3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schinkenkuchen


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

TEIG

  • 250 g Mehl
  • 150 g Butter
  • 1 Ei
  • 0,5 Teelöffel Salz
  • 150 g saure Sahne
  • 1 Päckchen Backpulver

FÜLLUNG

  • 400 g gekochter Schinken
  • 200 g Blockkäse, (Gouda oder Emmentaler)
  • 1 Glas Pilze, (ca. 280g)
  • 2 Eier
  • 250 g saure Sahne
  • 1 Bund Petersilie, (alternativ auch TK)
  • 1 Bund Dill, (alternativ auch TK)
  • 1 Prise Salz
  • Chayennepfeffer

weitere Utensilien:

  • Springform 28cm
  • Frischhaltefolie
  • Butter für die Springform
  • Paniermehl/Semmelbrösel
  • ggf. Alufolie
  • 6
    40min
    Zubereitung 40min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    VORBEREITUNG:
  1.  

     

     

  2. TEIG:
  3. Alle Zutaten für den Teig in den Closed lid geben:30 Sek / Dough mode Den Teig in Frischhaltefolie einwickeln und für ca. 30 Minuten in den Kühlschrank geben.Closed lid sauber machen.

  4. FÜLLUNG:
  5.  

    Blockkäse in groben Stücken in den Closed lid geben:10 Sek / Stufe 8

     

    restliche Zutaten in den Closed lid geben:20 Sek / Stufe 4 /  Counter-clockwise operation

     

    -> ein Hauptgechmack des Kuchens ist der Dill, hiermit ggf. ein bißchen experimentieren, es sollte schon schön nach Dill schmecken. Außerdem gehört die Schärfe des Chayennpfeffers dazu, eine gewisse Schärfe sollte auch hier sein. Natürlich könnt Ihr hier nach eurem Geschmack würzen/schärfen!

     

    Herd auf 225 Grad Ober-/Unterhitze vorheitzen

     

    Sprinform einfetten und mit Paniermehl/Semmelbrösel bestreuen

     

    Den Teig reindrücken (ggf. mit Mehl nachhelfen, damit es nicht so klebt); den Rand nicht vergessen in der Form hochzuziehen!

     

    Füllung in die Form

     

    30 Minuten in den Ofen

     

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Die o.g. Mengen 2x machen, passend für ein Blech-Schinkenkuchen

Das abgebildete Foto entspricht auch dem Blechkuchen


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare