3
  • thumbnail image 1
  • thumbnail image 2
  • thumbnail image 3
  • thumbnail image 4
Druckversion
[X]

Druckversion

Würziges Gulasch à la "Thermidoll"


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

Zubereitung

  • 100 g Öl neutral
  • 2 Würfel Fette Brühe
  • 1 TL Pfeffer
  • 1 TL Sambal Oelek
  • 400 g Zwiebeln, in Schnitze geschnitten
  • 2 Zehen Knoblauch
  • 60 g Tomatenmark
  • 1 Stück Paprikaschote, rot
  • 10 g Petersilie, TK, oder frisch
  • 200 g Wasser, je nach Bedarf
  • 6
    15min
    Zubereitung 15min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    ALL-IN-ONE
  1. Öl, Sambal Oelek, zerbröselter Brühwürfel [Fette Brühe v. Maggi], Pfeffer & ca. 400/450 g Gulaschfleisch in den Closed lid geben.

    5 Min. / 120 ° / Stufe 1- dann

    15 Min. / 120 ° / Gentle stir setting



    Zwiebel-Schnitze, Knoblauchzehen, Paprikastücke, Tomatenmark & Petersilie hinzufügen.

    1 Min / Stufe 1 vermischen, (ggf. den Spartl hilfsweise zum vermischen einsetzen)


    30 Min / Varoma / Gentle stir setting



    200 ml Wasser hinzufügen (je nach Bedarf)

    5 Min. / Varoma / Gentle stir setting

    ggf. noch etwas nachwürzen.



    Guten Appetit
10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Ich mag das Gulasch, wenn nicht ganz soviel Wasser nachgeschüttet wird. Dann ist der Sud richtig schön eingedickt.



Passt hervoragend zu Reis oder CousCous.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Ich habe ca.400 g Kalbsgulasch verwendet

    Verfasst von Thermidoll am 27. Oktober 2016 - 19:30.

    Ich habe ca.400 g Kalbsgulasch verwendet

    Lernen ist wie Rudern gegen den Strom, hört man auf, treibt man zurück. (Laotse)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Thermidoll, danke für die Auskunft. Das...

    Verfasst von DoWit am 16. September 2016 - 14:54.

    Hallo Thermidoll, danke für die Auskunft. Das Rezept liest sich lecker und einladend zum Nachkochen. Jetzt weiß ich ja Bescheid und kann loslegen.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oh man, ich bin schon ein kleines Köchlein...

    Verfasst von Thermidoll am 15. September 2016 - 18:54.

    Oh man, ich bin schon ein kleines Köchlein

    Lernen ist wie Rudern gegen den Strom, hört man auf, treibt man zurück. (Laotse)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • wieviel Gramm von welcher Sorte Fleischwürfel...

    Verfasst von DoWit am 11. September 2016 - 06:53.

    wieviel Gramm von welcher Sorte Fleischwürfel gehören zum Gulasch?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • würde ich auch gerne wissen, steht...

    Verfasst von diegabi am 11. September 2016 - 06:38.

    würde ich auch gerne wissen, steht überhaupt kein Fleisch

    in der Rezeptangabe.

    LG Gabi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mich würde interressieren wieviel Fleisch du...

    Verfasst von Sigris am 11. September 2016 - 05:44.

    Mich würde interressieren wieviel Fleisch du für das Rezept genommen hast.

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können