3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Putenrouladen (WW-geeignet)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 4 Stück Putenschnitzel, ca. 120g / Stück
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer
  • 4 Stück Oliven, Schwarz
  • 165 Gramm Tomatenpaprika, Konserve ohne Öl
  • 4 Teelöffel Pesto
  • 240 Gramm Artischockenherzen, Konserve
  • 200 Gramm Nudeln
  • 2 TL Pflanzenöl
  • 400 g passierte Tomaten
  • 50 Gramm Gemüsebrühe, zubereitet
  • 1 TL Honig
  • 1 EL Basilikum
  • 6
    45min
    Zubereitung 45min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Tomatenpaprika gut abtropfen lassen.Oliven und Tomatenpaprika in Streifen schneiden.Schnitzel flach klopfen, salzen, pfeffern, mit Pesto bestreichen und dann mit Oliven und ein paar Paprikastreifen belegen, aufrollen und feststecken. Rouladen in den Varoma legen.1000g Wasser (und evtl 1 TL Öl um überkochen zu vermeiden) in den Closed lid geben, Garkörbchen einsetzen und 10 Min./100°C/Stufe 1 zum Kochen bringen.

    Salz und Nudeln durch die Deckelöffnung in das Garkörbchen geben und mit dem Spatel gleichmäßig verteilen, Varoma mit den Putenrouladen aufsetzen.

    13-15 Minuten/Varoma/Stufe 1 garen.

    Garflüssigkeit abgießen.

    Passierte Tomaten, Brühe, Artischockenherzen und restliche Paprikastreifen in den Closed lid geben und auf Counter-clockwise operationStufe 2/100°C/3-4 Minuten aufkochen. Mit Salz, Pfeffer, Honig und Basilikum verfeinern und servieren

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

WW geeignet - 9 PP pro Portion 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • hat sehr fein geschmeckt. Ichhabe ein bisschen...

    Verfasst von Thermomixbär am 1. Januar 2017 - 14:47.

    Smilehat sehr fein geschmeckt. Ichhabe ein bisschen variiert und die Putenschnitzel mit gek. Schinken und einer Scheibe käse belegt. nach dem garen habe ich das Fleisch noch angebraten, sieht einfach besser aus. Leider sind meine nudeln nicht ganz weich geworden.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können