3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Salziger Hähnchenkuchen (brasilianische "Empanada")


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Hähnchenfüllung

  • 1 Zwiebeln, Halbiert
  • 20 Gramm Öl
  • 35 Gramm Wasser
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 1 Würfel Hühnerbrühe, Oder selbstgemachte Paste
  • 1 Tomate, ohne Haut, halbiert
  • 400 Gramm Hähnchenbrust, Gewürfelt
  • 25 Gramm Mehl
  • 20 Gramm Tomatenmark
  • 50 Gramm Oliven
  • 75 Gramm Mais

Flussiger Teig

  • 350 Gramm Milch
  • 100 Gramm Öl
  • 2 Eier
  • 25 Gramm Parmesan, in Stücken
  • 1 Pck. Hefe
  • 1 TL Salz
  • 220 Gramm Mehl
5

Zubereitung

    Flussiger Teig - Schritt 1
  1. 1. Parmesan 6 Sek./Stufe 9 zerkleinern und umfüllen.

     

     

  2. Hähnchenfüllung
  3. 1. Zwiebeln 4 Sek./Stufe 5 zerkleinern und nach unten schieben;   -  

    2. Öl zugeben und 3 Min./Varoma/Stufe 1 dünsten;   -  

    3. Wasser, Salz, Hühnerbrühe, Tomate und Hänchenbrust zugeben und 15 Min./Varoma/Counter-clockwise operation/Stufe Gentle stir setting kochen;   -  

    4. Das Mehl langsam bei Counter-clockwise operation/Stufe 1 einrühren, damit es nicht klumpig wird;   -  

    5. Tomatenmark zugeben und 2 Min./100°/Counter-clockwise operation/Stufe 1 weiter kochen;   -  

    6. Hänchenfüllung 4 Sek./Counter-clockwise operation/Stufe 4 zerpflücken und umfüllen;   -  

    7. Oliven 4 Sek./No counter-clockwise operation/Stufe 5 zerkleinern;   -  

    8. Oliven und Mais mit der Hänchenfüllung mischen.

     

  4. Flussiger Teig - Schritt 2
  5. 1. Milch, Öl und Eier 15 Sek./Stufe 4 mischen;   -  

    2. Parmesan, Hefe, Salz und Mehl zugeben und 30 Sek./Stufe 3 mischen.

     

     

     

  6. Zubereitung
  7. 1. Backform (ca. 20x35cm) mit Butter und Mehl einfetten - oder Backpapier auslegen;   -  

    2. 2/3 des Teigs dazu geben, die Füllung darauf gleichmäßig verteilen, darauf den übrigen Teig verteilen;   -  

    3. 25 - 30 min in 180°C backen. Mit ein Streichholz nach 25 min checken.

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Wenn klein geschnitten (ca. 3x3cm) können in Partys als Fingerfood serviert werden.

Vegetarische Variation mit Soja Schnetzel anstatt Hähnchen (z. B. von Alnatura) möglich. Ich werde demnächst ausprobieren.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Gab es gestern warm mit Salat....

    Verfasst von m_dosenfaenger am 12. Januar 2017 - 13:07.

    Gab es gestern warm mit Salat.

    Sehr leckeres und einfaches Rezept.

    Hatte keinen Brühwürfel da und stattdessen ein Pöttchen Bouillon pur genommen. Klappte auch.

    Ich könnte mir den Teig auch gut mit anderen Füllungen vorstellen. Thunfisch zB oder mit Ofengemüse.

    Wird es auf jeden Fall wieder geben!! Danke für das Rezept!!

    9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen, ich bin verrückt. Die 10. summt.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker. Wird es bald

    Verfasst von btlore14 am 17. Oktober 2015 - 19:19.

    Sehr lecker. Wird es bald wieder geben.

    Auch möchte ich noch ausprobieren wie sie kalt schmeckt, dazu hatte ich keine Möglichkeit mehr tmrc_emoticons.;-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und einfach

    Verfasst von aniraTM5 am 12. Oktober 2015 - 11:03.

    Sehr lecker und einfach gemacht!

    Habe die Empanada zum Gartenfest in der Kita gemacht!

    Als kaltes Fingerfood sehr lecker  tmrc_emoticons.D

    Apfelstrudel ist auch für Nichtschwimmer ungefährlich  Soft

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und sehr einfach.

