3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Party-Schlemmertopf


Drucken:
4

Zutaten

  • 300-400 g geräucherter Speck
  • 5-6 Mettenden, oder Cabanossi 500 g
  • 600 g Zwiebeln
  • 2 Dosen Tomaten, a 850 ml
  • 1,2 kg Schweinegulasch, 200 g Schmand, oder Creme Fraiche, 250 g Schlagsahne
  • 225 ml Tomatenketchup, Salz, Pfeffer, 1 Tl getr.Thymian
  • 6
    2h 10min
    Zubereitung 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Speck und Mettenden in Würfel bzw. in Scheiben schneiden.


    Zwiebeln im TM zerkleinern, Tomatensoße mit Gulasch und den oberen Zutaten in einen Brätern schichten. Schmand, Sahne und Ketchup verrühren.Mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen.Soße über das Fleisch gießen. Zugedeckt im vorgeh. Backofen bei 200 Grad ca.2 Stunden schmoren.


    In den letzten 30 min.offen zu Ende garen. Dazu paßt super das Knoblauch-Faltenbrot aus dem neuen Kochbuch und Nudelsalat. Super lecker. Und reichlich!

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hab's gestern mal mit halber

    Verfasst von Steffi710 am 26. Februar 2014 - 09:59.

    Hab's gestern mal mit halber Menge ausprobiert - lecker und unkompliziert. Werde es bestimmt auch mal für eine Party kochen!

    Das Leben ist kurz - iss den Nachtisch zuerst!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Besser geht´s nicht. Super

    Verfasst von agua2705 am 12. April 2013 - 11:45.

    Besser geht´s nicht. Super Rezept! Verdiente 5 Sterne hierfür, mehr leider nicht möglich.

    Liebe Grüße von agua2705

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Diesen Schlemmertopf gab es

    Verfasst von Kochsuse am 1. März 2013 - 15:26.

    Diesen Schlemmertopf gab es diese Woche zu meinem Geburtstag. War einfach,lecker und schnell zubereitet. Was mir gut gefallen hat, ist, dass man alles am Morgen zubereiten kann und nachmittags das Ganze  nur noch in den Backofen schieben musste. Ich habe auch eine kleine Veränderung vorgenommen. Anstatt Ketchup habe ich Zigeunersauce nach dem Rezept zubereitet dazu genommen.

    http://www.rezeptwelt.de/rezepte/575/zigeunersauce.html, zusätzlich habe ich noch 2 Paprika kleingeschnitten und dazu getan

    LG Kochsuse 


    Verstehen kann man das Leben rückwärts,leben muss man es vorwärts

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ließt sich super, Herzchen

    Verfasst von Cermix am 1. Februar 2013 - 15:23.

    ließt sich super, Herzchen lass ich hier und wird für die nächste Party abgespeichert. Aber welches neue Kochbuch meinst du ?

     


     


    Herzliche Grüße, Cermix mixt aus Leidenschaft


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, wie viele gute Esser

    Verfasst von Staubi78 am 1. Februar 2013 - 14:56.

    Hallo,

    wie viele gute Esser werden von dieser Portion satt?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Ding ist der absolute

    Verfasst von niessenrichie am 24. Juni 2012 - 14:02.

    Das Ding ist der absolute Brenner, habe ihn auf einem Geburtstag gemacht. Alle super zufrieden, zumindest die die Speck und Mettwurst mochten. Aber super schnell und den Rest macht der Backofen TOP Danke für das Rezept!!!

     

    mfg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können