3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Reistopf mit Tomatensoße.


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

0 Person/en

  • 200 Gramm mittelater Gouda
  • 500 Gramm Wasser
  • 3 gestr. TL Gemüsebrühe
  • 1 Dose Tomaten ( 400g )
  • 250 Gramm Reis
  • 400 Gramm Hähnchenbrustfiletstreifen
  • 2 große Möhren
  • 250 Gramm Champignon in Scheiben
  • 2 Frühlingswiebeln .in Scheiben
  • 1 Mozzarella, in Scheiben

Für die Soße

  • Brühe Kochsud für die Soße
  • 100 Gramm Sahne
  • Kräuter noch belieben

  • 200 Gramm mittelater Gouda
  • 500 Gramm Wasser
  • 3 gestr. TL Gemüsebrühe
  • 1 Dose Tomaten ( 400g )
  • 250 Gramm Reis
  • 400 Gramm Hähnchenbrustfiletstreifen
  • 2 große Möhren
  • 250 Gramm Champignon in Scheiben
  • 2 Frühlingswiebeln .in Scheiben
  • 1 Mozzarella, in Scheiben

  • Brühe Kochsud für die Soße
  • 100 Gramm Sahne
  • Kräuter noch belieben
  • 6
    40min
    Zubereitung 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

    Die Zubereitung..
  1. Dann den Gouda in den Mixtopf Closed lid geben und bei 8 Sek./ Stufe 5 ./ zerkleinern .und umfüllen .

     

     

  2.  

    Dann Wasser  in den Mixtopf Closed lid geben . ...Deckel schließen  6 Min ./ 100 Grad ./ Stufe 2 ./und in der Zwischenzeit !!

  3.  

    Dann 250 g gewaschenen Reis ( Parboiled ) in den ++Varoma verteilen ++

  4.  

    Dann das gewürzte Hähnchenbrustfiletstreifen über den Reis verteilen .

  5. Dann die 2 Möhren in dünne Scheiben über dem Fleisch verteilen ..

  6. Dann die Dose Tomaten darüber verteilen und ( in Stücken ) mit Gemüsebrühe und Pfeffer würzen .

     

  7. Dann die Champignon in Scheiben auf die Tomaten geben .

  8. Dann die 2 Frühlingszwiebeln , in Scheiben darüber geben und würzen .

  9. Und dann Mozzarella in Scheiben auf den Frühlingszwiebeln verteilen .+++und dann Gouda ebenfalls darüber verteilen .

    ++++++++++++++++++++++++++++

    Varoma verschließen und aufsetzen   35 Min ./ Varoma / Stufe 2 garen ..

  10. Für die Soße +++ Brühe ( Kochsud ) für die Soße im Mixtopf Closed lid lassen .

    100 g Sahne  . Kräuter , und dann noch ca .2-3 Min ./ 100 Grad ./ Stufe 2 . / rühren .

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Das Rezept hat mir meine liebe TM ´se beim letzten Gästekochen zugesteckt zum testen .Es ist absolut lecker, und sehr ausgewogen im Geschmack !!


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hat uns super geschmeckt

    Verfasst von inad1972 am 29. Januar 2014 - 15:13.

    Love Hat uns super geschmeckt

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr gut für mich !!

    Verfasst von Regionalrekord Rene am 29. August 2013 - 23:43.

    Sehr sehr gut für mich !!

    Bitte nicht mehr Schreiben , ich habe keine zeit mehr für das antworten , da ich eine koch Seite habe danke !!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, habe das Rezept heute

    Verfasst von nutella112 am 24. Mai 2013 - 20:17.

    Hallo, habe das Rezept heute nachgekocht. SUPER LECKER!!!!   tmrc_emoticons.;)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können