3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Steffis All-in-one Paprika-Tomate-Hähnchen Nudeln


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Dafür wird benötigt:

  • 50 g Parmesan
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Teelöffel Öl
  • 400 g Hähnchengeschnetzeltes
  • 2 Teelöffel Knoblauchgrundstock, oder 2 Zehen Knoblauch und 1 TL Salz
  • 1 Esslöffel Tomatenmark
  • 1/2 Teelöffel Pfeffer
  • 1 Teelöffel Paprikapulver
  • 2 Paprika
  • 1 Dose Tomaten stückig
  • 150 g Rama Cremefine 7%, oder Kondensmilch 4%
  • 0,6-0,7 Liter Hühnerbrühe, oder Gemüsebrühe
  • 300 g Fussili Nudeln
  • 6
    20min
    Zubereitung 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Zuerst Parmesan 5 Sek. Stufe 10 mahlen, umfüllen und beiseite stellen.

    Danach die Zwiebeln auf Stufe 5 unter Sichtkontakt klein hacken. Öl, Hähnchengeschnetzeltes und Gewürze hinzufügen und 4 Minuten, Varoma Gentle stir settingCounter-clockwise operation, anschwitzen.

    Paprika derweil vierteln und in Scheiben schneiden.

    Paprika, Tomaten in Stücken, Rama Cremefine, Parmesan und Hühnerbrühe imClosed lid aufgießen und Stufe 2Counter-clockwise operation, kurz unterrühren.

    Nun die Fussili (ACHTUNG: ich wasche sie vorher immer gründlich ab!) Closed lidzugeben und nochmal Stufe 1 Counter-clockwise operation unterrühren.

    Zuletzt Zeit einstellen:

    15 min, Varoma, Counter-clockwise operationGentle stir setting und Garkörbchen statt Messbecher oben auf die Deckelöffnung stellen.

    Nach Ende der Zeit ggf. noch abschmecken bzw. nochmal 1-2 Minuten zugeben, falls die Nudeln noch zu hart sind.

    Fertig...

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Superlecker und schnell.

    Verfasst von genesis_67 am 2. Februar 2016 - 20:39.

    Superlecker und schnell. Kommt als erstes Gericht in meine Anfängersammlung.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sehr lecker und super

    Verfasst von KL78 am 14. Dezember 2015 - 16:25.

    Sehr lecker und super einfach!

    ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Super leckeres Gericht. Danke

    Verfasst von Tournesol am 15. Juni 2015 - 23:27.

    Super leckeres Gericht. Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Danke für 5 Sterne. ja, ich

    Verfasst von Stef217 am 13. Dezember 2014 - 10:50.

    Danke für 5 Sterne.

    ja, ich wasche die Nudeln ab. Dann wirds weniger schlonzig

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell gemacht und lecker !

    Verfasst von dejo0319 am 10. Dezember 2014 - 19:09.

    Schnell gemacht und lecker ! Danke

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Huhu..klingt lecker.Hab ich

    Verfasst von nati-lee am 10. Dezember 2014 - 18:09.

    Huhu..klingt lecker.Hab ich das aber richtig verstanden...du wäschst die Nudeln ab?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können