3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Rindergulasch, einfach


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 500 Gramm Rindergulasch
  • 2 TL Thermomix Fleischgewürz
  • 1 rote Zwiebel, halbiert
  • 3 Knoblauchzehen
  • 20 Gramm Olivenöl
  • 30 Gramm Tomatenmark
  • 500 Gramm Wasser
  • 1-2 TL Rinderbrühpulver
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Pfeffer
  • 1-2 TL Paprikapulver, edelsüß
  • 1-2 TL Pizza-Gewürz
  • eventl. etwas Speisestärke
  • 6
    1h 30min
    Zubereitung 1h 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

    Gulasch
  1. 1. Das Gulasch mit dem Fleischgewürz vermengen und zur Seite stellen.
    2. Zwiebel ind Knoblauchzehen in den Closed lid und 5 Sekunden Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben und mit dem Öl 3 Minuten, Stufe 2, Varoma ohne Deckel andünsten. 
    3. Tomatenmark dazu und 2 Minuten Stufe 2, 100°C ohne Deckel dünsten.
    4. Rindfleisch hinzu geben und 5 Minuten, Stufe 1,  Counter-clockwise operation, 100°C ohne Deckel schmoren. 
    5. Wasser und alle Gewürze dazu geben und 30 Minuten, Stufe 1, 100°C Counter-clockwise operation mit Deckel garen. 

    6. Kartoffeln schälen und in kleine Stücke schneiden. Gemüse putzen (ich nehme gerne gefrorenes Mischgemüse z. B. Kaisergemüse.)

    7. Die Kartoffeln im Varoma und das Gemüse auf dem Einlegeboden verteilen (bitte darauf achten, dass ein paar Löcher für den Dampf frei bleiben!). Varoma aufsetzen und weitere 25 Minuten Stufe 2 Varoma Counter-clockwise operation.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wer die Soße etwas cremiger mag kann am Ende etwas in Wasser gelöste Speisestärke hinzufügen und das Gulasch kurz Stufe 2 Counter-clockwise operation aufkochen lassen.

 


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo Zusammen...

    Verfasst von Any5 am 15. November 2016 - 08:56.

    Hallo Zusammen

    Würde das Rezept gerne ausbrobieren. entweder bin ich blind oder blöd hehe ich sehe keine angaben im rezept wie viel kartoffeln und wie viel gemüse man nehmen soll kann mir da jemand weiter helfen?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker

    Verfasst von InnereRuhe am 21. September 2016 - 17:11.

    Lecker

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe dieses Rezept jetzt

    Verfasst von karin.lengauer-stockner am 20. Juli 2016 - 18:30.

    Ich habe dieses Rezept jetzt schon einige Male probiert und es schmeckt jedes Mal. Sehr zu empfehlen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein ganz tolles Rezept,

    Verfasst von Amtova am 2. Mai 2016 - 20:01.

    Ein ganz tolles Rezept, gerade gekocht. Zwar wird die Soße logischerweise nicht so dunkel, wie man es vom klassischen Gulasch her kennt, aber das fanden wir überhaupt nicht schlimm.  Das Fleisch ist magazart. Gulasch wird bei uns ab heute nur noch im Thermomix gemacht.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  •     Seeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee

    Verfasst von Nelly100 am 6. März 2016 - 21:22.

     

     

    Seeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeehr LECKER ssag ich da nur tmrc_emoticons.-)

    Habe allerdings 50mlRotwein noch rein tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach nur lecker! 

    Verfasst von maedsche am 20. September 2015 - 14:26.

    Einfach nur lecker! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Gulasch ist sehr lecker.

    Verfasst von elmeta am 23. Juli 2015 - 13:30.

    Das Gulasch ist sehr lecker. Mit Kartoffeln und Gemüse ein super

    all in one Rezept. Vielen Dank dafür  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe heute den Rindergulasch

    Verfasst von kochwomenmelli am 15. Juli 2015 - 15:22.

    Habe heute den Rindergulasch gekocht.Fleisch schön zart. Konsistenz der Sauce war mir etwas zu dünn, habe ich angedickt. Gulasch war lecker! Rezept ist abgespeichert! Nächstesmal möchte ich gerne die Thermomix Gewürzmischung verwenden. Wo finde ich diese genau?

