3
Bild hochladen
Bild hochladen
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation Gefüllte Paprikaschoten mit Reis und Tomatensauce + Feta


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

2 Portion/en

Paprika

  • 3 Stück Paprika, Farbe egal

Füllung

  • 0,5 Zwiebel
  • 1-2 Knoblauch
  • 1 Eier
  • 400-500 Gramm Hackfleisch
  • 180 Gramm Schafskäse
  • 1 TL Salz, fein
  • 1-2 Prisen Pfeffer
  • 1 TL Currypulver, nach Belieben
  • 0,5 TL Paprikapulver, edelsüß

Reis

  • 1 l Wasser
  • 1,5 TL Salz, fein
  • 150 g Reis

Sauce

  • 1 Knoblauch
  • 0,5-1 Zwiebel
  • 1 Karotte
  • 500 g Tomaten, frisch oder passiert
  • Garflüssigkeit
  • 2 EL Tomatenmark
  • 0,5 TL Salz, fein
  • 1-2 Prisen Pfeffer
  • 0,5 TL Basilikum, oder frische Blätter, nach Belieben
  • 0,5 TL Oregano, getrocknet, nach Belieben
  • 100 g Sahne, 35 % Fett
  • 6
    43min
    Zubereitung 43min
    Backen/Kochen
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. 1. Von den Paprikaschoten die Deckel abscheiden, weiße Trennwände und Kerne entfernen.


    2.Zwiebel und Knoblauchzehen 3 Sek/Stufe 5 zerkleinern. Mit dem Spatel nach unten schieben, restliche Zutaten der Füllung dazu geben und 1 Min/StufeDough modeverkneten.


    3. Die Masse in die Paprikaschoten füllen, glatt streichen und mit der Öffnung nach unten in den VAROMA-Aufsatz setzen.


    4. Das Wasser mit dem Salz in den Mixtopf füllen, den Reis in den Gareinsatz geben und einhängen. Mixtopf schließen, den Varoma aufsetzen und alles 35 Min/Varoma/Stufe 1 garen.


    5. Nach der Garzeit Varoma und Gareinsatz entfernen und warmstellen. Die restliche Garflüssigkeit umfüllen.


    6. Zwiebel, Knoblauchzehe und Karotte 6 Sek/Stufe 5 zerkleinern. Tomaten zugeben 4 Sek/Stufe 4 zerkleinern, bei passierten Tomaten entfällt dieser Schritt. Die Garflüssigkeit eventuell auf 200 g mit Wasser auffüllen (kommt darauf an, wie viel Soße gewünscht wird), Tomatenmark, Gewürze und Sahne zugeben und 7 Min/100 °/Stufe 4 garen.

    Wenige Sek/Stufe Turbo pürieren.



    Guten Appetit!
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

* würzen nach Belieben, immer wieder variieren

* schmeckt auch ohne Zwiebel oder Knoblauch (mag die nicht immer so)


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare