3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Toskanisches Schweinefilet


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Schweinefilet

  • 400 g Schweinefilet (Medaillons)
  • 100 g Bacon in Scheiben
  • Salz
  • Pfeffer

Soße

  • 2 Knoblauchzehen
  • 250 g Cremefine
  • 1 Dose Stückige Tomaten in Saft, (400 gr Füllmenge/240 gr Abtropfgewicht)
  • 100 g Milch
  • 1 TL Paprika rosenscharf
  • 1 TL Paprika edelsüß
  • 70 g Tomatenmark
  • 1 TL Chilipulver
  • 1 TL Salz
  • 1 TL Pfeffer
  • 10 g Parmesanstückchen
5

Zubereitung

    Toskanisches Filet
  1. 1. evtl. Filet in 2 cm große Medaillons schneiden, würzen
    2. Baconscheiben in der Länge halbieren und die Medaillons umwickeln
    3. Bacon-Filets in eine gefettete/beschichtete Form legen
    4. Knoblauch in Closed lid 5 Sek/Stufe 5
    5. Rest der Zutaten in Closed lid und 5 Minuten/Stufe 2/90 Grad
    6. Soße in die Backofen-Form umfüllen und mit Parmesanstücke bestreuen
    7. Form für 40 Minuten bei 180 Grad Ober-/Unterhitze in den Ofen
    8. Mit Brot/Salat servieren
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Dieses Rezept habe ich von einem anderen Rezept (von Kallewirsch) hier in der Rezeptwelt etwas figurfreundlicher abgewandelt.

Es bleibt Tomatensoße übrig, die kann man gut einfrieren und später zu Nudeln servieren.

Die Glyxstangen von Honigfee passen perfekt dazu.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare