3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Schweinefilet mit Prinzessbohnen und grüner Pfeffersoße


Drucken:
4

Zutaten

4 Portion/en

Schweinefilet mit Prinzessbohnen und grüner Pfeffersoße

  • 1 Schweinefilet
  • 400 Gramm Prinzessbohnen
  • 800 Gramm Kartoffeln, festkochend
  • 1 Zwiebel
  • 500 Gramm Wasser
  • 1 gehäufter Teelöffel Gewürzpaste für Gemüsebrühe, selbst gemacht
  • 100 Gramm Schinkenspeckwürfel
  • 1 Prise Salz, fein
  • 1 Prise Pfeffer

Pfeffersoße

  • 500 Gramm Garflüssigkeit
  • 25 Gramm Mehl
  • 30 Gramm Butter
  • 100 Gramm Frischkäse
  • 1/4 Teelöffel Kräuter der Provence, getrocknet
  • 2 Teelöffel Grüner Pfeffer, eingelegt
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    SCHWEINEFILET MIT PRINZESSBOHNEN UND GRÜNER PFEFFERSOSSE
  1. Die Kartoffeln schälen in Stücke schneiden und in den Gareinsatz geben.
    Bohnen waschen Enden abschneiden und in den Varoma geben.
    Die Zwiebel im Closed lid 3 Sek Stufe 5 zerkleinern.
    Zwiebeln ausClosed lid entfernen mit Speckwürfeln zu den Bohnen im Varoma geben Salzen und Pfeffern.
    Schweinefilet in 2 cm dicke Scheiben schneiden, mit Salz und Pfeffer beidseidig würzen.
    Das Ganze in den Einlegeboden schichten.
    Das Wasser und die Gemüsebrühe in den Closed lid geben.
    Gareinsatz einhägen und Varoma aufsetzen.
    Alles 25 Min. Varoma/Stufe 1garen.
    Kartoffeln entnehmen und warm stellen.
    Für die Pfeffersoße dei Garflüssigkeit auf 500 g aufgießen und alle Zutaten bis auf die Pfefferkörner hinzufügen.
    Den Varoma wieder aufsetzen damit alles warm bleibt.
    6 Min. 95 ° Stufe 3 aufkochen.
    Pfefferkörner dazugeben und servieren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hat uns allen wunderbar geschmeckt!...

    Verfasst von Rikkykocht am 23. September 2018 - 18:18.

    Hat uns allen wunderbar geschmeckt!Cooking 1
    Alles auf den Punkt gebracht!Bravo!!!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können