3 Diesem Rezept sind keine Bilder zugeordnetet.
Druckversion
[X]

Druckversion

Blumenkohl-Bällchen (alternativ Brokkoli-Bällchen)


Drucken:
Rezeptvariation erstellen
4

Zutaten

4 Person/en

Zutaten

  • 500 Gramm Blumenkohl in Röschen, oder Brokkoli
  • 500 Gramm Wasser
  • etwas Salz
  • 1 Stück Knoblauchzehe, geschält
  • 1 Stück Ei
  • ca. 100 Gramm Mehl
  • etwas Paniermehl
  • etwas Sonnenblumenöl, zum anbraten
  • 6
    30min
    Zubereitung 30min
    Backen/Kochen
  • 7
    einfach
    Zubereitung
  • 8
    Appliance TM31 image
    Rezept erstellt für
    TM31
5

Zubereitung

  1. Wasser und etwas Salz in Closed lid.

    Blumenkohl (oder Brokkoli) in Siebeinsatz und 18min/Varoma/Stufe1 garen. Aus Brokkoli 12-14min/Varoma/Stufe1

  2. Closed lid leeren.

    Knoblauchzehe geben und 4sec/Stufe5 zerkleinern

  3. Blumenkohl (oder Brokkoli), Ei und Mehl zugeben und 2min/Stufe2 verrühren

  4. Aus der Masse, handteller große Bällchen formen und mit Paniermehl ummanteln.

  5. Die Bällchen in etwas Öl anbraten, bis sie goldbraun sind.

10

Hilfsmittel, die du benötigst

11

Tipp

Passt super zu verschiedene Salat oder als Beilage zur Fleischgerichte.


Dieses Rezept wurde dir von einer/m Thermomix-Kundin/en zur Verfügung gestellt und daher nicht von Vorwerk Thermomix getestet. Vorwerk Thermomix übernimmt keinerlei Haftung, insbesondere im Hinblick auf Mengenangaben und Gelingen. Bitte beachte stets die Anwendungs- und Sicherheitshinweise in unserer Gebrauchsanleitung.

Anderen Benutzern gefiel auch...


Kommentare

Kommentieren
  • Lecker! Ich habe etwas mehr

    Verfasst von michi266 am 14. Oktober 2014 - 20:57.

    Lecker! Ich habe etwas mehr gewürzt und Haferflocken anstatt Mehl genommen. Cooking 1  Den Kindern hat geschmeckt  und ich soll das mal wieder kochen  tmrc_emoticons.;)

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Habs etwas abgewandelt aber

    Verfasst von buchfink am 13. Oktober 2014 - 23:34.

    Habs etwas abgewandelt aber echt gut als Grundrezept.( Mehr Gewürze und halb Mehl, halb Paniermehl mehr Kohl und 2Eier) Kann man/frau auch im Backofen backen. Danke fürs Rezept!!!!

    LG von Buchfink

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Abel, von mir 5

    Verfasst von aew am 8. August 2014 - 12:43.

    Hallo Abel, von mir 5 Sterne!! Love

    Es fehlen mir zwar ein paar Gewürze, aber ich halte mich sowieso selten an die Vorgaben.

    ....ich wünsche eine gute Zeit, aew

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Hallo Abel, geherzt  und

    Verfasst von aew am 1. Mai 2014 - 13:49.

    Hallo Abel, geherzt  Love und gespeichert; ich melde mich wieder. LG aew tmrc_emoticons.;-)

    ....ich wünsche eine gute Zeit, aew

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • ❤️❤️❤️❤️❤️ Sehr gute

    Verfasst von Pinos Mami am 6. März 2014 - 13:42.

    ❤️❤️❤️❤️❤️

    Sehr gute Resteverwertung,

    Bei uns bleibt öffter mal ein 1/2 Blumenkohl übrig .

    gespeichert!

    lg

     LIEBE GRÜßE ELVIRA


    Am wertvollsten sind Menschen,die es schaffen einem anderen ein Lächeln auf die Lippen zu zaubern!

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können
  • Lecker!! Ein paar Gewürze

    Verfasst von Abbimix am 6. März 2014 - 13:33.

    Lecker!! Ein paar Gewürze fehlen bei dem Rezept, finde ich. Ich hab nicht nur mit Salz, sondern auch noch mit Pfeffer und Muskat gewürzt. 

    Melde dich an oder registriere dich um Kommentare schreiben zu können