3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Schinken-Nudel-Auflauf


Drucken:
4

Zutaten

  • 250 g Farfalle (oder andere Nudeln)
  • 50 g Parmesan, in Stücken
  • 50 g Emmentaler, in Stücken
  • 1 Zwiebel, ca. 50 g
  • 20 g Olivenöl
  • 200 g gekochter Schinken, / Scheiben in Viertel geschnitten
  • Currysauce:
  • 130 g Tomatenmark
  • 1 TL Currypulver
  • 1 Prise Chayennepfeffer o. gem. Chillischote
  • 150 g Orangensaft
  • 1 TL Zucker
  • 1/2 Tl. Gemüsebrühpulver
  • 50 g Schmand
  • 50 g Sahne
  • 250 g Milch
  • 40 g Butter
  • 25 g Mehl
  • 1/2 Tl. Gemüsebrühpulver
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. Nudeln im Salzwasser bissfest garen.


     


    Parmesan und Emmentaler im


    Closed lid/15 Sek./Stufe 10 zerkleinern. Umfüllen.


     


    Zwiebel und Schinken 5-7Sek./Stufe5 zerkleinern.


    Olivenöl+Tomatenmark dazugeben


    1 Min./Stufe1/Varoma dünsten.


    Restliche Currysaucenzutaten zugeben bei


    100°C/3 Min./Counter-clockwise operation/Stufe 1 garen.


     


    Nudeln,Sauce und Hälfte des Käses in eine


    gefettete Auflaufform geben und darin mischen.


    Mixtopf spülen.


     


    Milch,Butter,Mehl,Gemüsebrühpulver und den restlichen Käse


    5 Sek./Stufe 5 mischen,


    6 Min./100°C/Stufe 1 aufkochen und über den Auflauf geben.


     


    Im vorgeheizten Backofen bei 200°C/ ca. 30 Min. backen.


     


     


     


     

10
11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • hallo krümelmonster, der

    Verfasst von sandrasun1a am 17. Januar 2013 - 12:54.

    hallo krümelmonster,

    der Auflauf war echt super lecker.

    Allerdings solltest du das Rezept besser strukturieren. Ich hatte alle restlichen Zutaten schon im topf als ich las, das die Milch etc. später extra gekocht werden.

    Aber es hat trotzdem super geschmeckt, koch ich gerne wieder!! tmrc_emoticons.;)

    LG Sandra

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können