3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Mett-Rosettenkuchen


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Quark-Öl-Teig

  • 250 Gramm Quark
  • 10 Esslöffel Milch
  • 10 Esslöffel Öl
  • 500 Gramm Mehl
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Päckchen Backpulver

Belag

  • 300 Gramm Gouda, in Würfel
  • 700 Gramm Schweinemett
  • 2 geh. EL Tomatenmark
  • 1 Zwiebel, halbiert
  • 1 Eiweis
  • Schnittlauch, frisch oder TK
  • Pfeffer
  • Salz
  • Cheyennepfeffer
  • 1 Eigelb
  • Milch
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Teig
  1. Zutaten in den Closed lid geben und 1 Minute kneten Dough mode

    Danach ausrollen (ca50x30cm)

     

     

     

  2. Belag
  3. Die halbierte Zwiebel Closed lid 3 Sekunden Stufe 5 zerkleinern

    Schweinemett, Tomatenmark, Eiweiß und Gewürze in den Closed lidhinzufügen  (schön würzig) ca 1,5 Min mit Sichtkontakt kneten Dough mode

     

    Die Masse danach auf dem Teig verteilen

     

    Käsewürfel drauf verteilen

     

    Von der langen Seite her aufrollen

     

    Rolle in ca 10 Stücken teilen und in eine gefettete Springform setzen

     

    Eigelb und etwas Milch verrühren und über die Rosetten verteilen

     

    Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca 45 Minuten backen

     

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wir erwärmen uns dazu meistens eine Dose stückige oder passierte Tomaten. Der Rosettenkuchen ist schon würzig genug

Tomatensauce oder Ketchup geht natürlich auch tmrc_emoticons.-D


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Seit mehreren Jahren mache ich schon diesen...

    Verfasst von monsch123 am 28. Oktober 2017 - 16:12.

    Seit mehreren Jahren mache ich schon diesen herzhaften kuchen. Um so mehr freue ich mich ihn auch hier zu finden.
    Ich hab ihn auch schon Mal mit Paprikawürfeln gemacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab ich mich auch gefragt aber mit warmen...

    Verfasst von rinabias am 16. Februar 2017 - 21:22.

    Hab ich mich auch gefragt aber mit warmen Tomatenstücken vermutlich warm

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ist man den warm oder kalt?

    Verfasst von Schwesti1 am 16. Februar 2017 - 17:52.

    Ist man den warm oder kalt?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können