    Vielen Dank für das Rezept und deine Rückmeldung ☺ 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Leckeres Rezept, das Fleisch

    Verfasst von nita40 am 28. Juni 2015 - 13:54.

    Leckeres Rezept, das Fleisch wird schön weich.

    Ich habe noch eine gelbe Rübe und eine Paprika mit angedünstet.

    Meine Familie war begeistert. Wird es öfter geben.

    Danke fürs einstellen tmrc_emoticons.)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, habe dein Rezept heute

    Verfasst von gabysilvester am 22. Juni 2015 - 15:53.

    Hallo, habe dein Rezept heute ausprobiert und ich bin mega begeistert. Alles klasse nachzukochen,das Fleisch wird super weich genau wie die Kartoffeln und das Gemüse.

    Geschmacklich ist der Gulasch absolut spitze. Mein Mann und mein Sohn sind ebenfalls begeistert .... das wird´s aufjedenfall öftersgeben tmrc_emoticons.) 

    Danke für das tolles Rezept ... von mir gibt´s dafür 5 Sterne Cooking 1

    Lieben Gruss

    gabysilvester

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Total lecker! Habe für vier

    Verfasst von ChrisTim am 20. Mai 2015 - 16:47.

    Total lecker! Habe für vier gute Esser die eineinhalbfache von allem genommen. Hätte jedoch mehr würzen sollen! Mein erster Gulasch überhaupt, jippie!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Normal 0 21 false

    Verfasst von Martina Mautz am 17. Mai 2015 - 00:19.

    Schmeckt super Lecker Closed lidClosed lidClosed lid

    Danke dafür  tmrc_emoticons.) tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super einfach, schnell und

    Verfasst von lelalein am 12. März 2015 - 11:03.

    Super einfach, schnell und lecker!!! Habe zu Beginn noch eine frische Paprika mit zerkleinert.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habe das Gulasch schon zum

    Verfasst von ria291 am 9. Januar 2015 - 01:20.

    Habe das Gulasch schon zum zweiten Mal gekocht, ist super lecker und das Fleisch wird total weich.

    Stheht auf meiner Liste der schnellen Essen ganz oben. Suuper, danke für das Rezept-

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker,  und super

    Verfasst von Mammalotta am 31. Dezember 2014 - 18:08.

    Super lecker, 

    und super einfach! 

    Danke für dieses tolle Rezept. 

    Aus Mangel an Fleischgewürz habe ich das Fleisch übrigens einfach in Sojasauce mariniert. Hat auch geklappt...

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe es noch nicht mit

    Verfasst von Nicolle 1971 am 11. Oktober 2014 - 19:20.

    Ich habe es noch nicht mit der doppelten Menge gemacht. Du musst dann wahrscheinlich die Garzeiten ein wenig verändern. Einfach ausprobieren tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Supereinfach im TM

    Verfasst von Nickels am 11. Oktober 2014 - 19:02.

    Supereinfach im TM zubereitet. Und es hat total lecker geschmeckt. Gulasch koche ich jetzt bestimmt öfter  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat super geklappt. Habe

    Verfasst von hariboesser am 23. August 2014 - 19:22.

    Hat super geklappt. Habe statt Knoblauchzehe, Knoblauchgrundstock genommen. Dadurch meinte Männe dann ob ich verliebt sei tmrc_emoticons.-). Also geht auch aber dann mit dem restlichen Salz aufpassen tmrc_emoticons.8). Mein Fehler daher fünf Sterne.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • (Kein Text)

    Verfasst von jandlmichaela am 14. Juli 2014 - 23:06.

    Cooking 6

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach zubereitet und sehr

    Verfasst von MamiMel am 2. Juni 2014 - 23:20.

    Einfach zubereitet und sehr lecker.

    Volle PunktZahl!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Dank dir für das Klasse

    Verfasst von Holla Waldfee am 29. April 2014 - 19:45.

    Dank dir für das Klasse Rezept tmrc_emoticons.) , super einfach und Hammer lecker .....5 Sterne dafür und wenn ich könnte würde ich noch verdoppeln Cooking 7 Love

    Ich habe die doppelte Menge Fleisch genommen , 200ml Rotwein und 500ml Wasser , Gewürze ein bisschen mehr , dann war der Thermi voll für die ersten 30min Runde .2 Paprika 2 Zwiebeln und zirka 250g Pilze habe ich dann zur 2 Runde im Varoma zubereitet (wie du dein Gemüse und die Kartoffeln ) . Als die Zeit dann um war paßte alles wieder in den Mixtopf und ich brauche nicht mehr andicken ......

