3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Bayerischkraut mit Käseknödeln


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

  • Käseknödel:
  • 250 g Knödelbrot, grob geschnitten
  • 300 g Hartkäse, in Stücken
  • 2 Eier
  • 1 Zwiebel, geviertelt
  • 20 g Olivenöl
  • 2 EL Suppengrundstock
  • 1/4 TL Pfeffer
  • 1/2 TL Muskat
  • Bayerischkraut :
  • 600 g Weisskraut, in groben Stücken
  • 80 g Bauchspeck, in Stücken
  • 30 g Olivenöl
  • 1 Zwiebel
  • 1 Äpfel, geachtelt
  • 500 g Wasser
  • 1 EL Suppengrundstock
  • 1 EL Weissweinessig
  • 250 g Weisswein
  • 1/2 TL Salz
  • 1/4 TL Pfeffer
  • 1/4 TL Zucker
  • 1 TL Kümmel
  • 6
  • 7
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
  • 9
5

Zubereitung

  1. - 300 g des Weisskrautes ca. 6 Sek. / Stufe 4 zerkleinern, umfüllen danach die andere Hälfte zerkleinern und umfüllen


     


    Käseknödel:


    - 300 g Hatrkäse 10 Sek. / St. 7 zerkleinern, umfüllen


    - Die Zwiebel 3 Sek. / St. 5 hacken


    - Olivenöl zugeben 2Min. / 90° / St. dünsten


    - Die Hälfte Knödelbrotes,  zerkleinerten Hartkäse ,Eier, Suppengrundstock und Gewürze zugeben und kurz auf St. 3 unterrühren, das restliche Brot zugeben und ebenfalls auf St. 3 einrühren (ggf. mit Hilfe des Spatels).


    -Masse zu Knödeln formen und in den Varoma legen


     


    Bayerischkraut :


    - Speck und Zwiebel jeweils in groben Stücken 5 Sek. / St. 6 hacken anschließend Olivenöl zugeben und 3 Min. / 90° / St. 2 dünsten


    - Weisskraut, Apfel, Wasser, Essig, Weisswein und Gewürze zugeben, Closed lid, Varoma aufsetzen und 30 Min. / Varoma / Counter-clockwise operation / St. 1 garen

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Super!

    Verfasst von Thermomixera am 21. Februar 2011 - 14:37.

    Ich habe es mit Jaromakohl gemacht (riecht weniger, schmeckt auch sehr gut) und muss sagen, ich fand das Rezept echt toll!

    Außerdem habe ich ein Teil einfriert und vor kürzem rausgeholt und hat genauso gut geschmeckt. tmrc_emoticons.)

    Vielen Dank fürs Hochladen!

     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Sensationell!!!

    Verfasst von Fraukules am 12. Juni 2010 - 19:45.

    5 Sterne von mir für die Käseknödel! Schnell gemacht und superlecker!!!


    Habe heut zur Abwechslung mal den Käse durch Leberwurst (als so´ne Art Leberknödel) ersetzt, das war auch Klasse!


    Vielen Dank dafür!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Herzlichen Dank für die

    Verfasst von Nele1408 am 25. Februar 2010 - 14:20.

    Herzlichen Dank für die schnelle Hilfe Nesti. Nun kann ich loslegen Cooking 9


    Viele Grüße


    Nele1408

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo

    Verfasst von nesti am 25. Februar 2010 - 13:31.

    Hallo nele1408,


    Suppengrundstock ist eine eine selbstgemachte Gewürzpaste. Hier findest du Rezepte dazu


    http://www.rezeptwelt.de/finder/3/grundst


    http://www.rezeptwelt.de/finder/3/Gew%C3%BCrzpaste


    viele Grüße


    nesti

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo, ich möchte gerne das

    Verfasst von Nele1408 am 25. Februar 2010 - 12:48.

    Hallo,


    ich möchte gerne das Rezept Bayerischkraut mit Käseknödeln ausprobieren, aber was ist


    Suppengrundstock?? Kann mir jemand auf die Sprünge helfen -  das wäre klasse - vielen Dank


    gruß Nele1408  tmrc_emoticons.;)


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Oh ja Viiiiiielen Dank

    Verfasst von dobl am 19. November 2009 - 18:30.

    Oh ja tmrc_emoticons.-) Viiiiiielen Dank tmrc_emoticons.-) Schlicht und einfach: alte Brötchen tmrc_emoticons.-)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ;)

    Verfasst von Kendo-Team am 19. November 2009 - 18:24.

    Knödelbrot, auch als Semmelbröckerl oder Semmelwürfel bezeichnet, sind kleinwürfelig geschnitte Stücke aus getrocknetem bzw. altbackenem Weißbrot, Semmeln Laugengebäck, dass im Idealfall neutral, nicht Mohn, Salz, Kümmel usw. bestreut ist. Ansonsten müssen die Gewürze in das jeweilige Rezept eingerechnet werden oder verändern den Geschmack.


    Knödelbrot, auch Semmelbröckerl oder Semmelwürfel oder genannt, sind klein würfelig geschnittene Stücke aus getrocknetem Weißbrot oder Semmeln oder Brötchen. Im Handel aus frischem, danach getrocknetem Gebäck hergestellt; im eigenen Haushalt kann man zur Herstellung von Semmelwürfeln auch altbackene Semmeln verwenden.


    ist diese Antwort zufrieden zufriedenstellend ?


     

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Was ist Knödelbrot?

    Verfasst von dobl am 19. November 2009 - 15:16.

    Was ist Knödelbrot?

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Mein geliebest Bayrischkraut

    Verfasst von Barbara2 am 19. November 2009 - 10:19.

    Hallöchen, und guten Morgen!


    Ach, mensch ist das super!!!


    Das gab sehr viel im Winter, als ich noch Kind war. Damals war es noch nicht so mit dem vielen Gemüse im Winter, aber Weißkraut gabe es immer zumal in der DDR.


    Wir haben es geliebt. Werde es sicher wieder mal machen, schon um die Erinnerung aufzufrischen.


    Herzlichen Gruß


    Barbara

    herzlichst Barbara2



    Seid nett zu den Tieren, besonders zu denen, die wir essen!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Knobi, das ist kein

    Verfasst von Kendo-Team am 19. November 2009 - 10:14.

    Hallo Knobi,


    das ist kein Problem das Knödelbrot durch Toastbrot oder alte Brötchen zu ersetzen (das mache ich auch wenn ich nichts anderes da habe).


    tmrc_emoticons.;)


    LG Kendo

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo

    Verfasst von knobi am 19. November 2009 - 10:11.

    ich wohne in NRW und da gibt es kein Knödelbrot. Wass kann man als Ersatz nehmen? Toast, alte Brötchen?


     


    LG Knobi

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können