3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Scharfe Marinara-Meatballs


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Für die Hackbällchen

  • 600 g Rinderhack
  • 1/2 Bund Blattpetersilie
  • 1 Zwiebel, halbiert
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 2 Scheiben Toastbrot, ohne Rinde
  • 1 TL Piment, Pulver
  • Salz und Pfeffer, zum abschmecken

Für die Sauce

  • 2 Stück Zwiebeln in Stücken, mittelgroß
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 1/2 Bund Blattpetersilie
  • 15 g Öl
  • 200 g Auberginenpaste
  • 2 Dosen geschälte Tomaten, je 400 ml
  • 4 Sardellenfilets aus dem Glas, Öl abgetropft, fein gehackt
  • 2 EL Rosinen
  • 1-2 TL Cayennpfeffer, nach Geschmack
  • 1/2 TL Kreuzkümmel gem.
  • Salz, Pfeffer
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
  • 9
5

Zubereitung

    Hackbällchen
  1. 1. Toastbrotscheiben in den Closed lid geben: 5 Sek. / Stufe 6  umfüllen.

     

    2. Petersilie, Zwiebel halbiert und 1 Knoblauchzehe in den Closed lid geben und 3 Sek. / Stufe 5 zerkleinern.

     

     

    3. Hackfleisch, zerkleinerte Toastbrotscheiben und Gewürze in  denClosed lid geben und 2 Min. / Counter-clockwise operation / Stufe 3 vermischen.

     

    4. Aus der Hackfleischmischung kleine Hackbällchen formen und in den Varoma-Behälter und dem Varoma-Einlegeboden verteilen. Deckel drauf und zur Seite stellen.

     

  2. Sauce
  3.  

    1. Zwiebeln, Knoblauch und Petersilie in den Closed lid geben und 5 Sek. / Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben.

     

    2. 15 g Öl dazu geben und 3 Min. / 120°C / Stufe 1 dünsten.

     

    3. Übrige Zutaten in den Closed lid geben und 2 Min. / Counter-clockwise operation / Stufe 2 vermischen.

     

    4. Varoma aufsetzen und 25 Min. / Varoma / Stufe 1 garen.

     

    Fleischbällchen in der Soße servieren.

     

     

     

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Dazu passen Reis und Parmesan


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Heute ein wenig abgewandelt gekoch.Ein bisschen...

    Verfasst von Elenemene am 21. September 2017 - 14:57.

    Heute ein wenig abgewandelt gekoch.Ein bisschen schärfer und ohne Sardellen.
    Super einfach und lecker.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ich habe das heute zum Essen

    Verfasst von fix_tani am 9. April 2016 - 15:53.

    Ich habe das heute zum Essen gemacht,und was soll ich sagen Love ------lecker und feurigtmrc_emoticons.;))

    Vielen Dank für das Rezept

    Ups die Sterne vergessen--tara,,,hier 5 Sterne

     

     

    Lieben Gruß Tanja

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können