3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Pesto-Hähnchen


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 20 g Basilikumblätter
  • 20 g Parmesan
  • 2 Knoblauchzehen
  • 15 g Pinienkerne
  • 30 g Olivenöl
  • 1 Prise Salz
  • 1/2 Limette, Saft und Schale
  • 15 g flüssiger Honig
  • 2 TL Oregano, gerebelt
  • 500 g Hähnchenbrust, gewürfelt (3 x3 cm)
  • 500 g Gemüse, (z. B. Zucchini, Paprika, Aubergine)
  • 1 Dose weiße Bohnen, (Abtropfgew. 250 g), abgetropft
  • 8 Cherry-Tomaten, halbiert
  • Salz
  • Pfeffer
  • 500 g Wasser
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Basilikum, Parmesan, Knoblauch und Pinienkerne in den Mixtopf geben und 10 Sek./Stufe 7 zerkleinern.

    Olivenöl und Salz zugeben und 15 Sek./Stufe 4 cremig rühren.

    Saft und abgeriebene Schale der Limette, Honig und Oregano in den Mixtopf geben und 5 Sek./Stufe 3 verrühren.

    Hähnchenbrust zugeben, 10 Sek./Counter-clockwise operation/Stufe 3 verrühren und 10 Minuten marinieren.

    Gemüse gleichmäßig in nicht zu große Würfel schneiden.

    Zwei große Stücke hitzebeständige Frischhaltefolie (ca. 30 x 30 cm) auf je einem flachen Teller ausbreiten, je die Hälfte Hähnchenfleisch, Gemüse, abgespülte und abgetropfte Bohnen und Cherry-Tomaten darauf verteilen und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Päckchen eng verschließen und in den Varoma-Einlegeboden legen.

    Wasser in den Mixtopf geben, verschließen, Varoma aufsezten und ca. 40 Min./Varoma/Stufe 1 garen.

    Pesto-Hähnchen zu einer Beilage Ihrer Wahl reichen.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Toll, daß man hier auch

    Verfasst von monika199 am 22. April 2016 - 14:50.

    Toll, daß man hier auch Antworten,  auf die gestellten Fragen bekommt!

    Sehr unfreundlich... tmrc_emoticons.|

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Frage: Wie verschließt Ihr

    Verfasst von monika199 am 15. März 2016 - 15:47.

    Frage:

    Wie verschließt Ihr die Frischhaltepäckchen? Mit Clipsen? Verknoten?

    Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.... tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War Lecker !!!!Heute hat mal

    Verfasst von connerche am 5. Dezember 2013 - 16:51.

    War Lecker !!!!Heute hat mal der chef inner Firma gekocht !!! Hatte meinen Thermomix dabei ... LG aus Krefeld connercheGentle stir settingGentle stir settingGentle stir setting 

    Bon appétit - AUFwiederMIXEN


    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich bin TM-Neuling. Ich

    Verfasst von Swobi am 3. September 2013 - 12:39.

    Ich bin TM-Neuling. Ich verstehe nicht, warum man alles in Päckchen geben soll. Außerdem hat man doch nach 40 Minuten Matschgemüse...

    Ich dachte immer, dass das Dampfgaren so gut ist. Im verschlossenen Päckchen ist es ja nur heiß machen.

    Vielleicht kann mir jemand helfen. Das Rezept hört sich nämlich superlecker an.

    Vielen Dank!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • hallo, granatenmäßig....super

    Verfasst von frieda3 am 29. Juli 2013 - 12:32.

    hallo,


    granatenmäßig....super klasse + herrlich lecker....ich hatte in die marinade noch zitronengas beigefügt...war total lecker...volle punktzahltmrc_emoticons.)


    gibts schnellstmöglich wieder


    frieda


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr lecker! Habe

    Verfasst von jole2706 am 15. Juli 2013 - 10:29.

    Sehr sehr lecker! Habe allerdings das Gemüse in den Varoma und das Fleisch auf den Einlegeboden. Hat wunderbar funktioniert. 

    Das Rezept ist schon gespeichert und wird ab sofort öfter gekocht tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das war sehr lecker !! Danke

    Verfasst von reg am 14. Juli 2013 - 12:09.

    Cooking 7 Das war sehr lecker !! Danke fürs einstellen!lg

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das hört sich ja total lecker

    Verfasst von kleine-nadine am 13. Juli 2013 - 10:33.

    Das hört sich ja total lecker an, kommt auf die Einkaufsliste.

    Werde es aber mal mit Alufolie versuchen, hat das schon jemand probiert?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das werde ich umgehend

    Verfasst von sabbi63 am 13. Juli 2013 - 00:01.

    Das werde ich umgehend ausprobieren. Klingt lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • super lecker, das Rezept wird

    Verfasst von Sasi1 am 17. September 2011 - 11:11.

    super lecker, das Rezept wird es öfter geben !!! Aufgrund des guten Erfolges interessieren sich langsam auch meine Jungs (14 un d17) für das Kochen im TM.... Big Smile

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das gibt's jetzt öfter!

    Verfasst von Colette am 28. März 2010 - 16:33.

    Ich habe das Rezept heute kurzentschlossen ausprobiert, da ich fast alle Zutaten im Haus hatte. Die Bohnen habe ich weggelassen und das Hähnchenfilet habe ich durch Pute ersetzt, die Limette fehlte dafür habe ich eine Zitrone genommen.


    Es war genial lecker. Allerdings habe ich die beiden Päckchen nicht in den Varomaeinlegeboden bekommen und sie auf zwei Etagen aufgeteilt. Das hat gut funktioniert.


    Dazu gab es Rösti und Kartoffeln, die ich im Garkörbchen in den letzten 30 min. dazugegeben habe.


     

    LG Colette 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das klingt super lecker. Ich

    Verfasst von Colette am 27. März 2010 - 18:43.

    Das klingt super lecker. Ich werde das mit Reis ausprobieren. tmrc_emoticons.)

    LG Colette 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ersatz für Frischhaltefolie?

    Verfasst von inema11 am 27. März 2010 - 13:54.

    Hallo,


    kann man statt der hitzebeständigen Frischhaltefolie auch Alufolie für die Päckchen nehmen? Oder gibt es noch eine andere Variante?


    Danke und liebe Grüße!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können