    Verfasst von emja am 1. Mai 2015 - 19:25.

    Sehr lecker und sehr einfach. Sogar mein Mann war begeistert, obwohl er eigentlich kein Hühnchen mag. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für die Bewertung.   

    Verfasst von lubilu am 3. Dezember 2014 - 12:57.

    Danke für die Bewertung.    Ich werde das Rezept ein bisschen ändern, damit das "Tomatenmark Problem" nicht mehr passiert. Das ist aber abhängig vom Wassergehalt im Fleisch. Da das Hähnchen keine Soße haben soll, ist das schwierig genau so viel Wasser zu messen, um nichts zu verbrennen. Ich freue mich, dass es euch schmeckt! Liebe Grüße, L

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • heute gemacht, Rezept ist

    Verfasst von matschi74 am 30. November 2014 - 18:17.

    heute gemacht, Rezept ist einfach in der Herstellung, habe noch mit Pfeffer + Cayennpfeffer nachgewürzt. Bei mir war das Tomatenmark ein wenig reingebrannt (war mir für 3 Min. fast klar), habe ich mit Wasser + Spülmittel + Tubotaste fast weg bekommen und für den Rest musste die Bürste her halten. Habe eine halbe Paprika gewürfel + ein paar Pilze mit rein, da bei uns nicht jeder die Oliven mag. Habe aber auf meiner Seite ein paar ganze Oliven mit reingeben und mir hat es soweit gut geschmeckt. Danke fürs Rezept.   tmrc_emoticons.;)

    Ein gutes Essen ist Balsam für die Seele. Soft         Schöne Grüße von matschi74 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und sehr schnell

    Verfasst von Janisimo am 15. November 2014 - 10:30.

    Sehr lecker und sehr schnell zubereitet.

    Vielen Dank für das Rezept.

    Liebe Grüße Bettina tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für das tolle

    Verfasst von shina67 am 30. Juni 2014 - 20:18.

    Vielen Dank für das tolle Rezept!! tmrc_emoticons.) Wir waren am WE Gäste auf einer Brasilien Gartenparty und die Empanada

    war der "Renner". Ich habe sie am Tag vorher gemacht als sie kalt war gekühlt und am nächsten Tag dann klein geschnitten als Fingerfood.

    Dazu nochmal ganz lieben Dank für den Hinweis das mann das machen kann.

    Ich selber hatte eine etwas größerer Form (Blechkuchen) hatte sonst nichts dann war sie flacher aber es kam

    trotzdem super an.

    Ich kann es nur empfehlen von den Zutaten her gut zu machen, toll vorzubereiten und auf jeder Party, Fest oder Feier bestimmt was anderes und der Hammer.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • (Kein Text)

    Verfasst von Pinos Mami am 21. Juni 2014 - 14:22.

    [[wysiwyg_imageupload:10326:]]

     LIEBE GRÜßE ELVIRA


    Am wertvollsten sind Menschen,die es schaffen einem anderen ein Lächeln auf die Lippen zu zaubern!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo!  Vielen Dank für das

    Verfasst von Anita8881 am 16. Juni 2014 - 22:59.

    Hallo! 

    Vielen Dank für das tolle Rezept! 

    war heute unser brasilianisches Eröffnungsessen! Auf jeden Fall partytauglich und sehr lecker!!! Kam toll an! 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, hört sich schon mal

    Verfasst von matschi74 am 14. Juni 2014 - 16:02.

    Hallo, hört sich schon mal lecker an, Rezept gespeichert und wird nach gekocht/gebacken, danke für die Idee. Lasse schon mal ein Herz da. Bericht folgt. tmrc_emoticons.)

    Ein gutes Essen ist Balsam für die Seele. Soft         Schöne Grüße von matschi74 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super lecker und echt

    Verfasst von Moses87 am 23. April 2014 - 00:57.

    Super lecker und echt einfach. Vielen Dank für den brasilianischen Ausflug! tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • vielen Dank für dieses tolle

    Verfasst von lisasal am 29. März 2014 - 03:04.

    vielen Dank für dieses tolle Rezept...das wird jetzt häufiger auf unserem Speiseplan zu finden sein  Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können