3
  • thumbnail image 1
Druckversion
[X]

Druckversion

Zucchinipfanne mit Hackfleisch


Drucken:
4

Zutaten

4 Person/en

Zucchinipfannen Zutaten

  • 2 Zucchini
  • 1 gelbe Paprika
  • 1 rote Paprika
  • 1 Glas Süß saure Soße Asia
  • 500 g Hackfleisch gem.
  • 300 g Reis oder Nudeln
  • 1000 g Wasser
  • Salz Pfeffer Samba Olek
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Zucchini und Paprika imClosed lid geben und unter sicht 15 sec. Stufe 3-4 zerkleinern, umfüllen. Closed lid ausspülen Wasser imClosed lid Salz hinzufügen, Gareinsatz einsetzen Reis einwiegen und bei 100 Grad 15 Min. bei Stufe 1 kochen. Gemüse im Varoma legen und nach 15 Min Reis kochen auf dem Closed lid stellen und mit dem Reis noch 15 Mi, kochen sodas es bissfest ist. Kann auch weniger sein ausprobieren. In der zwischen Zeit das Gehacktes in der Pfanne anbraten wenn das Gemüse fertig ist dazu geben  das Glas süß-saure Soße dazu geben und kurz köcheln lassen. Den Reis  warm stellen. Die Zucchinipfanne jetzt noch mit Salz,Pfeffer und Samba olek abschmecken und es ist fertig.

    Die Nudel koche ich immer im Topf.

    Guten Appetit

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Freut mich das es geschmeckt

    Verfasst von petra170267 am 14. Juli 2016 - 21:49.

    Freut mich das es geschmeckt hat und danke fürdie Bewertung

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Ein sehr leckeres und schnell

    Verfasst von konfitürix am 12. Juli 2016 - 22:18.

    Ein sehr leckeres und schnell zubereitetes Mittagessen. Da ein Teil der Familie keinen Reis mag, habe ich pürrierte Tomaten statt der Asia-Soße und Nudeln verwendet.  Das wird es bestimmt noch öfter geben. Danke fürs Einstellen.

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Schnell gekocht und ganz arg

    Verfasst von luemlipe am 15. Juli 2014 - 19:51.

    Schnell gekocht und ganz arg lecker.*D*A*N*K*E* tmrc_emoticons.)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • einfach lecker und leicht -

    Verfasst von 229nm am 17. Juli 2013 - 16:29.

    einfach lecker und leicht - genau das Richtige für warme Sommertage!  tmrc_emoticons.;)

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können