - 20:18.

    .... vielen Dank für die Sterne, Gaby S. :-). Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker - ähnlich wie Lasagne.

    Verfasst von Gaby S. aus B. am 6. August 2014 - 21:17.

    Lecker - ähnlich wie Lasagne. :)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo zusammen, ich werde

    Verfasst von sabri am 18. März 2014 - 19:50.

    Hallo zusammen,

    ich werde heute Abend ein Foto des fertigen Auflaufs nachreichen :-). Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Christel1106, schön,

    Verfasst von sabri am 9. Januar 2014 - 20:23.

    Hallo Christel1106,

    schön, dass euch dieses Rezept gefällt. Irgendwie sind wir wohl kein Maßstab, was die Anzahl der Portionen angeht. Wir essen immer abends warm und haben dann richtig Hunger ;-). Liebe Grüße und vielen Dank für die Sterne, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mmmmmh!!!!  Sehr lecker!!!

    Verfasst von Christel1106 am 9. Januar 2014 - 14:06.

    Mmmmmh!!!! 

    Sehr lecker!!! Aber locker auch für 6-8 Personen geeignet. Macht sehr satt! 

    Tolles Rezept! Gibts sicher wieder  8)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Susi, danke schön für

    Verfasst von sabri am 22. November 2013 - 14:26.

    Hallo Susi,

    danke schön für deinen Kommentar und deine Sterne :-). Liebe Grüße und ein schönes Wochenende, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo. Der Auflauf ist super

    Verfasst von nina-hanna am 21. November 2013 - 22:35.

    Hallo.
    Der Auflauf ist super lecker.
    Liebe Grüße

    Susi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • .... upps, ich habe gerade

    Verfasst von sabri am 8. November 2013 - 16:07.

    .... upps, ich habe gerade festgestellt, dass "mein" Rezept von den Zutaten her ähnlich ist wie dieses: http://www.rezeptwelt.de/rezepte/nudelauflauf-al-forno/290398. Das habe ich leider zu spät gesehen - tut mir leid :-(. Liebe Grüße, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • .... so, jetzt sind die

    Verfasst von sabri am 6. November 2013 - 19:50.

    .... so, jetzt sind die restlichen Fotos drin. Liebe Grüße und einen schönen Abend, sabri

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können