3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Malzbier Gulasch


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • 3 Schalotten
  • 750 g Gulasch
  • Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß und Paprika scharf
  • 50 g Tomatenmark
  • 0,5 l Malzbier
  • 1 TL Steinpilz, pulver
  • 1 EL Gartenkräuter
  • 1 TL Zucker, kulör
  • 1 EL Creme Fraiche
  • 6
    1h 15min
    Zubereitung 1h 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. 3 Schalotten auf Stufe 5 zerkleinern, 3 Min. Stufe 1, 100 ° anbraten
    750 g Gulasch zugeben, 10 Min. Varoma, Rührstufe, Linkslauf
    Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß und Paprika scharf zugeben
    50 g Tomatenmark zugeben
    0,5l Malzbier zugeben
    1 L gekörnte Brühe zugeben 45 Min. Rührstufe, 100 °, Linkslauf
    1 TL Steinpilzpulver, 1 EL Gartenkräuter, 1TL Zuckerkulör u. einen riesen EL Creme fraîche 15min. Rührstufe, 100 ° Linkslauf

    Dazu passen Bandnudeln oder Semmelknödel...

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Habe das Rezept heute mal

    Verfasst von GröniSP am 24. August 2014 - 16:19.

    Habe das Rezept heute mal ausprobiert. Ich habe noch etwas Ajvar hinzugefügt. Bei 0,5 Liter Malzbier und 1 Liter gekörnte Brühe ist es aber eher eine Gulaschsuppe geworden.  Ansonsten hat es gut geschmeckt. Vielleicht überprüfts Du noch mal Deine Angaben?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Eine Frage 0,5 L Malzbier

    Verfasst von Hexe1111 am 2. Februar 2014 - 18:06.

    Eine Frage 0,5 L Malzbier plus 1L gekörnte Brühe ist das richtig? Das passt doch garnicht.  Und die gekörnte Brühe steht auch nicht in der Zutaten Liste.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für das Rezept... War

    Verfasst von Leni99 am 10. Februar 2013 - 16:16.

    Love Danke für das Rezept... War richtig lecker! So gut hat mir Gulasch schon lang nicht mehr geschmeckt.   Habe kein Zuckerkulör gehabt. - geht auch ohne! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept ist sehr lecker,

    Verfasst von Anna-Lena83 am 28. Januar 2013 - 09:44.

    Das Rezept ist sehr lecker, allerdings habe ich noch frischen Paprika und ein paar klein geschnittene Möhren zugegeben, da ich gerne ein paar Stückchen in der Soße habe. Aber sonst wirklich gut und einfach zu machen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein tolles Rezept! Meinem

    Verfasst von ZimtUndKoriander am 7. August 2011 - 12:15.

    Ein tolles Rezept! Meinem Freund und mir hat es richtig gut geschmeckt. Volle Sternenzahl!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können