3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Zucchini gefüllt


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Portion/en

gefüllte Zucchini

  • 100 g Mozzarella
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 Schote Chili / Pfefferoni, optional
  • Oregano
  • 1 Dose gehakte Tomaten
  • 1 TL Salz
  • Pfeffer
  • 2 Stück Zucchini
  • 1 Brötchen (alt)
  • 1/2 Zwiebel
  • 20 g Olivenöl
  • 250 g Rinderhackfleisch
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 1 Ei
  • 1 TL Senf
  • 1/2 TL Paprika
  • Muskat
  • 60 g Reis pro Person
  • 1,5 TL Salz
  • 1000 g Wasser
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM5 image
    Rezept erstellt für
    TM5
    Bitte beachten Sie, dass der Mixtopf des TM5 ein größeres Fassungsvermögen hat als der des TM31 (Fassungsvermögen von 2,2 Litern anstelle von 2,0 Litern beim TM31). Aus Sicherheitsgründen müssen Sie daher die Mengen entsprechend anpassen, wenn Sie Rezepte für den Thermomix TM5 mit einem Thermomix TM31 kochen möchten. Verbrühungsgefahr durch heiße Flüssigkeiten: Die maximale Füllmenge darf nicht überschritten werden. Beachten Sie die Füllstandsmarkierungen am Mixtopf!
5

Zubereitung

    Mozzarella
  1. 100 g Mozzarella in den Closed lid 10 Sek. / Stufe 5 zerkleinern und umfüllen

     

  2. Tomatensoße
  3. Knoblauchzehe Closed lid 2 Sek. / Stufe 8 zerkleinern, mit Spatel nach unten schieben

    Oregano und Chilischote Closed lid 3 Sek. / Stufe 8 zerkleinern, mit Spatel nach unten schieben

    1 Dose gehakte Tomaten, 1/2 TL Salz, Pfeffer Closed lid 3 Sek. / Stufe 8 pürieren

    Tomatensoße in eine Auflaufform (Ultra von Tupper) füllen

    2 Zucchinis in dicke Scheiben schneiden oder längs halbieren und auf die Tomatensoße legen

     

  4. Hackfleischfüllung
  5. 1 Brötchen in Wasser einweichen und ausdrücken.

    1/2 Zwiebel Closed lid 4 Sek. / Stufe 5 zerkleinern, mit Spatel nach unten schieben

    20 g Olivenöl Closed lid 3 Min. / 120° / Stufe 2 dünsten

    Hackfleisch, ausgedrücktes Brötchen, Petersilie, Ei, Senf, Paprika, Muskat, 1/2 TL Salz, Pfeffer Closed lid 1 Min. Counter-clockwise operation Stufe 5 mit Spatel vermischen

    Hackfleischmasse über die Zucchini geben und Mozzarella darüber streuen

    Backofen auf 170° Umluft vorheizen

    mit Deckel ca. 30 Min. backen, dann Deckel abnehmen und weitere 15 Min. backen

     

  6. Reis kochen
  7. 1000 g Wasser Closed lid 1,5 TL Salz 

    Garkörbchen einhängen und Reis einwiegen, mit Spatel vermischen

    20 Min. / 100° / Stufe 4 kochen

    Garkörbchen mit Spatel heraus nehmen und servieren

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

mit Reis ist es ein komplettes Essen


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Hallo Edith, habe versprochen

    Verfasst von seppi2maria am 4. August 2016 - 10:25.

    Hallo Edith, habe versprochen zu schreiben (komme erst heute dazu entschuldige)dein Rezpt ist sehr lecker. Hab die Zucchini mi Parmesan und Gauda überbacken war auch sehr gut. Dafür gibt´s von mir die Sterne. tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Edith, Rezept klingt

    Verfasst von seppi2maria am 31. Juli 2016 - 15:07.

    Hallo Edith, Rezept klingt verlockend und werde es heute Abend mal ausprobieren. Habe leider kein Mozarella zuhause aber anderner Käse tuts bestimmt auch. Melde mich wenn´s gescheckt hat tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können