3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Schweinefilet mal "Anders" im Backofen


Drucken:
4

Zutaten

3 Portion/en

  • 400 Gramm Schweinefilet
  • 75 Gramm Speckwürfel mager
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 8 Stängel Petersilie
  • 15 Gramm Öl
  • 1 Dose Tomatenstücke
  • 250 Gramm Kochsahne 7%, oder normale Sahne
  • 1 Teelöffel Gemüsebrühpaste
  • 1/2 Teelöffel Paprikapulver
  • 1 EL Tomatenmark
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paniermehl/Semmelbrösel
  • Butterflocken
  • 6
    1h 10min
    Zubereitung 1h 10min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    "Zarter geht´s nicht!"
  1. Schweinefilet waschen, trocken tupfen und in Medaillons schneiden. Medaillons in eine Auflaufform setzten (siehe Titelbild) und mit Speckwürfel garnieren.

  2.  

    Achtung: als erstes das Messer bei Stufe 5 leer laufen lassen, dann Zwiebel, Knoblauch und Petersilie durch die Messbecheröffnung in den Closed lid geben und dann mit dem Messerbecher gleich verschließen.

    Solange zerkleinert, bis man hört, daß das Messer leer läuft.

  3.  

    Alles mit dem Spatel nach unten schieben. Öl dazugeben und andünsten 3 Min / 120°C / Stufe 1

    Backofen auf 175°C vorheizen.

  4.  

    Dosentomaten, Kochsahne, Gemüsebrühpaste, Tomatenmark, Paprikapulver hinzufügen und köcheln lassen 5 Min / 100°C / Stufe 1

  5.  

    Wer möchte kann den Soßeninhalt noch etwas mehr zerkleiern 8 sec / Stufe 7

  6.  

    Soße jetzt zum Abschluss mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    Vorsichtig mit Salz, da der Speck schon einen Salzgeschmack beim Erhitzen abgibt!

  7.  

    Soße über das Schweinefilet gießen.

  8.  

    Paniermehl darüberstreuen und Butterflocken darauf setzten.

  9.  

    Auflaufform in den vorgeheizten Backofen für ca. 45 Minuten geben.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Der Hintergrund für das leerlaufende Messer ist, daß bei kleinen Mengen, diese besser gegriffen und zerkleinert werden!

Dazu passen Spätzle, Petersilienkartoffeln oder einfach nur ein Baguette und Salat.

Achtung: Wer keine Speckwürfel hat, kann auch das Fleisch mit einem Streifen Schinken einwickeln, oder auch Speck und Schinken kombinieren.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe die doppelte Menge gemacht damit ich...

    Verfasst von Pansy66 am 3. April 2017 - 13:51.

    Ich habe die doppelte Menge gemacht damit ich für morgen auch schon vorgekocht habe. Ich bin mir aber nicht mehr so sicher ob morgen noch was da ist!
    Es war sehr lecker und Soße reichlich. Wir hatten Spätzle dazu!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Einfach super klasse dieses Rezept!! Geht schnell...

    Verfasst von Utti am 5. März 2017 - 18:00.

    LoveLoveLove Einfach super klasse dieses Rezept!! Geht schnell und schmeckt super gut.

    Habe Rosmarin Kartoffeln und einen großen Bauersalat dazu gereicht.

    Perfekt!!

    Danke für das tolle RezeptLove

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das war super lecker!

    Verfasst von schubert16 am 4. Februar 2017 - 20:59.

    Das war super lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Uns hat das Gericht sehr gut geschmeckt! Wird es...

    Verfasst von Smarty86 am 3. Dezember 2016 - 14:20.

    Uns hat das Gericht sehr gut geschmeckt! Wird es ab sofort öfter geben Cooking 10

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und mal was anderes

    Verfasst von harald1953 am 5. November 2016 - 19:21.

    Sehr lecker und mal was anderes

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Vielen Dank

    Verfasst von SteffiVicky am 25. August 2016 - 00:32.

    Sehr lecker! Vielen Dank

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Vielen Dank für die schnelle

    Verfasst von Bäckerblond am 22. August 2016 - 20:49.

