3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Penne Auflauf mit Hackfleischsauce


Drucken:
4

Zutaten

8 Portion/en

  • 2 Stück Gemüsezwiebeln, schälen
  • 800 g Tomaten, Strunke entfernen
  • 800 g Hackfleich gemischt
  • 2 EL Olivenöl
  • 2 gehäufte Esslöffel Tomatenmark
  • 2 gehäufte Esslöffel Oregano
  • 1 gehäufter Esslöffel Paprikapulver edelsüß
  • 1 gestrichener Esslöffel Parikapulver scharf
  • 1 gestrichener Esslöffel Pfeffer schwarz gemahlen
  • 1 gestrichene Esslöffel Salz
  • 1 Würfel Gemüsebrühe
  • 500 g Penne
  • 1000 g Milch
  • 80 g Butter, in Stücken
  • 100 g Mehl
  • 1 gestr. TL Salz
  • 1-2 Prisen Muskatnuss gemahlen
  • 100 g geriebener Käse
  • 6
    1h 30min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Hackfleischsauce zubereiten und Penne kochen
  1. Zwiebeln schälen. Counter-clockwise operation 3 Sek. auf Stufe 5 zerkleinern.

    Olivenöl in Brattopf geben. Zwiebeln dazu geben. Leicht anbraten.

    Tomaten halbieren, Strunke entfernen. In Thermomix geben. Counter-clockwise operation  5 Sek. auf Stufe 5 zerkleinern.

    Hackfleisch zu den Zwiebeln dazu geben. Unter Rühren anbraten.

    Tomaten dazugeben. Rühren.

    Gewürze (Oregano, Paprika, Pfeffer, Salz) und Brühwürfel dazu geben. Bei reduzierter Wärmezufuhr köcheln lassen.

    Am Ende evtl. Flüssigkeit mit Soßenbinder etwas andicken.

     

    Wasser für Penne aufsetzen und zum kochen bringen. Salz zugeben. Penne "al dente" kochen.

  2. Bechamelsauce
  3. Milch, Butter, Mehl, Salz und Muskatnuss (gerieben) in Thermomix geben.

    Counter-clockwise operation 12 min., 100°C, Stufe 3.

     

  4. in Auflaufform geben und Überbacken
  5. Penne abschütten. Halbe Menge in Auflaufform geben und gleichmäßig verteilen. Darauf die halbe Menge der Hackfleischsauce verteilen. Darauf den Rest der Penne verteilen und darauf die restliche Hackfleischsauce verteilen. 

    Anschließend die Bechamelsauce verteilen und mit Käse bestreuen.

    In Backofen geben. Umluft 160°C. Je nach Geschmack 30-40 Minuten überbacken.

    Guten Appetit.

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare