3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
Druckversion
[X]

Druckversion

Variation Wirsing kohlrouladen mit Hackfleischfüllung (All in One)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Variation Wirsing kohlrouladen mit Hackfleischfüllung (All in One)

  • 1 Zwiebel
  • 500 g Hackfleisch
  • 1 Eier
  • 50 g Paniermehl
  • 2 EL Petersilie
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Paprika, edelsüß
  • 20-30 Wirsingkohlblätter
  • 500 g Wasser
  • etwas Pfeffer
  • 2 TL Gemüsebrühe
  • 30 g dunklen Saucenbinder
  • 750 g Kartoffeln, geschält, in Stücken
  • 6
    1h 0min
    Zubereitung 1h 0min
    Backen/Kochen
  • 7
    mittel
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

  1. 1. Strunk aus dem Wirsing schneiden, Kohlblätter in 1-2 Portionen in den Varoma legen und 10 Min/Varoma/Stufe 1 garen. Die dicke Rippe aus den Blättern keilförmig herausschneiden.


    2.Zwiebel 3 Sek/Stufe 5 zerkleinern.


    3.Hackfleisch, Eier, Paniermehl, Petersilie, Salz, Paprika und Pfeffer 20 Sek. / Stufe 4 vermischen und daraus 10 Hackklöse formen. 2-3 Kohlblätter fächerförmig mit der Hackmasse füllen und umwickeln. Ggf. mit einem Garn oder einer Rouladennadel fixieren.


    4. Wasser und Gemüsebrühpulver in den MixtopfClosed lid geben. Die Rouladen in den Varoma füllen. 6 oben, 4 unten, dort Mitte frei lassen. Kartoffeln in das Garkörbchen geben und 35 Min. / Varoma / Stufe 1 garen.


    6. Geschlossenen Varoma und Gareinsatz jeweils auf einem flachen Teller "parken" Rouladen und ggf. mit einem Küchentuch abdecken.



    7. Den Garsud auf ca. 400ml mit Wasser auffülen. Saucenbinder und dunkle Sauce hinzugeben und 3 Min./ 100°C / Stufe 3 erhitzen. Evtl. noch mit etwas Gewürzpaste für Gemüsenbrühe abschmecken.
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Einfach super ,vor allem einfach zu machen und die...

    Verfasst von Schwanensee am 20. Oktober 2017 - 13:01.

    Einfach super ,vor allem einfach zu machen und die Küche ist fix wieder sauber .

    Rezept ist abgespeichert , mein Mann hat sogar nachgenommen.

    Danke für's Rezept .

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Das Rezept ist einfach und lecker!

    Verfasst von Sabi09 am 30. Juli 2017 - 18:21.

    Das Rezept ist einfach und lecker!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hört sich einfach an. Das Rezept ist gut...

    Verfasst von Nadine2586 am 31. Januar 2017 - 19:22.

    Hört sich einfach an. Das Rezept ist gut beschrieben, wird es morgen geben.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • War sehr lecker ! Und soo schön einfach !

    Verfasst von Lietzi am 28. November 2016 - 23:35.

    War sehr lecker ! Und soo schön einfach !

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können