3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Südafrikanischer Kürbis Lamm Eintopf


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Südafrikanischer Kürbis Lamm Eintopf

  • 30 g Ingwer, gehackt
  • 2 Zwiebeln
  • 2 EL Öl
  • 300 g Brühe, z.B. Lamm Fond
  • 1 Knoblauchzehe
  • 500 g Lammfleisch, Schulter oder Nacken gewürfelt
  • 100 g Wein, weiß
  • 300 g Kürbis
  • 1 Dose Mais
  • 1 Peperoni, nach Geschmack
  • Salz und Pfeffer
  • Zimt
  • 6
    1h 20min
    Zubereitung 1h 20min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. Lammfleisch mit etwas Salz, Pfeffer, Öl und Knobi würzen, ungefähr 30 Minuten stehen lassen.

    Fleisch in einer heißen Pfanne und kräftig anbraten, danach mit bisschen Salz würzen.

    Zwiebeln und Knoblauch in den Mixtopf Closed lid geben und für 2 Sek./Stufe 5 zerkleinern.

    Mit 2 EL Öl für 3 Min./100°/Stufe 1 andünsten.

    Fleisch, Wein und Brühe dazugeben und für 40 Min./100°/Stufe Gentle stir setting Counter-clockwise operation kochen.

    Dann Kürbis, Mais, Ingwer und Peperoni dazugeben und bei 15(-30)/100°/Stufe Gentle stir settingCounter-clockwise operation kochen (je nach Kürbissorte). Der Kürbis darf allerdings nicht völlig verkochen.

    Mit Zimt, Salz und Pfeffer abschmecken.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Dazu schmeckt Weißbrot, Baguettebrot oder Reis als Beilage.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • danke für das Feedback

    Verfasst von HotTomBBQ am 4. Februar 2017 - 13:05.

    danke für das FeedbackCooking 10


    LG Ralf

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Winterzeit ist Eintopfzeit!...

    Verfasst von Catsilvi am 6. Januar 2017 - 13:03.

    Winterzeit ist Eintopfzeit!

    Tolles Rezept mit wunderbaren Varionsmöglichkeiten. Der Winter ist ja noch nicht zu Ende 8 ) Dankeschön!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können