3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation Tinas Spezialrezept "Fleisch mit Schaschliksoße"


Drucken:
4

Zutaten

6 Portion/en

"all in one" Gericht

  • 2 Stück Knoblauchzehe, geschält
  • 1 Stück Zwiebel, geviertelt
  • 1 Stück Parika rot oder gelb
  • 3 Stück Essiggurken
  • 1000 g Wasser
  • 3 TL Suppengrundstock oder 1 Brühwürfel
  • 250 g Langkornreis
  • 500 g Putenfilet, in Stücke geschnitten, Alternativ, braten und mit Salz und Pfeffer würzen
  • 2 Stück Paprika, in Stücke geschnitten
  • 2 Stück Zwiebeln. in kleinen Stücken
  • 80 g Tomatenmark
  • 2 TL Currypulver
  • 2 EL Speisestärke
  • 10 g Zucker
  • 40 g Essiggurkenbrühe
  • Salz, Pfeffer
5

Zubereitung

    "all in one" Gericht
  1. Knoblauchzehe, Zwiebeln, Parpika und Gewürzgurken in Closed lidden geben und 3 Sek. Stufe 5 zerkleinern. Wasser und Suppengrundstock hinzugeben. Reis in das Garkörbchen einwiegen (Reis muss einmal nass gewesen sein), Deckel schließen. Varoma aufsetzen, in die untere das Putenfleisch legen (oder alternativ Fleisch Braten und dabei mit Salz und Pfeffer würzen), dann in den Varomaeinsatz Zwiebeln und Paprika einlegen. 30 Min. (Mit Fleisch im Varoma) bzw. 25 Min. (wenn Fleisch angebraten wird) / Varoma / Stufe 1 garen.



    Anschließend Varoma beiseite stellen (ggf. Paprika und Zwiebeln aus dem Varoma zum warm halten mit zum Fleisch in die Pfanne geben , den Reis warm stellen und dann die restliche Zutaten zur Garflüssigkeit hinzufügen, 5 Min. / 100° C / Stufe 4 aufkochen lassen.



    Nachwürzen und servieren.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Es gibt im Moment noch keine Kommentare