3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

spanisches Oliven-Knobi-Huhn mit Rioja


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

  • 1 Hähnchen, vom Metzger in 8 Teile zerlegt
  • Öl zum Anbraten
  • 75 g Serrano-Schinken-Würfel
  • 2 Zwieben
  • 1 EL Mehl
  • 1 Dose stückige Tomaten
  • 2 TL Tomatenmark
  • 2 frische, junge Knoblauchknollen
  • 200 ml Hühnerbrühe
  • 250 ml Rioja
  • 1/2 handvoll Rosmarinnadeln
  • 100 g Kalamata-Oliven
  • Salz
  • Pfeffer
  • 6
    50min
    Zubereitung 50min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Beschreibe hier die Zubereitungsschritte Ihres Rezeptes

  2. Die Hähnchenteile salzen und von allen Seiten in etwas Öl in der Pfanne scharf anbraten, beiseite stellen.

  3. Zwiebeln und 1/2 des Knoblauchs in den Closed lid geben und 5sec./Stufe 5 zerkleinern, mit dem Spatel nach unten schieben.

  4. Speckwürfel, Mehl und 2 EL Öl zugeben und 4min./VAROMA/Stufe 2/Counter-clockwise operation dünsten.

  5. Dann Tomaten, Tomatenmark, restliche Knoblauchzehen, Brühe, Wein und Rosmarin zugeben, Hähnchenteile in den Varoma legen, Bratfett in den Closed lid geben, Varoma aufsetzen und alles 40min./VAROMA/Stufe 2/Counter-clockwise operation schmoren.

  6. 10min. vor Garende die Oliven zugeben (dazu Varoma natürlich kurz absetzen).

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Dazu schmeckt frisches Weißbrot


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • was genau ist nicht zu

    Verfasst von Fett-For-Fun-Thermi am 8. März 2016 - 13:03.

    was genau ist nicht zu verstehen, dann ändere ich den Text gerne ab...

    FETT for Fun - man gönnt sich ja sonst nix

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo. Habe mich heute mal an

    Verfasst von DatBetty am 7. März 2016 - 21:19.

    Hallo. Habe mich heute mal an dieses Rezept gewagt. Leider muss man viel zwischen den Zeilen lesen. 

    Letztendlich  habe ich es frei interpretiert und es ist sehr gut gelungen. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können