    Lieben Gruß

    Holla Waldfee

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckerer, dabei sehr

    Verfasst von Spike271068 am 24. April 2014 - 20:02.

    Super leckerer, dabei sehr einfach und schnell in der Zubereitung.  tmrc_emoticons.)

     

     

     

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • kann man auch die doppelte

    Verfasst von Köhli 86 am 16. April 2014 - 09:27.

    kann man auch die doppelte Menge nehmen ? Oder schafft der Thermi den "Fleischberg" nicht ? 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr sehr Lecker   DANKE

    Verfasst von Bettina83 am 11. April 2014 - 11:39.

    Sehr sehr Lecker

     

    DANKE

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ein tolles Rezept. Wird es

    Verfasst von romie66 am 5. April 2014 - 14:09.

    ein tolles Rezept. tmrc_emoticons.)

    Wird es bei mir bestimmt öfter geben.

    Die Soße hat herrlich geschmeckt.... schnell und einfach. .. natürlich 5 Sterne

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach nur Lecker, hatten

    Verfasst von Thorsten1967 am 13. Januar 2014 - 19:55.

    Einfach nur Lecker, hatten Nudeln dazu.

    Jeder sollte ein Ei Phone haben Wink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich bin Thermomix-Neuling und

    Verfasst von SandyCandy30 am 4. Januar 2014 - 16:21.

    Ich bin Thermomix-Neuling und habe dieses Rezept gestern ausprobiert! Es hat sehr gut geschmeckt und zerhackt habe ich es auch nicht  Big Smile

    Die Kartoffeln und das Gemüse habe ich noch mit Kräuterlingen gewürzt, hat super dazu gepasst! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Perfekt! So hab ich heute die

    Verfasst von The Mama Betty am 31. Dezember 2013 - 22:00.

    Perfekt!

    So hab ich heute die Reste vom Raclette verwertet, sehr lecker mit sehr viel Soße. 

    Von mir fünf Sterne!  Cooking 9  Cooking 1

     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hat sehr gut geklappt;

    Verfasst von BerndG am 30. November 2013 - 22:59.

    tmrc_emoticons.) Hat sehr gut geklappt; fleisch zart und fest;war grosszügig mit Fleischmarinade, aber hat nicht geschadet

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wenn es kaputt gemixt wurde,

    Verfasst von The Mama Betty am 27. November 2013 - 16:30.

    Wenn es kaputt gemixt wurde, könnte es sein, das der Linkslauf vergessen wurde!

     


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Alles super!!!!! Also bei mir

    Verfasst von Katrin783 am 3. Oktober 2013 - 16:29.

    Alles super!!!!!

    Also bei mir hat alles super geklappt. Hab noch ins Gulasch etwas Paprika in Stücken rein, ein paar andere Gewürze (die die ich da hatte tmrc_emoticons.) ) und hab grüne Bohnen dazu gemacht. Total lecker!!!! Meine Kartoffeln haben nur ca. 45 Min gebraucht. Hatte wohl zu große Stücke Big Smile  Kein Brei, ganze Gulaschstücke!!!

    Verstehe gar nicht, wie das Fleisch zu Brei werden kann, denn man arbeitet doch nur noch im Counter-clockwise operation, sobald das Fleisch drin ist (???)

    Von mir gibt es 5 Sterne. Vielen Dank für das Rezept!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hmm, dann lass ich da wohl

    Verfasst von Taudia am 3. September 2013 - 22:24.

    Hmm, dann lass ich da wohl lieber die Finger weg, oder hat es noch jemand versucht mit Erfolg????!!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hab mich sehr geärgert. Habe

    Verfasst von Tanni1712 am 30. August 2013 - 15:18.

    Hab mich sehr geärgert. Habe alles gemacht wie im Rezept.

    Keine Soße, alles kaputt gemixert. Alles für den Müll gekocht. Das teure Fleisch....komplett ungenießbar!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können