3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Schupfnudel-Sauerkraut-Auflauf


Drucken:
4

Zutaten

4 Person/en

Schupfnudel Sauerkraut Auflauf

  • 1000 Gramm Schupfnudeln
  • etwas Butter
  • 200 Gramm Leberkäse, in Würfeln
  • 200 Gramm Wiener Würstchen, in Stücken
  • 750 Gramm Sauerkraut, abgetropft
  • 2 Zwiebeln, halbiert
  • 400 Gramm Schmand
  • 4 Eier
  • 4 Teelöffel Senf
  • 2 Teelöffel Gemüsebrühe
  • 4 Teelöffel Majoran, getrocknet
  • 4 Teelöffel Petersilie, getrocknet
  • 400 Gramm Milch
  • 1 Teelöffel Pfeffer
  • 4 Prise Muskat
  • 200 Gramm Käse, gerieben
  • 6
    1h 10min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    • Appliance TM6 image
      Rezept erstellt für
      TM6
    • Appliance TM5 image
      Rezept erstellt für
      TM5
      Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Vorbereitung
  1. Schupfnudeln in Butter leicht anbraten und in eine große gefettete Auflaufform füllen.

    Leberkäse und Wiener Würstchen anbraten und unter die Schupfnudeln heben
  2. Soße
  3. Sauerkraut, Zwiebeln, Schmand, Eier, Senf, Brühe, Majoran, Petersilie, Milch, Pfeffer und Muskat in den Mixtopf geben und mit Hilfe des Spatels 20 Sek./Counter-clockwise operation/ Stufe 4 vermengen.

    Die Soße in die Auflaufform zugeben.

    30 Minuten bei 200°C abgedeckt im Backofen backen.

    Käse darüber streuen und weitere 20 Minuten offen überbacken.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Fleischanteil ist natürlich flexibel variierbar.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hat der ganzen Familie sehr gut geschmeckt. Gibts...

    Verfasst von sonnenblume8888 am 1. Dezember 2019 - 10:48.

    Hat der ganzen Familie sehr gut geschmeckt. Gibts bestimmt mal wieder.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können