    Vielen Dank für die schnelle Antwort tmrc_emoticons.)

    Die Welt um uns ist so bunt und lebendig, wie wir sie machen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Die Dose hat 400g Füllmenge,

    Verfasst von wolkenblume am 22. August 2016 - 18:32.

    Die Dose hat 400g Füllmenge, ca. 240g ist das Abtropfgewicht

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, kurze Frage, wie groß

    Verfasst von Bäckerblond am 22. August 2016 - 13:46.

    Hallo, kurze Frage, wie groß ist die Dose mit den Tomatenstücken??

    Die Welt um uns ist so bunt und lebendig, wie wir sie machen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ich habe das rezept

    Verfasst von Natascha15 am 22. August 2016 - 13:35.

    ich habe das rezept ausprobiert und muß sagen mit etwas mehr soße tmrc_emoticons.;) gibts das ab jetzt bei uns öfter!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lieben Dank, freut mich.

    Verfasst von wolkenblume am 19. Juni 2016 - 21:40.

    Lieben Dank, freut mich. Gibst du auch ein paar Sterne  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Wolkenblume.... das ist die

    Verfasst von mmschätzchen am 19. Juni 2016 - 18:52.

    Wolkenblume.... das ist die geilste Soße, die ich je zu Schweinelendchen gegessen habe. Die kommt definitiv in unsere Bestenliste!!! tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Habe noch zwei

    Verfasst von minasvea am 11. Mai 2016 - 21:24.

    Sehr lecker! Habe noch zwei Blätter Salbei, 1 Tl Zucker und einen Schuss mexikanische Salsasoße ergänzt. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr fein, vor allem die Soße

    Verfasst von Sockenliebe am 26. April 2016 - 21:53.

    Sehr fein, vor allem die Soße - ich hätte kein Fleisch benötigt, im Gegensatz zu meinem Mann  Big Smile

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker! Habe scharfes

    Verfasst von alina1608 am 20. April 2016 - 19:29.

    Sehr lecker! Habe scharfes Tomatenmark zugegeben, so war es ein wenig würziger.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ja, da kann man etwas mehr

    Verfasst von wolkenblume am 16. Dezember 2015 - 18:19.

    Ja, da kann man etwas mehr Fleisch verwenden, denn die Soße ist reichlich. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Huhu, kann doch bestimmt auch

    Verfasst von Nemrac3009 am 16. Dezember 2015 - 09:57.

    Huhu, kann doch bestimmt auch mehr Fleisch nehmen. Oder? 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hm lecker! Das gibts bestimmt

    Verfasst von Katha-Mueller am 5. Dezember 2015 - 12:59.

    Hm lecker! Das gibts bestimmt wieder!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Herrlich zart! Gab es heute

    Verfasst von Kucharica am 3. Oktober 2015 - 19:37.

    Herrlich zart! Gab es heute zum Mittag, hat allen geschmeckt auch den Kids.

    Einfach vorzubereiten.

    Habe dazu noch Kartoffeln gemacht- mehr braucht nicht.

    Danke für das jammy Rezept

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept ist Super

    Verfasst von Sandy611 am 21. September 2015 - 15:48.

    Das Rezept ist Super lecker!!

    Ist direkt von denVorschlägen zu den Lieblingsessen gewandert!!! 

    Aber eins muss Ich habs im T31 gemacht und es ist nichts übergekocht!! Also falls das Rezept noch von anderen TM31 Besitzern gekocht werden sollte, keine Sorge es passt da alles rein!!  

    Danke nochmafür das leckere Rezept!!!!

    Love

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oh nein Ich ändere es gleich

    Verfasst von wolkenblume am 14. September 2015 - 13:58.

    Oh nein :O

    Ich ändere es gleich auf 1 TL um.

    Vielen Dank  tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Echt 11 Teelöffel

    Verfasst von Divine am 13. September 2015 - 23:03.

    Echt 11 Teelöffel Gemüsepaste?  :O

    Der Weg ist das Ziel

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können